Dein Profil

Wo soll ich ein Praktikum machen?

Finde heraus, was am besten zu dir passt.

Welches Praktikum
passt am besten zu mir?
Zum Praktikumstest
Welches Unternehmen
passt am besten zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test
Personalisiert Personalisiert
Wissenschaftlich Wissenschaftlich
Sicher Sicher

Lass dich inspirieren!

Die Top-Unternehmen

Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Praktikum bei
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuell 51 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuelles Praktikanteninterview:

Maximilian Zucchet

Ich habe eine Reihe toller Menschen kennengelernt und konnte einige meiner Vorurteile nicht bestätigt sehen. Besonders spannend waren die Besuche bei Lieferanten in den Showrooms, wo Kollektionsteile für die nächste Saison ausgestellt, besprochen, verändert und bestellt wurden.

Weiterlesen …
PwC

Praktikum bei
PwC

Aktuell 0 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
PwC

Aktuelles Praktikanteninterview:

Sebastian

Die Arbeit in Washington hat meinen Blick auf die Wirtschaftsprüfung um die internationale Dimension erweitert. Das wichtigste Ergebnis ist, dass sich durch die Monate in den USA mein Berufswunsch gefestigt hat: Ich möchte Wirtschaftsprüferin werden, am liebsten bei PwC!

Weiterlesen …
Deutsche Bank AG

Praktikum bei
Deutsche Bank AG

Aktuell 18 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
McKinsey & Company, Inc.

Praktikum bei
McKinsey & Company, Inc.

Aktuell 7 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
McKinsey & Company, Inc.

Aktuelles Praktikanteninterview:

Clemens Rengier

Das Praktikum war für mich sehr sinnvoll und hilfreich, da es mir während des Studiums reale Einblicke in das Unternehmen und in die Welt eines Beraters gegeben hat, und ich sehr viel gelernt habe. Selbst wenn ich nach dem Master nicht bei McKinsey angefangen hätte, wäre es daher eine große Bereicherung gewesen.

Weiterlesen …
OTTO (GmbH & Co KG)

Praktikum bei
OTTO (GmbH & Co KG)

Aktuell 0 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
OTTO (GmbH & Co KG)

Aktuelles Praktikanteninterview:

Wiebke Hilger

Die Top-Praktikumsplätze

Aktuelle
Praktikumsberichte

Madaus GmbH ( a Mylan Company)

4,7
Ich habe mich für das Praktikum bei Madaus entschieden, weil ich nicht nur ein Praktikum als solches dort absolvieren durfte, sondern auch meine Praxisarbeit und meine Bachelorarbeit dort schreiben konnte. Ich habe Pharmatechnik studiert und war bei Madaus im Bereich der Produktion/In-Prozess-Konrolle tätig gewesen. Das Unternehmen Madaus hat vollstes Vertrauen in seine Praktikanten und nach Einarbeitung durch die Mitarbeiter, arbeitet man sehr selbständig. Man lernt sehr schnell die Prozesse und Produkte kennen und bei Fragen oder Hilfe, kann man sich an jeden Mitarbeiter wenden, denn alle sind sehr hilfsbereit. Jeder Praktikant bekommt seinen eigenen Arbeitsplatz mit Computer und Telefon und kann so eigenständig seine Aufgaben bearbeiten. Zu meinen Aufgaben gehörten: Inprozess-Kontrolle der Produkte Erstellen von Berichten (z.B. PQR) Qualifizierung von Laborgeräten (Praxisarbeit) Auditvorbereitung Bereich Produktion Diverse Tätigkeiten Mir hat das Praktikum sehr gut gefallen. Man lernt schnell eigenständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen.

Spielwarenmesse eG

4,8
In meinem halbjährigen Praktikum bei der Spielwarenmesse eG konnte ich einiges dazu lernen und mein Wissen und Können in vielen Bereichen einsetzen. Die Abwechselung zwischen Büroarbeit und den beiden Messen hat das Praktikum sehr spannend und eindrucksreich gestaltet. Die Aufgaben waren vielfältig und auch das Arbeitspensum war für die Stelle angemessen. Die Kollegen sind super nett, man bekommt jederzeit Hilfe und Unterstützung, wenn man sie benötigt und man wird sofort in das Team aufgenommen. Ein Praktikum bei der Spielwarenmesse eG kann ich also nur empfehlen!

Madaus GmbH ( a Mylan Company)

4,5
Das Praktikum hat mir super gefallen und mich darin bekräftigt, dass nicht die Apotheke, sondern die Industrie mein zukünftiger Arbeitsplatz ist. Das Praktikum ist extrem abwechslungsreich. Aufgrund der recht kleinen Größe von insgesamt 330 Mitarbeitern hat man auch einen guten Kontakt zu den anderen Abteilungen, wie Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung und erhält auch darin einen super Einblick. Ich habe ein Projekt bekommen, welches ich am Ende präsentiert habe. Zudem wurde ich sehr gut in die Routine eingebunden. Was ich schön fand, dass sich alle Abteilungsleiter in einer extra Besprechung vorgestellt haben und dort über ihren Arbeitsplatz berichtet haben. Das gab mir einen guten Überblick über die Arbeitsfelder, die ich später als Apothekerin in der Pharmabranche haben werde.

Consultport GmbH

5,0
Great experience to work here, with a very steep learning curve! Got to gain deep insights into the pain points of the consulting industry and was able to decide which projects would be most interesting for me. Very challenging and rewarding to work in a truly entrepreneurial setting and being exposed to different aspects of scaling a successful business. Great office, amenities, and team spirit - so all in all an amazing opportunity to grow professionally, whilst also enjoying the ride!

Freiburger Verkehrs AG

4,4
Ich kann mich gut mit dem Unternehmen identifizieren und finde besonders den Nachhaltigkeitsgedanken super! Gearbeitet habe ich im Bereich Personalentwicklung und habe sowohl bei den operativen Aufgaben mitgewirkt aber auch an größeren Projekten gearbeitet. Besonders Kompetenzen des selbstregulierten Arbeitens, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, mediale Kompetenzen aber auch systematisches und prozessgeleitetes Arbeiten sind in diesem Bereich sehr wichtig. Besonders gut hat mir die Atmosphäre im Team gefallen!

Madaus GmbH ( a Mylan Company)

4,7
In der Abteilung "Produktion" arbeitet ein super freundliches Team mit ebenso freundlichen und sich kümmernden Vorgesetzten, die alles daran setzen das Praktikum vielseitig, anspruchsvoll und spannend zu gestalten, sodass man viel aus der Zeit an Erfahrung mitnehmen kann. Außerdem wird die Arbeit sehr geschätzt und vom ersten Tag erhält man das Gefühl Teil des Teams zu sein. Absolut weiterzuempfehlen !!

Madaus GmbH ( a Mylan Company)

5,0
Ich habe mich für das Praktikum entschieden, da ich hier die Gelegenheit bekommen habe einen ersten Einblick in die pharmazeutische Industrie zu bekommen. Vor allem der Bereich der Arzneimittelherstellung hat mich gereizt, in diesem Bereich konnte ich dann auch eine Hälfte meines praktischen Jahres absolvieren. Neben täglichen Routine Aufgaben, habe ich die Möglichkeit bekommen an eigenen Projekten zu arbeiten. Zusätzlich konnte ich neben dem Bereich der Produktion auch Einblicke in die Bereiche der Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagement bekommen. Besonders positiv hervorheben kann ich das super nette Team und die Betreuung der Praktikanten. Neben Produktions- und Laborführungen, gab es für uns Praktikanten Termine in denen sich die einzelnen Abteilungen bei uns vorgestellt haben, wodurch man nochmals einen besseren Einblick in die einzelnen Bereiche des Standortes bekommen hat. Das Praktikum war eine super Erfahrung, man wurde von Anfang an als gleichwertiges Team-Mitglied angesehen und auch auf Fragen und Vorschläge wurde immer eingegangen. Durch das Praktikum bieten sich auch gute Übernahmechancen, dies kann ich selbst bestätigen, da ich anschließend im Unternehmen bleiben konnte und nun eine Festanstellung ausübe.

Kinder- und Jugendzentrum Neheim

4,9
Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen, ein Praktikum im KiJu Neheim zu absolvieren! Tolle Kollegen, ein gutes Miteinander, nette Chefin, tolle Kinder und Jugendliche und super Arbeitszeiten! Es hat einfach alles gestimmt :) Meine täglichen Aufgaben wären zum Beispiel: Vorbereiten des Treffs (Hauptraum des KiJus) dazu gehörten: Tische, Theke, Wasserspender, Kontrolle und Computer entstauben bzw. abwischen, Spülmaschine ein- und ausräumen, Stühle hoch und runter stellen, den Treff fegen, kleine Besorgungen im naheliegenden Lebensmittelgeschäft einkaufen, Teilnahme an Teamsitzungen, im offenen Treff für die Kinder und Jugendlichen da sein und für ihre Gespräche ein offenes Ohr haben... Nach meinem Praktikum habe ich die Chance bekommen, als Ehrenamtliche Mitarbeiterin im KiJu tätig zu sein.

BSH Hausgeräte Gruppe

5,0
Ausschlaggebend für die Wahl der Masteranden-Stelle war das aktuelle und mich persönlich interessierende Thema im Bereich Industrie 4.0, sowie die hohe Motivation im Team. Das hat mich von Anfang an begeistert. Von der Konkretisierung des Themas bis hin zur späteren Umsetzung der Datenanalysen wurde ich bei Rückfragen umfangreich von Kollegen und insbesondere meinem Betreuer im Unternehmen unterstützt. Dennoch hatte ich viel Freiraum, sodass ich die Vorgehensweise maßgeblich selbst gestalten und eigene Schwerpunkte setzen konnte. Zusammenfassend ermöglichte die Masteranden-Stelle mir, wertvolle Praxiserfahrungen zu sammeln, meine Kenntnisse aus dem Studium auf "real-world" Probleme anzuwenden und zu vertiefen, sowie neue Kontakte zu knüpfen.

German Trade Office Taipei

1,4
Das Praktikum war leider enttäuschend. Ich kann es nicht weiterempfehlen. Als Praktikant, obwohl man sehr viele Aufgaben übernimmt, wird man in keinster Weise wertgeschätzt. Leider hatte ich auch nicht das Gefühl, als hätte man auch ein Ohr für mich und meine Anliegen. Eine Einarbeitung gab es auch nicht. Alles im allem habe ich mich da sehr alleine gelassen gefühlt. Das Team war auch nicht das herzlichste, Gerüchte gingen rum.

HeyJobs GmbH

5,0
Direkt von Tag 1 an habe ich mich in der Company wohl gefühlt, was u.a. auch an dem sehr ausführlichen Onboarding Prozess lag. Man nimmt sich wirklich sehr viel Zeit für jeden einzelnen, der neu anfängt und bekommt das Gefühl, wertgeschätzt zu werden und einen Impact in der Firma leisten zu können. Die Kollegen sind alle wahnsinnig lieb, offen und lustig drauf. Neben den täglichen Mittagspausen (1x die Woche gibt es außerdem einen gratis Companylunch, was meinem studentischen Geldbeutel entgegenkommt), hat man die Möglichkeit in diversen Afterwork-Events mit allen Kontakt zu knüpfen. Klassisches Start-up Feeling mit Tischtennisplatte, Quiz Nights, free Drinks, Karaoke, etc. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist klasse und ich konnte einen guten Einblick in alle Bereiche gewinnen. Außerdem fühle ich mich nicht nur wie eine Aushilfe, die die unbeliebtesten und liegen gebliebenen Aufgaben bekommt. Ganz im Gegenteil habe ich meine eigenen Aufgabenbereiche bekommen, konnte schon früh autark arbeiten, darf viel Verantwortung tragen und mich immer wieder neuen Challenges stellen. Meine Arbeitsstunden sind flexibel, was meinem unregelmäßigen Stundenplan entgegenkommt und darf sogar ins Homeoffice. Im Semester beläuft es sich meist auf 16-20 Arbeitsstunden und in den Semesterferien habe ich die Möglichkeit auf bis zu 40h hoch zu gehen, wenn ich das mag. Ehrliches Feedback ist bei HeyJobs jederzeit sehr willkommen (es gibt regelmäßige Feedback-Gespräche und sog. Feedback-Tage). Kritik und/oder Verbesserungsvorschläge werden immer ernst genommen - ganz egal, ob diese vom Vollzeitangestellten, Werkstudenten oder Praktikanten geäußert wurden. Ich bin vollkommen zufrieden mit meinem Job bei HeyJobs und hab das Gefühl, dass es allen anderen Werkstudenten und Praktikanten hier auch so geht :)

Viani Food GmbH

4,5
Durch mein Praktikum hatte ich die Möglichkeit mein theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. Man durfte Aufgaben in Eigenverantwortung übernehmen und hatte immer Ansprechpartner auf die man mit Fragen zugehen konnte. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr entspannt und man wird als Praktikant in diverse Projekte eingebunden. Das Gleitzeitsystem hat mir ermöglicht ein gutes Work Life Balance zu finden. Die flache Hierarchie des Unternehmens ermöglicht es einem eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.

bundesweit.digital GmbH

4,8
Ein toller Arbeitgeber, bei dem eigene Stärken und Interessen gefördert werden. Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm und die Stimmung im Team ist immer top! Ich habe ein freiwilliges, dreimonatiges Praktikum in meinen Semesterferien gemacht und mich hier gut aufgehoben gefühlt. Meine Stärken wurden erkannt und gefördert, sodass ich anschließend als Werkstudentin bleiben durfte und schließlich eine Festanstellung geboten bekam. Man lernt hier viel dazu und kann Kollegen immer Fragen, wenn Dinge unklar sind oder man einfach sein Wissen erweitern möchte. Gerade im Praktikum gab es viele Möglichkeiten, sich auszuprobieren und auch in andere Bereiche zu schnuppern. Den Mitarbeitern wird viel geboten, damit diese sich wohlfühlen. Dazu gehören Gleitzeit, Teamevents und diverse Snacks/Getränke. Es herrscht immer eine offene und ehrliche Kommunikation. Die Aufstiegschancen sind gut, die Arbeit ist immer abwechslungsreich und vielfältig. Die eigene Kreativität wird immer gefördert und neue Ideen werden angenommen. Außerdem ist Homeoffice möglich.

Firm Stefan Jelinek

4,9
Überdurchschnittlich gute Bezahlung Flexible Arbeitszeit Verantwortung Abwechslung Teamarbeit Transparenz

BEAUTYSELF

4,4
Das Praktikum war sehr abwechslungsreich. Ich habe viel gelernt und sehr nette Leute kennengelernt. Die Startup-Kultur habe ich als äußerst angenehm empfunden. Durch die geringe Größe des Teams hat jede*r die Möglichkeit sich einzubringen.

JoyBräu GmbH

4,7
Startup heißt mit anpacken, aber die Lernkurve sind straighte 90 Grad. Super freundliches und hilfsbereites Umfeld mit, selbständiges Arbeiten und hundertprozentiger Enthusiasmus sind das, was dich in diesem Unternehmen erwarten.

Du hast bereits ein Praktikum absolviert?
Teile deine Erfahrungen mit anderen!

Jetzt bewerten Pfeil rechts

Aktuelle Top-Events

Unser Ratgeber:
Alles, was du wissen musst!

Im Praktikum an einem Projekt arbeiten

Praktikum finden und bewerten auf MeinPraktikum.de

Irgendein Praktikum hat so gut wie jeder schon gemacht – sei es in der Schule, vor oder nach dem Studium oder zum Berufseinstieg. Praktika sind für die Arbeitswelt inzwischen so wichtig geworden, dass eine ganze Generation nach ihnen benannt wurde: Die Generation Praktikum. Oft haben Praktika einen schlechten Ruf. Der Praktikantenreport zeigt, dass es viele Unternehmen gibt, die Ihren Praktikanten nicht nur ein ordentliches Gehalt zahlen, sondern auch jede Menge Wissen vermitteln. Natürlich gibt es auch einige schwarze Schafe, die Praktikanten als billige Arbeitskräfte einsetzen, der Mindestlohn macht ihnen das Leben aber zumindest etwas schwerer. Bislang hat nicht jeder Praktikant ein Recht auf den Mindestlohn: Unter bestimmten Umständen kannst du im Praktikum auch weniger als 9,35 Euro pro Stunde verdienen. Wir haben uns die Regeln einmal genauer angesehen und in unserem Mindestlohnbereich für dich zusammengefasst. Hier findest du als Praktikant oder Trainee auf (fast) jede Frage eine Antwort.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Das richtige Praktikum zu finden, ist mit MeinPraktikum.de ganz einfach. Die Bewertungen ehemaliger Praktikanten helfen dir dabei, ein Unternehmen, zu finden, das zu dir passt. Nutze unsere Stellensuche, um alle offenen Praktikumsplätze für 2020 aus deiner Region anzuzeigen. Filtere deine Ergebnisse nach Branche, Tätigkeit oder Gesamtbewertung des Betriebs, um noch schneller das passende Praktikum zu finden. Ganz gleich, ob Absolventen einen Grundstein für deine Karriere legen möchten oder einfach nur etwas Praxiserfahrung für den Lebenslauf brauchen – die jeweiligen Vorgängern erzählen, wofür sich die jeweilige Stelle eignet und womit die Arbeitgeber punkten können.

Wenn du schon weißt, welches Unternehmen dich interessiert, kannst du hier deine Vorstellungen mit den Eindrücken vieler Studenten vergleichen. Überlegst du noch, in welche Richtung dein Berufsleben gehen soll, bist du mit einem Praktikum ebenso auf der sicheren Seite. Schau dir doch die detaillierten Profile von Partnerunternehmen wie OTTO an. Der Einblick in die Welt der Praktikanten macht dir bestimmt Lust, den einen oder anderen Job auszuprobieren. Interview und FAQ vom zuständigen Personaler geben dir die Insidertipps, die du für deine Bewerbung gebrauchen kannst. Hast du bereits ein Praktikum absolviert, kannst du bei uns auch kostenlos und anonym deine eigene Praktikumsbewertung eintragen. Auf die Erfahrungsberichte und Bewertungen haben die Unternehmen selbstverständlich keinen Einfluss. So kannst du sicher sein, dass du auf unserer Seite nur authentische Berichte findest, die dir bei deinem Weg zum Traumberuf helfen.

Was ist eine Werkstudententätigkeit?

Als Werkstudent sammelst du nicht nur viel Praxiserfahrung, du erhältst auch noch ein faires Gehalt – und das dauerhaft. Denn eine Werkstudententätigkeit ist mehr als nur ein zeitlich befristetes Praktikum. Du bist dauerhaft in ein Unternehmen integriert und kannst dein theoretisches Wissen erproben. Durch deinen Status als Student muss zudem auf dein Lernpensum Rücksicht genommen werden. Zeit für das Lernen und Studieren bleibt dir garantiert genug. Egal ob du Werkstudent in Berlin, Hamburg oder München werden möchtest. Mit etwas Glück darfst du sogar deine Abschlussarbeit als Werkstudent schreiben. Damit du noch mehr Überblick über deine Möglichkeiten als Werkstudent bekommst und nicht lange nach offenen Stellenangeboten suchen musst, haben wir für dich den Werkstudentenbereich kreiert. Schau doch mal rein!

Wie organisiere ich ein Auslandspraktikum?

Zuhause und in der Uni bist du schon genug gewesen – dich zieht es ins Ausland? Willst du internationale Erfahrungen sammeln und fremde Kulturen kennenlernen, hilft dir unsere Übersicht zum Auslandspraktikum weiter. Wir klären Fragen zum Visum und zur Finanzierung, damit du dich in China genauso schnell zurechtfindest wie bei einem Praktikum in den USA. Die größten Unternehmen der unterschiedlichsten Länder – von Australien bis Spanien – stellen wir dir kurz vor, damit du einen ersten Anhaltspunkt für deine Recherche hast. Ergänzt werden die Informationen zum Auslandspraktikum durch Bewertungen aus aller Welt, geschrieben von Studenten wie dir.

Wie sieht eine gute Praktikumsbewerbung aus?

Natürlich möchtest du mit deiner Bewerbung glänzen. Damit du mit deinem Anschreiben überzeugen kannst, haben wir Bewerbungstipps für dich zusammengestellt.Dabei haben wir Experten zu uns ins Boot geholt, die aus dem Nähkästchen plaudern und verraten, worauf es bei einer guten Bewerbung ankommt. Denn wer weiß besser, wie eine gute Praktikumsbewerbung aussehen sollte, als die Personalmanager erfolgreicher Unternehmen? Bringst du dann noch deinen Lebenslauf auf Vordermann und bereitest dich intensiv auf dein Vorstellungsgespräch vor, kann nichts mehr schiefgehen.

Was sind meine Rechte als Praktikant?

Habe ich als Praktikant Urlaubsanspruch, muss ich unbezahlte Überstunden in Kauf nehmen, benötige ich einen Praktikumsvertag? In unseren leicht verständlichen Hinweisen zum Praktikumsrecht klärt Professor Schade alle wichtigen Fragen rund um Bezahlung, Urlaub und andere Rechte als Praktikant. Neigt sich deine Anstellung dem Ende zu, solltest du wissen, was im Praktikumszeugnis stehen muss. Wir entschlüsseln mit dir die Geheimsprache der Chefs und klären die Formalitäten, damit dein Arbeitszeugnis bei der nächsten Bewerbung gut ankommt.

MeinPraktikum.de in den sozialen Netzwerken

Damit du immer auf dem neuesten Stand bist, wenn es um das Thema Praktikum geht, solltest du uns bei Facebook oder Twitter folgen.

MeinPraktikum.de ist von Studenten der Uni Witten-Herdecke gegründet worden und ist inzwischen zu einem Team mit mehr als 50 Mitarbeitern gewachsen. Wenn du wissen willst, wer ein faires Praktikum für alle fordert, dann wirf doch einen Blick auf unsere Teamseite oder melde dich bei uns.