Dein Profil

Wo soll ich ein Praktikum machen?

Finde heraus, was am besten zu dir passt.

Welches Praktikum
passt am besten zu mir?
Zum Praktikumstest
Welches Unternehmen
passt am besten zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test
Personalisiert Personalisiert
Wissenschaftlich Wissenschaftlich
Sicher Sicher

Lass dich inspirieren!

Die Top-Unternehmen

Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Praktikum bei
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuell 11 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuelles Praktikanteninterview:

Maximilian Zucchet

Ich habe eine Reihe toller Menschen kennengelernt und konnte einige meiner Vorurteile nicht bestätigt sehen. Besonders spannend waren die Besuche bei Lieferanten in den Showrooms, wo Kollektionsteile für die nächste Saison ausgestellt, besprochen, verändert und bestellt wurden.

Weiterlesen …
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

Praktikum bei
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

Aktuell 0 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

Aktuelles Praktikanteninterview:

Sebastian

Die Arbeit in Washington hat meinen Blick auf die Wirtschaftsprüfung um die internationale Dimension erweitert. Das wichtigste Ergebnis ist, dass sich durch die Monate in den USA mein Berufswunsch gefestigt hat: Ich möchte Wirtschaftsprüferin werden, am liebsten bei PwC!

Weiterlesen …
Deutsche Bank AG

Praktikum bei
Deutsche Bank AG

Aktuell 15 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
McKinsey & Company, Inc.

Praktikum bei
McKinsey & Company, Inc.

Aktuell 7 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
McKinsey & Company, Inc.

Aktuelles Praktikanteninterview:

Clemens Rengier

Das Praktikum war für mich sehr sinnvoll und hilfreich, da es mir während des Studiums reale Einblicke in das Unternehmen und in die Welt eines Beraters gegeben hat, und ich sehr viel gelernt habe. Selbst wenn ich nach dem Master nicht bei McKinsey angefangen hätte, wäre es daher eine große Bereicherung gewesen.

Weiterlesen …
OTTO (GmbH & Co KG)

Praktikum bei
OTTO (GmbH & Co KG)

Aktuell 11 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
OTTO (GmbH & Co KG)

Aktuelles Praktikanteninterview:

Wiebke Hilger

Die Top-Praktikumsplätze

Aktuelle
Praktikumsberichte

Tchibo GmbH

4,7
Man wurde als vollständiges Mitglied in das Team integriert und jegliche Fragestellungen meinerseits wurden immer gut erklärt und erläutert. Mein Tätigkeitsbereich hat mir gezeigt wie in der Branche gearbeitet wird und einen guten Einblick gewährt. Auch zu Coronazeiten bietet Tchibo ein gutes Praktikum, aus dem ich viel mitnehmen konnte.

Dr. Jokar GmbH

3,9
Toller Arbeitgeber für das erste, langfristige Praktikum. Wenn man möchte, kann man auch einiges lernen. Viel Verantwortung bekommt man als Schülerpraktikant aber nicht und es gibt nicht immer viel zu tun. Trotz allem nette und hilfsbereite Arbeitgeber.

Nienstedt GmbH

5,0
Mein Praktikum bei Nienstedt GmbH war eine sehr lehrreiche und großartige Erfahrung. Das Team ist unglaublich freundlich und hilfsbereit. Dies ist auch der Grund warum ich immer wieder gerne zur Arbeit gegangen bin. Man füllt sich gut aufgehoben und wertgeschätzt. Das Praktikum hat meine Erwartungen in jeder Hinsicht erfüllt. Als Maschinenbaustudent mit dem Schwerpunkt Konstruktion war es für mich wichtig, mich in diesem Bereich weiterzuentwickeln. Darum bedanke ich mich bei Nienstedt, dass die Aufgaben gezielt meine Weiterentwicklung in diesem Bereich gefördert haben. Durch das Praktikum habe ich sehr viel gelernt, unter anderem den Umgang mit ein neues nicht parametrisches CAD-Programm und den Umgang mit einen 3D-Drucker. Im Laufe des Praktikums wurden mir immer wieder Feedback, konstruktive Kritik und viele wertvolle Tipps gegeben. Dabei wurde auch sehr viel Wert auf meine Meinung gelegt und das Feedback meinerseits war sehr erwünscht. Ich möchte auch ein großes Lob dafür aussprechen, wie mit der schwierigen Corona-Situation umgegangen wurde! Ich kann das Praktikum nur weiterempfehlen!

Dimler&Karcher Unternehmensberatung PartG

4,5
In meinem fünfmonatigen Praktikum konnte ich einen umfangreichen Einblick in die Welt der Unternehmensberatung gewinnen. Da ich mich bewusst für ein Arbeitsumfeld in einem kleinen Team entschieden habe, war die Arbeitsweise sehr persönlich, angenehm und familiär. Auch wenn es für mich bereits zwei Wochen nach meinem Start pandemiebedingt in das Home-Office ging, wurde ich durch die morgendlichen Zoom-Calls in das Team integriert und habe mich wohl gefühlt. Die Aufgabenbereiche sind breit gefächert, man wird gefordert und auch gefördert, sodass es nicht langweilig wird. Gerade wenn einem das Schreiben von Texten liegt, man Spaß daran hat, sich hierbei zu entfalten und man Interesse für die Start-Up-Szene mitbringt, ist das Praktikum optimal und bietet einen großen Mehrwert. Ich bin dankbar für die Zeit bei DuK und für die Erfahrung, die ich persönlich sowie beruflich sammeln konnte.

Dr. Oetker

5,0
Ich bin als Werkstudentin in der Abteilung People and Culture, Germany tätig und unterstütze das Team im Bereich People Engagement & Talent Management. Hier bekomme ich Einblicke in viele verschiedene Bereiche der Personalarbeit und darf kleinere Projekte eigenständig bearbeiten. Vom ersten Tag wurde ich super ins Team aufgenommen. Insgesamt ist es eine wirklich tolle Arbeitsatmosphäre. Wer neben dem Studium praktische Erfahrungen sammeln möchte und Lust hat, spannende und anspruchsvolle Aufgaben zu übernehmen, dem kann ich eine Werkstudententätigkeit bei Dr. Oetker nur empfehlen!

Spielwarenmesse eG

4,0
Ich habe mich für dieses Praktikum entschieden, weil ich sehen wollte wie die Arbeit im Marketing auf internationaler Ebene aussieht. Die Atmosphäre im Büro ist sehr positiv, da es ein relativ junges Team ist im Marketing. Aufgrund von der Pandemie gab es leider mehrere Einschränkungen, die das Praktikum teilweise wie eine Werkstudententätigkeit erscheinen lassen haben. Insgesamt bin ich dennoch zufrieden und würde es weiterempfehlen !

tecis Finanzdienstleistungen AG Aachen

4,7
Das Praktikum war ein voller Erfolg! Ich konnte sehr viele Einblicke in das Berufsfeld erlangen, habe Fachwissen aber vor allem meine Soft Skills erweitern können. Durch das Studium werden leider nur theoretische Ansätze vermittelt, gerade das Thema Soft Skills wird dabei immer außen vor gelassen. Die Arbeitsatmosphäre war durchweg gut, ich habe mich sehr schnell als vollwertiges Teammitglied integrieren können und die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter war hoch, das steigerte auch meine Motivation. Die Aufgaben die mir zugeteilt wurden konnte ich selbstständig bearbeiten, schon nach kurzer Zeit wurden mir auch wichtigere Aufgaben übertragen.

Husqvarna Group

4,1
Durchgeführt habe ich das Praktikum im Qualitätsmanagement. Davon waren 2,5 Monate im Technischen Support (Produktpflege), 2,5 Monate im Testlabor und 1 Monat in der Qualitätsplanung. Zunächst muss erwähnt werden, dass Husqvarnagroup in Ulm nur Gardena beinhaltet, was für mich als Maschinenbaustudent zunächst ein kleiner Rückschlag war. Trotzdem hat man im Praktikum sehr viel mitgenommen und konnte Einblicke in viele andere Abteilungen und die Prozesse im gesamten Unternehmen erlangen. Leider betreut man als Praktikant kein Projekt sondern wechselt in den Teams durch. Dadurch fehlt ein bisschen die technische Tiefe, wie oben erwähnt lernt man aber trotzdem viel was in Richtung Management geht. Als integriertes Praktikum absolut zu empfehlen, trotz Corona gab es Kontakt zu anderen Mitarbeitern und ich konnte vor Ort arbeiten. Wenn man allerdings schon weiß, in welche Richtung man nach dem Studium gehen möchte, würde ich lieber ein Praktikum wählen, in dem es mehr um Fachwissen geht. Als Praktikum für einen Überblick und viele Einblicke aber optimal. Ich würde es wieder genau so machen.

Husqvarna Group

4,0
Mein Team war sehr international aufgebaut, weshalb english ein Must war. Für mich kein Problem und ich schätzte die Internationalität. Die Aufgaben reichten von einfachen Excel Tabellen und Präsentationserstellungen bis hin zur kompletten Leitung verschiedener Projekte - wo Selbständigkeit und Vertrauen gefragt war. Die Aufgaben an sich waren sehr vielfältig im Bereich von Verpackungsdesigns, Produkt Texten, Agentur Kooperationen, Präsentationen erstellen, Listen befüllen, mit einer Foto-Datenbank arbeiten, an Fotoshootings teilnehmen und organisieren, lernen verschiedener Tools (Eye-Tracking, Textprogramm, SAP), Erstellung verschiedener Briefings für z.B. neue Poster, neue Landigpage, etc. Man konnte mit anderen Teams und Abteilungen in vielen Projekten zusammenarbeiten was interessant war. Die Betreuung war auch toll - einmal wöchentlich ein fixes meeting für die Aufgaben und Fragen. Generell alles gut erklärt. Man wurde in viele Meetins miteinbezogen (wöchentliche Team-Meetings) etc. Flexible Arbeitszeiten, 35h Woche, Urlaub, gutes Gehalt, Home-Office dauerhaft möglich während Corona und auch danach geplannt. Keine Kernarbeitszeit. Vor 9 und nach 17 Uhr keine Meetings - Montag und Freitag Nachmittag in unserem Team vereinbart keine Meetings. So kann man auch schon Freitag-Mittag wenn möglich ins Wochenende starten. Vorausgesetzt werden auf jedenfall gute Skills in Power-Point, Excel, Word, Outlook. Man muss kein Profi darin sein aber die Basics gut können. Ansonsten wird auser generellem Wissen durch Studium im Bereich Marketing nicht viel vorrausgesetzt.

CHANCEN eG

4,8
Die CHANCEN eG, die von Studierenden aus Witten gegründet wurde und seitdem stetig wächst, ist ideal um in einem familiären, innovativen Arbeitsumfeld eigene Fähigkeiten zu testen und einzubringen. Hier kann man sich mit seinem Potenzial sehr gut verwirklichen, wenn man die Nischen und die Notwendigkeiten erkennt - gerade weil die CeG ein StartUp ist, bietet sie viel Freiraum zur eigenen Mitgestaltung. Gesundheit, Fairness, Fehlerfreundlichkeit und Spaß an der Arbeit sind nicht weniger wichtig als „Leistung“ - die Mitarbeitenden haben immer ein offenes Ohr für Verbesserungsideen und neue Projektideen. Vieles bringt man sich hier selbst bei - autodidaktische Fähigkeiten sind von Vorteil. Dann kann man hier eine Menge lernen und prima ins Arbeitsleben reinschnuppern/einsteigen!!! Ich habe zunächst im Bereich Kommunikation als Werkstudentin gearbeitet, später bin ich wegen meiner Fähigkeiten aus dem Fach Psychologie auch im Bewerbermanagement eingestiegen. Das Gehalt war okay - mittlerweile gibt es ein sehr faires und transparentes Gehaltsmodell. Die Vision und Mission der CHANCEN eG ist ebenfalls ein weiteres riesen Pro - die Arbeit, die das Unternehmen macht ist wahnsinnig sinnvoll und wichtig und so freut man sich, Teil dessen zu sein :)

Husqvarna Group

4,0
Sehr nette Kollegen, die aufgeschlossen waren, einen in neue Projekte mit einzubeziehen. Ideen wurden sehr geschätzt und man konnte einfach Kontakte zu anderen Abteilungen knüpfen und je nach Interessen persönliche Schwerpunkte setzen. Das Praktikum war ideal zur Orientierung, um den Fachbereich bzw. Schnittstellen zu anderen Bereichen kennenzulernen. Das Unternehmen fördert seine Praktikanten und bietet viele Möglichkeiten, sich persönlich weiterzuentwickeln (z.B. Abschlussarbeiten, Reinschnuppern in spezifische Projekte etc.). Das Einzige, was ich verbessern würde sind regelmäßigere Feedbackgespräche und Zielsetzungen mit den Praktikanten.

Husqvarna Group

3,6
the internship took place in facility management department, the required skills and the salary were pretty attractive to me

echtWohnen

4,4
Das Praktikum so kann man sagen hat den Verlauf meiner Kariere sehr stark im positiven beeinflusst. Ich wurde so herzig in das Team aufgenommen und in alle Prozesse eingeweiht, dass es für mich eine sehr besondere Zeit war. Ich konnte Einblicke in Unternehmensgründung, Webdesign, Marketing, Möbeldesign und ins Handwerk bekommen. All das steckt in diesem Praktikum! Ich hatte nie das Gefühl ein gewöhnlicher Praktikant zu sein, der nur irgendwelche beliebigen Arbeiten ausüben darf. Ich war ein vollwertiges Teammitglied in einem Team, welches perfekt zusammenarbeitet um das beste Ergebnis für ihre Kunden zu erreichen.

Tchibo GmbH

3,8
Ich habe als Praktikantin im Bereich Non-Food Produktentwicklung gearbeitet. Meine Aufgaben haben sich mehr oder weniger wöchentlich wiederholt, womit schnell eine Routine vorhanden war und man selbstständig arbeiten konnte. Das Gehalt spricht ebenfalls sehr für das Praktikum und ermöglicht ein schönes Leben in Hamburg :D Nach meinem Praktikum wurde mir auch ein Werkstudentenjob angeboten, den ich aus privaten Gründen nicht angenommen habe, ihn sehr gerne angenommen hätte. Unterm Strich war es ein schönes Praktikum in dem ich einiges lernen könnte und mit gutem Gewissen weiter empfehlen kann.

Atos Medical GmbH

4,9
Ich habe bei Atos ein 25 Wochen Vollzeitpraktikum absolviert und kann sagen, dass es nie langweilig oder eintönig wurde. Alles, was in der Stellenanzeige versprochen wurde, hat sich auch in der Realität bewahrheitet. Am Ende des Praktikums habe insgesamt an 15 großen Projekten teilgenommen (kleinere Projekte hier nicht mitgezählt), die unterschiedlicher nicht sein könnten. Darunter digitale Projekte, tägliche Büroarbeit, als auch kreative Projekte. Man konnte sich individuell nach seinen eigenen Fähigkeiten entfalten. Riesiger Pluspunkt war die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten und auch eigene kleinere Projekte selbstständig zu planen und durchzuführen. Der Umgang unter den Kollegen war sehr respektvoll. Gerne wieder :-)

Atos Medical GmbH

4,5
Von Tag eins wurde ich herzlich aufgenommen und als vollwertiges Mitglied im Team gesehen. Selbst zur Zeit von Corona habe ich immer einen Ansprechpartner gehabt, egal ob im Büro oder im Homeoffice. Die Aufgaben im Marketing waren stets abwechslungsreich und nach jeder Aufgabe gab es konstruktives Feedback, was geholfen hat, selbst Kleinigkeiten zu verbessern. Auch im Eventmanagement, bei den Webinaren konnte ich mithelfen, was noch mehr Abwechslung in den Alltag gebracht hat.

Du hast bereits ein Praktikum absolviert?
Teile deine Erfahrungen mit anderen!

Jetzt bewerten Pfeil rechts
Im Praktikum an einem Projekt arbeiten

Praktikum finden und bewerten auf MeinPraktikum.de

Irgendein Praktikum hat so gut wie jeder schon gemacht – sei es in der Schule, vor oder nach dem Studium oder zum Berufseinstieg. Praktika sind für die Arbeitswelt inzwischen so wichtig geworden, dass eine ganze Generation nach ihnen benannt wurde: Die Generation Praktikum. Oft haben Praktika einen schlechten Ruf. Der Praktikantenreport zeigt, dass es viele Unternehmen gibt, die Ihren Praktikanten nicht nur ein ordentliches Gehalt zahlen, sondern auch jede Menge Wissen vermitteln. Natürlich gibt es auch einige schwarze Schafe, die Praktikanten als billige Arbeitskräfte einsetzen, der Mindestlohn macht ihnen das Leben aber zumindest etwas schwerer. Bislang hat nicht jeder Praktikant ein Recht auf den Mindestlohn: Unter bestimmten Umständen kannst du im Praktikum auch weniger als 9,35 Euro pro Stunde verdienen. Wir haben uns die Regeln einmal genauer angesehen und in unserem Mindestlohnbereich für dich zusammengefasst. Hier findest du als Praktikant oder Trainee auf (fast) jede Frage eine Antwort.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Das richtige Praktikum zu finden, ist mit MeinPraktikum.de ganz einfach. Die Bewertungen ehemaliger Praktikanten helfen dir dabei, ein Unternehmen, zu finden, das zu dir passt. Nutze unsere Stellensuche, um alle offenen Praktikumsplätze für 2020 aus deiner Region anzuzeigen. Filtere deine Ergebnisse nach Branche, Tätigkeit oder Gesamtbewertung des Betriebs, um noch schneller das passende Praktikum zu finden. Ganz gleich, ob Absolventen einen Grundstein für deine Karriere legen möchten oder einfach nur etwas Praxiserfahrung für den Lebenslauf brauchen – die jeweiligen Vorgängern erzählen, wofür sich die jeweilige Stelle eignet und womit die Arbeitgeber punkten können.

Wenn du schon weißt, welches Unternehmen dich interessiert, kannst du hier deine Vorstellungen mit den Eindrücken vieler Studenten vergleichen. Überlegst du noch, in welche Richtung dein Berufsleben gehen soll, bist du mit einem Praktikum ebenso auf der sicheren Seite. Schau dir doch die detaillierten Profile von Partnerunternehmen wie OTTO an. Der Einblick in die Welt der Praktikanten macht dir bestimmt Lust, den einen oder anderen Job auszuprobieren. Interview und FAQ vom zuständigen Personaler geben dir die Insidertipps, die du für deine Bewerbung gebrauchen kannst. Hast du bereits ein Praktikum absolviert, kannst du bei uns auch kostenlos und anonym deine eigene Praktikumsbewertung eintragen. Auf die Erfahrungsberichte und Bewertungen haben die Unternehmen selbstverständlich keinen Einfluss. So kannst du sicher sein, dass du auf unserer Seite nur authentische Berichte findest, die dir bei deinem Weg zum Traumberuf helfen.

Was ist eine Werkstudententätigkeit?

Als Werkstudent sammelst du nicht nur viel Praxiserfahrung, du erhältst auch noch ein faires Gehalt – und das dauerhaft. Denn eine Werkstudententätigkeit ist mehr als nur ein zeitlich befristetes Praktikum. Du bist dauerhaft in ein Unternehmen integriert und kannst dein theoretisches Wissen erproben. Durch deinen Status als Student muss zudem auf dein Lernpensum Rücksicht genommen werden. Zeit für das Lernen und Studieren bleibt dir garantiert genug. Egal ob du Werkstudent in Berlin, Hamburg oder München werden möchtest. Mit etwas Glück darfst du sogar deine Abschlussarbeit als Werkstudent schreiben. Damit du noch mehr Überblick über deine Möglichkeiten als Werkstudent bekommst und nicht lange nach offenen Stellenangeboten suchen musst, haben wir für dich den Werkstudentenbereich kreiert. Schau doch mal rein!

Wie organisiere ich ein Auslandspraktikum?

Zuhause und in der Uni bist du schon genug gewesen – dich zieht es ins Ausland? Willst du internationale Erfahrungen sammeln und fremde Kulturen kennenlernen, hilft dir unsere Übersicht zum Auslandspraktikum weiter. Wir klären Fragen zum Visum und zur Finanzierung, damit du dich in China genauso schnell zurechtfindest wie bei einem Praktikum in den USA. Die größten Unternehmen der unterschiedlichsten Länder – von Australien bis Spanien – stellen wir dir kurz vor, damit du einen ersten Anhaltspunkt für deine Recherche hast. Ergänzt werden die Informationen zum Auslandspraktikum durch Bewertungen aus aller Welt, geschrieben von Studenten wie dir.

Wie sieht eine gute Praktikumsbewerbung aus?

Natürlich möchtest du mit deiner Bewerbung glänzen. Damit du mit deinem Anschreiben überzeugen kannst, haben wir Bewerbungstipps für dich zusammengestellt.Dabei haben wir Experten zu uns ins Boot geholt, die aus dem Nähkästchen plaudern und verraten, worauf es bei einer guten Bewerbung ankommt. Denn wer weiß besser, wie eine gute Praktikumsbewerbung aussehen sollte, als die Personalmanager erfolgreicher Unternehmen? Bringst du dann noch deinen Lebenslauf auf Vordermann und bereitest dich intensiv auf dein Vorstellungsgespräch vor, kann nichts mehr schiefgehen.

Was sind meine Rechte als Praktikant?

Habe ich als Praktikant Urlaubsanspruch, muss ich unbezahlte Überstunden in Kauf nehmen, benötige ich einen Praktikumsvertag? In unseren leicht verständlichen Hinweisen zum Praktikumsrecht klärt Professor Schade alle wichtigen Fragen rund um Bezahlung, Urlaub und andere Rechte als Praktikant. Neigt sich deine Anstellung dem Ende zu, solltest du wissen, was im Praktikumszeugnis stehen muss. Wir entschlüsseln mit dir die Geheimsprache der Chefs und klären die Formalitäten, damit dein Arbeitszeugnis bei der nächsten Bewerbung gut ankommt.

MeinPraktikum.de in den sozialen Netzwerken

Damit du immer auf dem neuesten Stand bist, wenn es um das Thema Praktikum geht, solltest du uns bei Facebook oder Twitter folgen.

MeinPraktikum.de ist von Studenten der Uni Witten-Herdecke gegründet worden und ist inzwischen zu einem Team mit mehr als 50 Mitarbeitern gewachsen. Wenn du wissen willst, wer ein faires Praktikum für alle fordert, dann wirf doch einen Blick auf unsere Teamseite oder melde dich bei uns.