Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikumsplätze: Nordrhein-Westfalen

Deine Auswahl:

4769 freie Praktikumsstellen in Nordrhein-Westfalen

Vodafone GmbH

Praktikant (m/w) im Commercial Steering (Kommerzielle Vertriebssteuerung) in Düsseldorf

Vodafone GmbH

Deutsche Telekom AG

Praktikant (w/m) Datenschutz & Informationssicherheit

Deutsche Telekom AG

NEU
Deutsche Telekom AG

Praktikant (w/m) Social Media Recruiting

Deutsche Telekom AG

NEU
Deutsche Telekom AG

Flexikant (w/m) Sales Operations Geschäftskunden

Deutsche Telekom AG

NEU
Infineon Technologies AG

Bachelorarbeit Auswertung dynamischer IGBTMessungen

Infineon Technologies AG

NEU
ALDI SÜD

Schülerpraktikum Verkauf

ALDI SÜD

NEU
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

PRAKTIKUM SUPPLY CHAIN

Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Miele & Cie. KG

Praktikant m/w: Versuchsküche

Miele & Cie. KG

Miele & Cie. KG

Praktikum und/oder Abschlussarbeit m/w: Alternative Wäschebehandlung in einem Haushaltswäschetrockner

Miele & Cie. KG

Miele & Cie. KG

Rechtsreferendar m/w in der Wahlstation

Miele & Cie. KG

1 3 289 Seite 1 von 289
Zeche Zollverein

Praktikum in Nordrhein-Westfalen

Alaaf und Helau! Die Region rund um die Ruhr ist nicht nur Zentrum des Karnevals, sie bietet auch Studierenden, Schülern und anderen auf der Suche nach einem Praktikum viele Möglichkeiten, die fast genauso bunt sind wie die Kostüme des Kölner Karnevals.

Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Essen – in Sachen Metropolen auf kleinstem Raum steht das Bundesland Nordrhein-Westfalen deutschlandweit außer Konkurrenz. Und dort, wo sich viele Städte tummeln, gibt es auch viel Arbeit. Ganz genau: Das Ruhrgebiet gehört zu den Regionen mit der größten Industriedichte und verhilft Nordrhein-Westfalen zu seinem unangefochtenen Rang als wirtschaftlich stärkstes Bundesland.

Heute ist Nordrhein-Westfalen längst mehr als nur das Land von Kohle und Stahl – inzwischen wird die zuvor industriell geprägte Gesellschaft auch immer mehr zur Wissensgesellschaft. Die größten Arbeitgeber für dein potenzielles Praktikum finden sich in der Energiebranche, dem Einzelhandel, Logistik und Transport sowie auch Maschinen- und Anlagenbau, Pharma und Chemie oder der Telekommunikation.

Wenn du dich aber mehr für das allseits bekannte „irgendwas mit Medien“ interessierst und gerne mal in die Rolle eines Moderators oder Kamera-Assistenten schlüpfen würdest, findest du am Rhein insbesondere in Düsseldorf und Köln auch zwei der größten Medienzentren Deutschlands. Wie du siehst: Ob kreativer Kopf oder logischer Theoretiker – in Nordrhein-Westfalen findest du sicher ein Praktikum, das zu dir passt.

Wusstest du schon, …

… dass Statistiker der TU Dortmund rausgefunden haben, dass die Wahrscheinlichkeit in Bochum am höchsten ist, in Hundekot zu treten? Deshalb: Augen auf beim Arbeitsweg zum Praktikum in Bochum!

Praktikum im Ruhrgebiet

Nicht nur bundesweit, sondern sogar international gehört speziell das Ruhrgebiet zu einem der größten Ballungsräume auf der ganzen Welt und bietet deswegen besonders viele Möglichkeiten für interessante Praktika. Vor allem im Management, Marketing oder Vertrieb kannst du als Praktikant viele Einblicke sammeln. Wenn du dich aber mehr für Maschinen- und Anlagenbau interessierst, bist du hier aber auch genau richtig. Nach dem Tag im Praktikum kannst du dein Feierabendbier übrigens jeden Abend in einer anderen Bar genießen, denn die nächste Stadt liegt nur einen Katzensprung (oder eine kurze Bahnfahrt) entfernt.

Leben in Nordrhein-Westfalen

Die Menschen kommen aus der ganzen Welt angereist, um das Bundesland Nordrhein-Westfalen zu besuchen. Kein Wunder, denn kaum ein anderes Gebiet in Deutschland hat in Sachen Sehenswürdigkeiten, Natur, Kultur und Attraktionen für die Freizeit eine solche Vielfalt aufzuweisen wie NRW. Ob Kölner Dom, Essener Zeche Zollverein oder das Bergbaumuseum in Bochum – in jeder Stadt gibt es Attraktionen, die man eigentlich mal gesehen haben muss. Das Schloss Nordkirchen verspricht mit seinem Ruf als „Westfälisches Versailles“ einen Hauch Frankreich mitten in Westfalen. Auch Schloss Augustusburg bei Brühl ist immer einen Ausflug wert, um dem Adel auf die Spur zu gehen.

Ob jung oder alt – in Nordrhein-Westfalen kommt in Sachen Sehenswürdigkeiten jeder auf seine Kosten. Auch wenn du nicht so gern ins Museum gehst, bietet dir NRW das passende Ausflugsziel. Der Movie Park in Bottrop gibt dir zum Beispiel die Möglichkeit, hinter die Kulissen eines Filmsets zu schauen. Außerdem finden in den größten Städten NRWs viele Musicals und tolle Konzerte statt. Während tagsüber meist das Businessleben herrscht, erwachen Städte wie Köln und Düsseldorf mit ihrer bunten Kneipenszene abends noch auf eine ganz andere Weise zum Leben und bieten zahlreiche Spots für ein erfrischendes Feierabendbier – oder um dich in deiner Freizeit als Ausgleich zum Praktikum für einen der unzähligen Clubs zu entscheiden.

Doch nicht nur in den Städten gibt es viel zu sehen – die nordrhein-westfälische Natur bietet auch Frischluftfans viele Wege, ihre Freizeit zu verbringen. Während du in deinem Alltag im Praktikum so manchen Tag mal sitzend verbringen wirst, kannst du hier deine Schritte-App wieder auf Trab bringen. Zum Beispiel bei einer Abenteuerwanderung durch Wald, Wasser und Wildnis im Nationalpark Eifel oder einem ausgiebigen Spaziergang durch den Teutoburger Wald. Außerdem kannst du ­­­­– wenn du nach dem Praktikum weiter auf der Karriereleiter hochklettern willst – in der weltbekannten Wuppertaler Schwebebahn schonmal Höhenlüfte schnuppern.

Wieso also ein Praktikum in nur einer Stadt, wenn du auch eine ganze Region vor den Füßen haben kannst? Mit der großen Dichte an Städten musst du dich in NRW nicht unbedingt für eine einzige Stadt entscheiden. Ob Köln, Düsseldorf, Duisburg oder Essen – die meisten liegen nur ein paar Kilometer über eine der vielen Autobahnen im Revier entfernt!