Login Unternehmen registrieren
Menü
Dein Profil

Finde ein Praktikum,
das zu dir passt.

Praktikant Key Account Management Werksstudentin

Wo soll ich ein Praktikum machen?

Finde heraus, was am besten zu dir passt.

Welches Praktikum
passt am besten zu mir?
Zum Praktikumstest
Welches Unternehmen
passt am besten zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test
Personalisiert Personalisiert
Wissenschaftlich Wissenschaftlich
Sicher Sicher

Lass dich inspirieren!

Die Top-Unternehmen

Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Praktikum bei
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuell 38 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuelles Praktikanteninterview:

Maximilian Zucchet

Ich habe eine Reihe toller Menschen kennengelernt und konnte einige meiner Vorurteile nicht bestätigt sehen. Besonders spannend waren die Besuche bei Lieferanten in den Showrooms, wo Kollektionsteile für die nächste Saison ausgestellt, besprochen, verändert und bestellt wurden.

Weiterlesen …
PwC

Praktikum bei
PwC

Aktuell 49 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
PwC

Aktuelles Praktikanteninterview:

Sebastian

Die Arbeit in Washington hat meinen Blick auf die Wirtschaftsprüfung um die internationale Dimension erweitert. Das wichtigste Ergebnis ist, dass sich durch die Monate in den USA mein Berufswunsch gefestigt hat: Ich möchte Wirtschaftsprüferin werden, am liebsten bei PwC!

Weiterlesen …
Deutsche Bank AG

Praktikum bei
Deutsche Bank AG

Aktuell 20 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
Deutsche Bank AG

Aktuelles Praktikanteninterview:

Karolin

„Ich war vom ersten Tag an ein vollwertiges Teammitglied auf einem Projekt und habe an allen Team-Meetings und Calls teilgenommen. Das bedeutet dann natürlich auch eine gewisse Verantwortung.“

Weiterlesen …
McKinsey & Company, Inc.

Praktikum bei
McKinsey & Company, Inc.

Aktuell 7 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
McKinsey & Company, Inc.

Aktuelles Praktikanteninterview:

Clemens Rengier

Das Praktikum war für mich sehr sinnvoll und hilfreich, da es mir während des Studiums reale Einblicke in das Unternehmen und in die Welt eines Beraters gegeben hat, und ich sehr viel gelernt habe. Selbst wenn ich nach dem Master nicht bei McKinsey angefangen hätte, wäre es daher eine große Bereicherung gewesen.

Weiterlesen …
OTTO (GmbH & Co KG)

Praktikum bei
OTTO (GmbH & Co KG)

Aktuell 39 freie Praktikumsplätze
Zum Profil
OTTO (GmbH & Co KG)

Aktuelles Praktikanteninterview:

Wiebke Hilger

Die Top-Praktikumsplätze

Aktuelle
Praktikumsberichte

zeitspuren.tv

4,9
Bei Zeitspuren.tv wird man von Anfang an sehr offen und nett empfangen. Die Atmosphäre ist locker und es gibt neben der Arbeit immer einen Grund zu lachen, auch wenn viel zutun ist. Je nach aktuellen Projekten und anstehenden Drehs variieren die Aufgaben. Als Praktikant ist man ein vollwertiges Mitglied im Team und kümmert sich um die Planung bis hin zur Fertigstellung eines Fernsehbeitrages. Die Chefin begegnet einem dabei auf Augenhöhe, gibt einem hilfreiche Tipps sich zu verbessern und kann vieles von ihren Erfahrungen erzählen. Die Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht, vor allem die Drehtage waren super interessant. Als Praktikant steht man nicht nur dabei, sondern darf selbst aktiv mitfilmen und Anregungen geben. Auch nach dem Dreh darf man selbst ran und lernt, wie man ein Schnittkonzept macht. Schon nach kurzer Zeit kann man seine Aufgaben selbstständig erledigen. Durch die Rückmeldungen lernt man schnell dazu und man bemerkt selbst, wie man sich verbessert. Wer einen Einblick in die Fernsehproduktion erhalten will und bereit ist viele abwechslungsreiche Aufgaben zu übernehmen, ist hier auf jeden Fall richtig! Ich bin sehr froh mein Praktikum bei Zeitspuren.tv absolviert zu haben und kann es nur weiterempfehlen! :)

Krones AG

5,0
- Extrem schnelle Rückmeldung auf meine Bewerbung (4 Tage) - Eigenverantwortliches Arbeiten und eigene Projekte - Teilnahme an Meetings, Workshops und Messen - Eigenverantwortliche Dienstreisen - Hervorragende Möglichkeiten die eigenen Kenntnisse zu erweitern (Software, Hardware, Methoden)

webschmiede GmbH (Die Bewerbungsschreiber)

4,5
Im Rahmen meines Masterstudiums habe ich ein zwölfwöchiges Pflichtpraktikum in diesem Unternehmen im Online Marketing Bereich absolviert. Der Bewerbungsprozess verlief sehr gut. Ich wurden von Anfang an sehr freundlich und offen vom ganzen Team empfangen. Obwohl ich lediglich ein Praktikum absolvierte, wurde ich stets als vollwertiges Teammitglied angesehen, durfte an Teammeetings teilnehmen und meine Meinung äußern. Ich wurde in die Prozesse des Unternehmens sehr gut eingearbeitet. Jederzeit wurde mir die Möglichkeit geboten, Fragen zu stellen. Meine Einarbeitung bestand aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Aufgaben, die die Grundlage für ein eigenes kleines Projekt waren, das ich für die Zeit meines Praktikums betreute. Durch die selbstständige Arbeit konnte ich die erlernten Fähigkeiten festigen. Mir wurde zu jeder Zeit Hilfestellung angeboten, wenn ich diese benötigte. In regelmäßigen Abständen habe ich Feedback zu meiner geleisten Arbeit erhalten, welches meine Lernkurve stets steigerte. Neben festen Aufgaben hatte ich die Möglichkeit eigene Ideen und Anregungen in das Projekt einzubringen. Mir wurde der Umgang mit einigen Tools beigebracht, die vor allem im SEO Bereich einen großen Mehrwert bieten. Das junge Unternehmen zeichnet sich durch flache Hirarchien aus. Außerdem finden sich in der Arbeitsatmosphäre typische Start-Up Apekte wieder.

Institut für Traumatherapie Oliver Schubbe

4,8
Ich habe mich für das Institut für Traumatherapie entschieden, da es am einladendsten auf meine Bewerbung reagiert hat. Hauptsächlich habe ich mich mit Inhalten für Seminare (zur Weiterbildung von Psychotherapeuten) auseinandergesetzt. Dabei habe ich gelernt, wie theoretisches Wissen aus dem Studium und aus diesem Praktikum vermittelt und in der therapeutischen Praxis angewandt wird. Vereinzelt habe ich klinische Tätigkeiten begleiten können. Im 5. Semester des Psychologiestudiums mit Belegung klinischer Psychologie war das Praktikum sehr angemessen. Mir hat sehr gut gefallen, dass das Praktikum anspruchsvoll war, ich viel Eigenverantwortung hatte und sehen konnte, wie meine Arbeitsergebnisse praktische Relevanz hatten.

mindsquare GmbH

5,0
Ich habe mich für dieses Praktikum entschieden, da mich die Beschreibung sehr angesprochen hat und die Bewertungen gut waren. Es wurde angegeben, dass es einen sehr vielfältigen Arbeitsalltag geben wird und in der Realität wurden meine Erwartungen weitaus übertroffen. Ich könnte keinen "typischen Arbeitstag" beschreiben, da jeden Tag etwas Neues auf mich zugekommen ist, wodurch ich sehr viel lernen konnte und es nie langweilig wurde. Ich war während meiner Zeit des Praktikums im Inbound Marketing eingesetzt, hatte aber auch die Möglichkeit in das Content Marketing hinein zu schnuppern. So habe ich zum einen sehr viel im Bereich des Eventmanagements gemacht, bei dem ich selbst auch Locations besichtigen und anschließend Veranstaltungen begleiten konnte. Zudem habe ich auch Aufgaben in der Vorbereitung übernommen. Ich habe gelernt, wie ein Anmeldeprozess aufgebaut wird und welche Aspekte zu beachten sind. Auch bei der Nachbereitung konnte ich mitwirken, indem ich die Veranstaltung analysiert und entsprechendes Feedback ausgewertet habe. Im Content Marketing hatte ich zudem die Chancen, eigenen Blockbeiträge und Whitepaper zu schreiben, welche anschließend auf der Unternehmenswebsite veröffentlicht wurden. Viel Freude hatte ich außerdem an einem Videodreh, ebenfalls im Rahmen des Content Marketings, bei dem einzelne Fachthemen vertiefend aufgegriffen wurden. Gut hat mir außerdem gefallen, dass man auch Einblicke in die anderen Abteilungen erlangt, da es immer wieder zu Zusammenarbeiten kommt. Im Rahmen meines eigenen Projektes, habe ich beispielsweise des Öfteren mit der Graphik zusammen gearbeitet. Hervorheben möchte ich auch das überdurchschnittlich gute Arbeitsklima innerhalb des Unternehmens. Jeder hilft dem anderen da wo er kann und man kann sich stets aufeinander verlassen. Alle Mitarbeiter begegnen sich freundlich, auch wenn sie sich vielleicht gar nicht kennen. Ich habe mich seit meinem ersten Praktikumstag an total wohlgefühlt. Fähigkeiten, die man mitbringen sollte, um das Praktikum zu absolvieren sind zum einen Teambereitschaft und Ehrlichkeit. Wie bereits erwähnt, herrscht ein super Arbeitsklima und dies wird eben durch die Mitarbeiter selbst erzeugt. Zudem ist Lernbereitschaft ein wichtiger Punkt. Das Praktikum vermittelt einem sehr viel neues Wissen, aber auch persönliche Weiterentwicklung und jeder einzelne im Unternehmen ist stets bemüht, besser zu werden als er bereits ist und ich denke das erklärt auch den Spirit und Erfolg des Unternehmens. Es wäre gut, wenn bereits Grundkenntnisse im Bereich des Marketings vorhanden sind sowie PowerPoint und Excelkenntnisse (bei Schwierigkeiten wird einem aber auch hier immer geholfen). Alles in allem kann ich das Unternehmen jedem empfehlen, der über sich hinauswachsen möchte, gute Berufserfahrungen sammeln und seinen Wissensstand erweitern möchte.

HARTING Technologiegruppe

4,4
Durch meine Tätigkeit als Werksstudentin erhielt ich für ein halbes Jahr einen guten Einblick in den Berufsalltag der Personalentwicklung. Zu meinen Aufgaben gehörten: Kurse versch. Trainings & Weiterbildungen anlegen, die Mitarbeiter für diese anmelden, Schulungsdokumentationen & Zertifikate ablegen, Feedbacks & Qualifizierungen der Mitarbeiter (mit Excel) auswerten und Unterstützung der Kollegen bei anderen diversen Aufgaben (Bsp.: Einführungsveranstaltungen & versch. Trainings). Sehr positiv war vor alllem, dass ich mir meine Arbeitszeit flexibel gestalten konnte und ich selbst entscheiden durfte wie viele Stunden ich am Tag arbeite. Mein Team bzw. meine Kollegen waren sehr hilfsbereit und haben immer versucht mir ihre Arbeit bzw. Projekte, mit denen sie sich gerade beschäftigten, näher zu bringen. Dadurch hatte ich gleich zu Anfang meiner Arbeitszeit das Gefühl ein Teil des Teams zu sein. Auch wenn teilweise größere Veränderungen schwierig umzusetzen waren und ich die UN-Kultur als eher konservativ empfand, habe ich einiges an Praxiserfahrung mitgenommen und die Zeit als klare Bereicherung zu den theoretischen Inhalten meines Studiums angesehen!

MAHLE

3,7
Viel Excel! Messungen durchführen, planen und auswerten. Leider wurde ich nicht groß in die Projekte eingearbeitet, sondern habe immer nur kleine Teilaufgaben übernommen, allerdings ohne den Kontext zu kennen. Bei eigenen Projekten hatte ich allerdings freie Hand und konnte meine eigenen Erfahrungen und Anregungen problemlos einfließen lassen.

AXA Konzern AG

4,9
Rundum gelungenes Praktikum - sowohl in menschlicher, als auch fachlicher Hinsicht! Kann ich jedem empfehlen, der im Bereich Steuern Erfahrungen sammeln möchte!

Kulturwerke Deutschland Sprachreisen Gmbh

4,3
Ich habe bei Kulturwerke Deutschland ein frewilliges Praktikum absolviert. Dies war mein erstes Praktikum und ich war hier für insgesamt 8 Wochen in den Bereichen Marketing und Vertrieb tätig. Das Unternehmen hat sich perfekt geeignet um einen ersten, spanneden Eindruck von der Berufswelt zu erhaltenn. Besonders hat mich die Kommunikation und der Kontakt zu ausländischen Partnerunternehmen und die Organisation hinter den Kulissen interessiert. Ich habe viele, unterschiedliche Aufgaben erfüllt, wodurch die Arbeit sehr vielseitig war. Ich beschäftigte mich hauptsächlich mit Kundenbetreung per Mail und Telefon, Design von Postmaterial, Audio-und Videogestaltung, Gestaltung von Social Media Profilen und unterschiedlichen Recherchearbeiten. Anfangs war ich mit der übertragenen Verantwortung etwas überfordert, da es für mich einfach unerwartet war als Praktikant direkt so viel alleine und eigenständig zu arbeiten und verantwortungvolle Aufgaben zu erledigen. Man kommt jedoch schnell in die Arbeit und die Abläufe rein und nach etwas Einarbeitungszeiteit erledigen sich auch die zunächst schweren Aufgaben relativ schnell und leicht. Es war jedoch eine wichtige Erfahrung diese verantwortungsvollen Aufgaben selststängig zu erledigen, daran zu wachsen und immer sicherer in seiner Arbeit und seinen eigenen Entscheidungen zu werden. Es hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, da im Team eine tolle, entspannte Atmosphäre herrscht. Jeder ist für jeden da und alle Kollegen sind sehr hilfsbereit. Zusätzlich gab es für mich die Möglichkeit an einem Marketing-Event teilzunehmen, was eine interessant und eine tolle Erfahrung war. Ich hatte ein super Zeit, habe viel gelernt und hinter die Kulissen geschaut. Zum Schluss ist es mir sogar schwer gefallen das Team zu verlassen, da ich mich sehr wohl und aufgenommen gefühlt habe.

Drägerwerk AG & Co. KGaA

4,7
Ich habe mich für dieses Praktikum entschieden, weil ich sehr gerne ein so großes und erfolgreiches Unternehmen wie Dräger von innen kennenlernen wollte. Hierfür war ich in der IT, in der Abteilung Service Design & Transition eingesetzt, wo ich, wie ich finde, einen sehr guten Eindruck von den Unternehmen gewonnen habe. Die Kollegen haben mich sehr gut aufgenommen und meine Betreuer hatten immer ein offenes Ohr für Fragen und haben diese sehr gerne beantwortet.

Drägerwerk AG & Co. KGaA

3,8
- Freiwilliges Praktikum als Student - Im Studienbereich eingesetzt - Konnte eigenes Projekt verwirklichen - Viel eigenverantwortliches Arbeiten, bei Bedarf aber immer mit der freundlichen Unterstützung hilfsbereiter Kollegen - Fühlte mich als Praktikant wertgeschätzt - Auch abseits des Studienwissens viel über das Arbeiten an sich gelernt, außerdem Erfahrungen im Bereich Projekt- und Zeitmanagement gesammelt

novastorm

4,9
Novastorm ist ein renommierter Informatikdienstleister für namhafte Kunden, die beispielsweise in der Autoindustrie, der Werbeindustrie und der Versicherungsbranche tätig sind. Ebenfalls arbeitet das Unternehmen für viele unterschiedliche Online-Shops. Novastorm befasst sich mit Programmierung und Webentwicklung, sowie mit Administration, Support und Webhosting. Auch als Praktikant war es mir möglich meine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten. Dies unterstrich die Philosophie des Unternehmens jeden Mitarbeiter als vollwertiges Teammitglied zu sehen. Dadurch wurde mir Zugang zu vielseitigen Aufgaben ermöglicht, die ich mit der Unterstützung meines persönlichen Betreuers und Kollegen erfolgreich bewältigen konnte. Offene Fragen konnten unkompliziert besprochen werden. Ich bin dem Unternehmen Novastorm sehr dankbar für die enge Zusammenarbeit und konnte mein Wissen während des Praktikums umfangreich ausbauen.

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

2,1
- keine konstruktive Kritik; ein Teil der Mitarbeiter spielen einem vor die Dinge gut zu machen, aber geben dann hinterrücks eine schlechte und nicht verständliche Bewertung ( wie z.B. dass man nichts verstehen würde. - Die Aufgaben im Unternehmen kann man gemäß der Notwendigkeit und dem Nutzen sehr stark hinterfragen, manche Arbeitsstellen wirken sehr scheinheilig - Obwohl man interessiert ist und nach Aufgaben fragt, wird man nur hin- und her geschickt und am Ende sitzt man manchmal alleine da, weil man doch keinem Mitarbeiter zugeordnet wurde - Zusammenfassend: ein Praktikum bei diesem Unternehmen bietet kaum Möglichkeiten und die Kultur der Mitarbeiter bzgl. ihres Umgangs miteinander, ist nur vorgespielt. Der Großteil der Mitarbeiter war qualifiziert, die Aufgaben für die Praktikanten wirken jedoch unqualifiziert.

Tchibo GmbH

4,9
- abwechslungsreiche, spannende Aufgaben - Wertschätzung ggü. eigener Arbeit - super Stimmung im Team - Flexibilität (Gleitzeit, Home Office) - Ideale Voraussetzungen zum Netzwerken. Gerade unter Praktikanten

Internetagentur fragbenny - Webdesign | Design | SEO

4,9
Ich habe gelernt wie eine Webseite auf gebaut ist, und as alles dazu gehört. Ich habe auch viel im Bereich Design gearbeitet, und Logos erstellt.

funpool GmbH

4,7
Hat mir echt Spaß gemacht und habe die Branche kennen lernen können.

Du hast bereits ein Praktikum absolviert?
Teile deine Erfahrungen mit anderen!

Jetzt bewerten Pfeil rechts

Aktuelle Top-Events

Unser Ratgeber:
Alles, was du wissen musst!

Im Praktikum an einem Projekt arbeiten

Praktikum finden und bewerten auf MeinPraktikum.de

Irgendein Praktikum hat so gut wie jeder schon gemacht – sei es in der Schule, vor oder nach dem Studium oder zum Berufseinstieg. Praktika sind für die Arbeitswelt inzwischen so wichtig geworden, dass eine ganze Generation nach ihnen benannt wurde: Die Generation Praktikum. Oft haben Praktika einen schlechten Ruf. Der Praktikantenreport zeigt, dass es viele Unternehmen gibt, die Ihren Praktikanten nicht nur ein ordentliches Gehalt zahlen, sondern auch jede Menge Wissen vermitteln. Natürlich gibt es auch einige schwarze Schafe, die Praktikanten als billige Arbeitskräfte einsetzen, der Mindestlohn macht ihnen das Leben aber zumindest etwas schwerer. Bislang hat nicht jeder Praktikant ein Recht auf den Mindestlohn: Unter bestimmten Umständen kannst du im Praktikum auch weniger als 8,84 Euro pro Stunde verdienen. Wir haben uns die Regeln einmal genauer angesehen und in unserem Mindestlohnbereich für dich zusammengefasst. Hier findest du als Praktikant oder Trainee auf (fast) jede Frage eine Antwort.

Wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Das richtige Praktikum zu finden, ist mit MeinPraktikum.de ganz einfach. Die Bewertungen ehemaliger Praktikanten helfen dir dabei, ein Unternehmen, zu finden, das zu dir passt. Nutze unsere Stellensuche, um alle offenen Stellenangebote für 2018 aus deiner Region anzuzeigen. Filtere deine Ergebnisse nach Branche, Tätigkeit oder Gesamtbewertung des Betriebs, um noch schneller das passende Praktikum zu finden. Ganz gleich, ob Absolventen einen Grundstein für deine Karriere legen möchten oder einfach nur etwas Praxiserfahrung für den Lebenslauf brauchen – die jeweiligen Vorgängern erzählen, wofür sich die jeweilige Stelle eignet und womit die Arbeitgeber punkten können.

Wenn du schon weißt, welches Unternehmen dich interessiert, kannst du hier deine Vorstellungen mit den Eindrücken vieler Studenten vergleichen. Überlegst du noch, in welche Richtung dein Berufsleben gehen soll, bist du mit einem Praktikum ebenso auf der sicheren Seite. Schau dir doch die detaillierten Profile von Partnerunternehmen wie OTTO an. Der Einblick in die Welt der Praktikanten macht dir bestimmt Lust, den einen oder anderen Job auszuprobieren. Interview und FAQ vom zuständigen Personaler geben dir die Insidertipps, die du für deine Bewerbung gebrauchen kannst. Hast du bereits ein Praktikum absolviert, kannst du bei uns auch kostenlos und anonym deine eigene Praktikumsbewertung eintragen. Auf die Erfahrungsberichte und Bewertungen haben die Unternehmen selbstverständlich keinen Einfluss. So kannst du sicher sein, dass du auf unserer Seite nur authentische Berichte findest, die dir bei deinem Weg zum Traumberuf helfen.

Was ist eine Werkstudententätigkeit?

Als Werkstudent sammelst du nicht nur viel Praxiserfahrung, du erhältst auch noch ein faires Gehalt – und das dauerhaft. Denn eine Werkstudententätigkeit ist mehr als nur ein zeitlich befristetes Praktikum. Du bist dauerhaft in ein Unternehmen integriert und kannst dein theoretisches Wissen erproben. Durch deinen Status als Student muss zudem auf dein Lernpensum Rücksicht genommen werden. Zeit für das Lernen und Studieren bleibt dir garantiert genug. Egal ob du Werkstudent in Berlin, Hamburg oder München werden möchtest. Mit etwas Glück darfst du sogar deine Abschlussarbeit als Werkstudent schreiben. Damit du noch mehr Überblick über deine Möglichkeiten als Werkstudent bekommst und nicht lange nach offenen Stellenangeboten suchen musst, haben wir für dich den Werkstudentenbereich kreiert. Schau doch mal rein!

Wie organisiere ich ein Auslandspraktikum?

Zuhause und in der Uni bist du schon genug gewesen – dich zieht es ins Ausland? Willst du internationale Erfahrungen sammeln und fremde Kulturen kennenlernen, hilft dir unsere Übersicht zum Auslandspraktikum weiter. Wir klären Fragen zum Visum und zur Finanzierung, damit du dich in China genauso schnell zurechtfindest wie bei einem Praktikum in den USA. Die größten Unternehmen der unterschiedlichsten Länder – von Australien bis Spanien – stellen wir dir kurz vor, damit du einen ersten Anhaltspunkt für deine Recherche hast. Ergänzt werden die Informationen zum Auslandspraktikum durch Bewertungen aus aller Welt, geschrieben von Studenten wie dir.

Wie sieht eine gute Praktikumsbewerbung aus?

Natürlich möchtest du mit deiner Bewerbung glänzen. Damit du mit deinem Anschreiben überzeugen kannst, haben wir Bewerbungstipps für dich zusammengestellt.Dabei haben wir Experten zu uns ins Boot geholt, die aus dem Nähkästchen plaudern und verraten, worauf es bei einer guten Bewerbung ankommt. Denn wer weiß besser, wie eine gute Praktikumsbewerbung aussehen sollte, als die Personalmanager erfolgreicher Unternehmen? Bringst du dann noch deinen Lebenslauf auf Vordermann und bereitest dich intensiv auf dein Vorstellungsgespräch vor, kann nichts mehr schiefgehen.

Was sind meine Rechte als Praktikant?

Habe ich als Praktikant Urlaubsanspruch, muss ich unbezahlte Überstunden in Kauf nehmen, benötige ich einen Praktikumsvertag? In unseren leicht verständlichen Hinweisen zum Praktikumsrecht klärt Professor Schade alle wichtigen Fragen rund um Bezahlung, Urlaub und andere Rechte als Praktikant. Neigt sich deine Anstellung dem Ende zu, solltest du wissen, was im Praktikumszeugnis stehen muss. Wir entschlüsseln mit dir die Geheimsprache der Chefs und klären die Formalitäten, damit dein Arbeitszeugnis bei der nächsten Bewerbung gut ankommt.

MeinPraktikum.de in den sozialen Netzwerken

Damit du immer auf dem neuesten Stand bist, wenn es um das Thema Praktikum geht, solltest du uns bei Facebook oder Twitter folgen.

MeinPraktikum.de ist von Studenten der Uni Witten-Herdecke gegründet worden und ist inzwischen zu einem Team mit mehr als 50 Mitarbeitern gewachsen. Wenn du wissen willst, wer ein faires Praktikum für alle fordert, dann wirf doch einen Blick auf unsere Teamseite oder melde dich bei uns.