Dein Profil
0freie Praktikumsstellen bei

PricewaterhouseCoopers GmbH WPG

8,7 h
≈ Arbeitszeit
1.084 €
≈ Verdienst
93 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
8,7 h
≈ Arbeitszeit
1.084 €
≈ Verdienst
93 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.
Gesamtbewertung (117 Bewertungen) 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    4,4
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    4,2
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    4,7
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    4,4
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    4,5
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    4,6
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    4,4
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    4,4
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    4,4
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    4,1
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    4,1
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    4,2
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    3,8
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    4,2
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    4,6
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    4,4
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    4,5
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    4,2
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    3,9
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    4,2
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    4,5
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    3,5
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    4,6
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    4,7
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    4,6
  • … Fachwissen zu erlangen.
    4,4
  • … Networking zu betreiben.
    4,4
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    4,1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Top!

Advisory


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 12 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Frankfurt am Main
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,5
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Abwechslungsreiche und flexible Werksstudentenstelle

Ich kann eigentlich ausschließlich positiv an meine Zeit bei PwC zurückdenken. Nach einem etwas holprigen Start, da ich keine klaren Vorgesetzten hatte und oftmals Däumchen drehen musste, stieg mein Spaß an der Arbeit rapide an, als ich einem klarem Team zugeteilt wurde. Die Kollegen nahmen sich gerne Zeit um zu erklären, was man machte und schafften es selbst langweilige Aufgaben (Daten hin und her schaufeln) durch Einordnung in den größeren Kontext spannend zu machen. Nach einiger Einführung wurden die Aufgaben immer anspruchsvoller und es wurde mehr Vertrauen in meine Arbeit und Fähigkeiten gesetzt, sodass ich immer eigenständiger arbeitete. Die Arbeitszeiten waren sehr flexibel. Ich konnte von Woche zu Woche entscheiden, wann und wie lange ich arbeiten wollte. Genauso war der Arbeitsort recht flexibel wählbar (Mandant, Office, Home-office). In den Semesterferien war es dann auch ganz einfach möglich die Stunden nach belieben aufzustocken. Die Atmosphäre im Team war sehr angenehm freundschaftlich und ich hatte nie Sorge oder Angst irgendwen zu fragen (sogar Partner). Einziger Kritikpunkt ist vielleicht die IT Infrastruktur. Zwar ist das Equipment hervorragend, doch die benutzten Mail Provider und Sharepoints habe ich nie als wirklich optimal empfunden, da viele Funktionen (von Outlook bspw.) hier fehlten. Auch die Stundenbuchung wirkt im Vergleich zu anderen Unternehmen etwas veraltet (z.B. Feiertage müssen beantragt werden und sind nicht automatisch im System hinterlegt). Nichts desto trotz konnte man sich mit ein paar Tricks auch auch mit der IT-Infrastruktur anfreunden. Ich kann jedem der Audit einmal ausprobieren möchte ein Praktikum/ eine Werkstudentenstelle bei PwC nur empfehlen. Fünf von fünf Sternen.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Werkstudent
Standort: München
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 2,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 1,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 1,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 2,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Ich habe sehr viel für mich lernen können, aber der Druck und die Teamatmosphäre lässt noch etwas zu wünschen übrig

- Der Zusammenhalt unter den Praktikanten war super, aber ab Associate-Ebene nahm dieser auch ab. Also die Associates/Manager untereinander haben ein gutes Verhältnis, aber es gibt eine klare Hierarchie, in der nun eben die Praktikanten ganz unten sind - und man mekrt es. Allerdings denke ich, dass es teamabhängig ist - Die Feedbackkultur in meinem Team war katastrophal. Ich habe über Ecken erfahren, dass man mit meiner Arbeit nur bedingt zufrieden war, obwohl mir die besagten Vorgesetzten etwas anderes versichert haben. Wir hatten zwar einen "People Manager", aber diese Person sollte man nicht mit ihren sozialen (Un)Fähigkeiten auf andere Leute loslassen. - Die Einarbeitung an sich existiert nicht. Es wird davon ausgegangen, dass die anderen Praktikanten diese übernehmen, weil die Manager/Associates sehr wenig Zeit haben. Dies klappt allerdings auch nur bedingt, weil du als Praktikant noch über wenig Arbeitserfahrung verfügst - Fachlich habe ich eine Menge dazugelernt, was bei einem Big4 Praktikum zu erwarten ist - Macht's für'n Lebenslauf!

PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
Antwort von PricewaterhouseCoopers GmbH WPG:

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für deine kritischen und offenen Anmerkungen! Wir bemühen uns stets darum, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei PwC wohlfühlen und dass eine angenehme, von gegenseitigem Respekt geprägte Arbeitsatmosphäre herrscht. Gegenseitige Wertschätzung und ehrliches Feedback ist uns bei PwC sehr wichtig - unabhängig von der jeweiligen Position, in der du dich befindest. Dass du dies in deinem Fall nicht so wahrgenommen hast, bedauern wir sehr. Unsere Führungskräfte übernehmen eine besondere Verantwortung für die Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und werden deshalb durch Weiterbildungen und fachliche Trainings stetig gefördert, um unseren Grundsätzen gerecht zu werden. Dass du hier negative Erfahrungen mit deinem People Manager gemacht hast, tut uns sehr leid. Wir freuen uns über dein ehrliches Feedback und nehmen es gerne mit, um uns weiterzuentwickeln und für die Zukunft daraus zu lernen. Gerne kannst du uns unter DE_Karriere@pwc.com kontaktieren. Wir freuen uns auf deine Rückmeldung.

Viele Grüße,

Anne vom PwC Karriere-Team.

Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 14 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8.5 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Berlin
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Facettenreicher Eindruck in die prüfungsnahe Beratung

-


Abteilung: Beratung
Dauer: 13 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8.5 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Klare Empfehlung - Spannende neue Erfahrungen und eine steile Lernkurve // Clear recommendation - exciting new experiences and a steep learning curve

Nach erfolgreichem Abschluss meines Bachelor-Studiums wollte ich mein gelerntes Wissen in der Praxis einsetzen bevor ich mit dem Master beginnen würde. Aufgrund von Empfehlungen von Freunden bewarb ich mich für ein Praktikum bei PwC. Der Bewerbungsprozess dauerte insgesamt zwei Monate. Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und sorgfältig eingearbeitet. Das Team war sehr neu (seit 8 Monaten) arbeitete aber trotzdem gut zusammen. Ich erhielt anfangs kleinere Unterstützungsaufgaben (Recherche, Powerpoint-Präsentationen, KEIN kopieren oder Kaffee kochen) von allen aus dem Team. Das hat mir gut gefallen, da meine Aufgaben somit sehr abwechslungsreich waren. Im Laufe der Zeit wurde mir mehr Verantwortung übertragen, so durfte ich einen Workshop anleiten, bei Proposals aktiv mitarbeiten sowie Assessmentcentern und DT workshops beiwohnen. Bei meinen Aufgaben half mir insbesondere das Wissen aus arbeits- und organisationspsychologischen Veranstaltungen an der Uni. Zudem ist es nützlich offen, flexibel und motiviert zu sein. Insgesamt empfehle ich das Praktikum zu 100 % weiter, insbesondere wenn ihr neue Kontakte knüpfen möchtet, Verantwortung übernehmen wollt und bereit seid in unterschiedlichsten Aufgabenbereichen zu arbeiten. English: After successfully completing my bachelor's degree, I wanted to put the knowledge I had learned into practice before starting my master's degree. Based on recommendations from friends, I applied for an internship at PwC. The application process took a total of two months. I was warmly welcomed and carefully trained. The team was very new (8 months) but still worked well together. I initially received small support tasks (research, PowerPoint presentations, NO copying or making coffee) from everyone on the team. I liked that, because my tasks were very varied. In the course of time I was given more responsibility, so I was able to lead a workshop, actively participate in proposals and attend assessment centres and DT workshops. The knowledge I gained from work and organizational psychology events at the university helped me with my tasks in particular. It is also useful to be open, flexible and motivated. All in all I recommend the internship 100%, especially if you want to make new contacts, take on responsibility and are ready to work in different fields.


Abteilung: Beratung
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Frankfurt am Main
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ich konnte wertvolle Erfahrungen sammeln, die im Studium allein nicht vermittelt wurden.

Ich war im Bereich Tax, Compliance Excellence tätig. Meine Aufgaben reichten von der Prüfung von Steuerbescheiden über Recherche und Correspondenz bis zur Erstellung von Steuererklärungen. Im Team habe ich mich besonders wohl- und wertgeschätzt gefühlt.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Frankfurt am Main
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Rechtliche Praxisgruppen durch interessante Aufgaben kennenlernen

Ich habe mich für das Praktikum entschieden, um die Arbeit des Legal-Teams einer Großkanzlei kennenzulernen. Dabei habe ich mir die Praxisgruppe ausgesucht, die meinen Interessen am meisten entspricht. Ich habe die täglichen Aufgaben und Projekte hautnah miterleben dürfen. Die einzelnen Mitarbeiter haben sich dabei auch stets Zeit genommen, mir Ablaufe und Vorgehensweisen zu erklären, sodass die jeweiligen Tätigkeiten nachvollziehbar blieben. Der Erfolg der eigenen Arbeit konnte dadurch direkt miterlebt werden und ich hatte das Gefühl, dass meine Leistung auch wirklich zum Fortschritt eines Projektes beigetragen hat. Insgesamt kann ich auf die Zeit sehr positiv zurückblicken. Mir wurde ein ehrlicher und umfassender Einblick in den Arbeitsbereich gegeben.


Abteilung: Recht
Dauer: 36 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: keine Angabe
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 2,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Eine interessante und abwechslungsreiche Zeit.

Wer ein Praktikum bei PWC im Audit machen möchte, sollte Grundkenntnisse in der Bilanzierung nach HGB mitbringen, die relevanten Buchungssätze beherrschen und mit Excel umgehen können. Die Aufgaben waren vielfältig und abwechslungsreich. Ich habe innerhlab von 4 Monaten kaum Aufgaben doppelt erledigt. Besonders gefallen hat mir, wie viel Zeit sich die Kollegen nehmen, um die anstehenden Aufgaben zu erklären. Trotz der manchmal langen Tage hat die Arbeit in den Teams Spaß gemacht, weil man gemeinsam eine große Aufgabe versucht fristgerecht zu erfüllen. Und Überstunden werden selbstverständlich notiert und können ausgezahlt/abgebummelt werden. Ich würde jederzeit wieder ein Praktikum bei pwc Hannover machen.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 16 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8.5 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Hannover
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 3,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 3,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Es war ein Praktikum mit viel Lernerfolg.

- Die Vergütung ist sehr gut - Man lernt viel praktisches Wissen - Es ist sehr wahrscheinlich, nach dem Praktikum im Unternehmen zu bleiben - Man kriegt anspruchsvolle Aufgaben und wird ernst genommen


Abteilung: Beratung
Dauer: 24 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Berlin
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Abwechslungsreich, spannend und anspruchsvoll.

Perfektes Praktikum um erste Erfahrungen der Brache zu sammeln und sich den Einstieg in das Berufsleben zu erleichtern. Abwechslungsreiche Aufgaben und interessante sowie nette Leute in den verscheidenen Teams.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Frankfurt am Main
0
1 2 3 12 Seite 1 von 12

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Dein Kontakt


Talent Acquisition

Human Resources
DE_Karriere@pwc.com
Zur Karriereseite

Short facts


  • Mitarbeiter: 11.809

Du hast bereits ein Praktikum bei PwC absolviert?

Jetzt bewerten

Das Unternehmen


Unsere Mandanten und Mandantinnen stehen tagtäglich vor vielfältigen Aufgaben, möchten neue Ideen umsetzen und suchen Rat. Sie erwarten, dass wir sie ganzheitlich betreuen und praxisorientierte Lösungen mit größtmöglichem Nutzen entwickeln. Deshalb setzen wir für jeden Mandanten und jede Mandantin, ob Global Player, Familienunternehmen oder kommunaler Träger, unser gesamtes Potenzial ein: Erfahrung, Branchenkenntnis, Fachwissen, Qualitätsanspruch, Innovationskraft und die Ressourcen unseres Expertennetzwerks in 157 Ländern. Besonders wichtig ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten und Mandantinnen, denn je besser wir sie kennen und verstehen, umso gezielter können wir sie unterstützen.

PwC. Fast 12.000 engagierte Menschen an 21 Standorten. 2,3 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

PwC Legal. Mehr als 230 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte an 18 Standorten. Integrierte Rechtsberatung für die Praxis.

Praktika sind in allen Geschäftsbereichen das ganze Jahr über möglich. Für den Zeitraum von Oktober bis April werden bei Assurance zusätzliche Praktikumsplätze angeboten. Juristinnen und Juristen haben außerdem die Möglichkeit, bei Tax & Legal und in Advisory eine Referendarstation zu absolvieren. Die Praktika dauern mindestens sechs Wochen; gern setzen wir dich auch für einen längeren Zeitraum ein, denn je mehr Zeit du mitbringst, umso besser können wir dich in unsere Projekte einbinden. Deine Bewerbung ist bei uns immer willkommen, sollte aber mindestens drei Monate vor dem gewünschten Praktikumsbeginn bei uns eingehen.

Als Praktikant oder Praktikantin bei PwC erhältst du die Chance, in interdisziplinären, oft auch internationalen Teams zu arbeiten und an der Realisierung komplexer Projekte mitzuwirken – intern oder auch direkt vor Ort bei den Mandanten und Mandantinnen. So sammelst du erste praktische Erfahrungen in deinem Interessengebiet, erlebst unsere Arbeitsweise und machst dich mit unserer Unternehmenskultur vertraut. Du lernst aber auch viel über dich selbst, über deine Stärken und Schwächen oder deine Vorlieben. Du wirst von unseren Fachkräften betreut und erhältst regelmäßig Feedback, das dir auf deinem weiteren beruflichen Weg hilfreich sein wird.

Internationales Arbeiten wird bei PwC großgeschrieben. Das kannst du bereits während deines Praktikums erleben! Mit unserem internationalen Praktikumsprogramm „Stairway“ bieten wir dir Praktika in unseren German Business Groups weltweit an. Informationen zum Programm und den Bewerbungsmodalitäten findest du auf unserer Karriereseite oder auf http://stairway.pwc-karriere.de/.

Mit Beginn deines Praktikums nimmst du automatisch an unserem Praktikantenprogramm „Keep in Touch“ (KIT) teil, das neben dem fachlichen auch den persönlichen Austausch zwischen Praktikanten und Praktikantinnen und Mitarbeitenden fördert – bei internen Veranstaltungen oder auch beim Praktikantenstammtisch. Über KIT können wir auch nach deinem Praktikum engen Kontakt zu dir halten. Und dann ist es möglicherweise nur noch ein kleiner Schritt bis zu deinem Einstieg bei PwC.