Dein Profil

Praktikum bei Viani Food GmbH

Aktuell0freie Praktikumsstellen
?
Passt das zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test
Viani Food GmbH
Viani Food GmbH
Viani Food GmbH
8,0 h ≈ Arbeitszeit
850 € ≈ Verdienst
100 % Weiterempfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte, werden neuere Bewertungen höher gewichtet als ältere Bewertungen.
*
* Zur Berechnung der Durchschnittswerte, werden neuere Bewertungen höher gewichtet als ältere Bewertungen.
Gesamtbewertung (5 Bewertungen) 4,4
Aufgaben 4,6
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,4
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,2
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,6
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,2
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,6
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,5
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,6
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,8
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,8
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,6
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,9
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,6
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,6
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,6
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,5
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,8
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,4
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,2
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,8
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,2
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,3
Aufgaben 4,6
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,4
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,2
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,6
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,2
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,6
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,5
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,6
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,8
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,8
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,6
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,9
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,6
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,6
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,6
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,5
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,8
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,4
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,2
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,8
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,2
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,3

5 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein wahnsinnig tolles Team, interessante Themen und viel zum Lernen.

Ich würde jedem ein Praktikum in Kochhaus ans Herz legen!


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Berlin
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein Praktikum ganz nach meinem Geschmack!

Für mein 6-monatiges Pflichtpraktikum habe ich mich für das Kochhaus entschieden und könnte mit meiner Wahl nicht glücklicher sein. Von Anfang an wurde man ins Team integriert, sei es in wichtigen Meetings oder bei gemeinsam geplanten Mittagessen. Mein Aufgabenbereich war abwechslungsreich und spannend. Schon ab dem ersten Arbeitstag bekam ich wichtige Aufgaben zugeteilt und konnte eigenständig arbeiten. Meine Betreuerinnen hatten immer ein offenes Ohr und standen mir bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Während meines Praktikums im Bereich "Marketing und Sortimentsentwicklung" konnte ich beispielsweise bei der Erweiterung des Sortiments mitwirken und eine eigene Themenwelt entwickeln, selbstständig mit Lieferanten kommunizieren und Preise verhandeln, eine Messe planen, bei der Erstellung der Kochhaus Treuekarte mitarbeiten und vieles mehr. Die Zeit beim Kochhaus hat mich persönlich wirklich weitergebracht, da ich nun weiß, dass ich bei meiner Studienwahl alles richtig gemacht habe. Ich freue mich schon meine ehemaligen Kollegen bei einem gemeinsamen Pasta-Essen wiederzusehen!


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Berlin
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 2,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 2,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Eine super coole Zeit, ich würde es jedem weiterempfehlen

Das Kochhaus-Team ist einfach toll. Sehr nette Leute, die sehr freundschaftlich und wertschätzend miteinander umgehen. Ich bin immer gerne zur Arbeit gegangen, weil es mit meinen Kollegen stets nett war. Als Praktikant wird man sehr gut eingebunden, und fühlt sich als vollwertiges Mitglied der Gemeinschaft. Alle Pratikanten nehmen an Team-Meetings teil, kriegen teils anspruchsvolle und wichtige Aufgaben, und werden respektvoll behandelt. (Manchmal hat man Küchendienst - und zwar genauso häufig wie die festangestellten Mitarbeiter auch.) Es gibt eine super Espressomaschine, die man jederzeit bedienen kann; Obst & Snacks; einmal die Woche kocht der Chef für alle; und alle sind sehr flexibel und verständnisvoll. Gleichzeitig darf man aber auch eigenständig an sinnvollen Aufgaben arbeiten, und hat dabei feste Ansprechpartner aber auch Freiheit. Außerdem nimmt es einem niemand übel, wenn man mal was falsch macht. Und alle Kollegen helfen einem gerne.


Abteilung: Personal
Dauer: 14 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Berlin
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Familiäre Atmosphäre und eigenständiges Arbeiten

Mein 3-monatiges Praktikum im Kochhaus war für mich eine wunderbare Lernerfahrung und ich bin froh, dort mitarbeiten zu können! Ich war im Bereich Business Development/ Strategische Kooperation, d.h. der Betreuung und Akquise von Partnern im Lebensmitteleinzelhandel sowie im Personalbereich tätig. Diese Mischung von Themen hat mir einen sehr abwechlungsreichen Alltag beschert, sodass es nie langweilig wurde. Mir wurde von der 1. Sekunde an direkt eigene Verantwortung übertragen, sodass ich stets regelmäßig aufkommende Aufgaben sowie kleine Projekte selbstständig betreuen konnte. Ich bekam das tägliche Geschäft rund um Logistik, Kundenkommunikation, strategischen Überlegungen oder auch Personalauswahl und -betreuung, das Lösen von kurz- und langfristigen Problemen und Herausforderungen, und auch die Planung und Bearbeitung von Zielen und Unterzielen hautnah mit und konnte an der Bearbeitung mitwirken. Dass man sich mit typischen "Praktikantenaufgaben" wie Kaffee kochen und kopieren die Zeit vertreibt und den restlichen Teil des Tages darauf wartet, dass man wieder gehen kann, kam wirklich nie vor. Ich hatte immer das Gefühl, etwas Produktives erledigen zu können, und zum Funktionieren und Wachsen des Unternehmens beizutragen. Es gibt regelmäßige Aktionen auch innerhalb des Teams, reichlich Snacks und Kaffee im Angebot, gemütliche Runden beim Mittagessen - die Atmosphäre im gesamten Büro ist sehr kollegial und freundschaftlich. Ich hatte nie das Gefühl, "nur" ein Praktikant zu sein, sondern wurde von jedem Einzelnen wertgeschätzt, auch wenn man eigentlich gar nicht viel miteinander zu tun hatte. Ich konnte für mich selbst viel Selbstvertrauen und Arbeitsmotivation mitnehmen, konnte einen guten Überblick über die Arbeitsweise in einem jungen Unternehmen mitnehmen und habe meine Fähigkeit, sehr eigenständig zu arbeiten, weiter ausbauen können. Trotz vieler Freiheiten wird man stets gut betreut, hat einen regelmäßigen Austausch mit seinen Betreuern, die einem immer bei Fragen und Problemen zur Seite stehen. Vielen Dank für alles, liebes Kochhaus-Team!


Abteilung: Personal
Dauer: 13 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
5
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 2,5
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,2
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung Noch keine Bewertung

Viele spannende Aufgaben in einem tollen Team mit Start-Up-Atmosphäre und einer Menge Leckereien

In meinem 3-monatigen Praktikum bei Kochhaus war ich im Einkauf beschäftigt, wo ich neue Produkte gesucht und ausgewählt habe. Dabei durfte ich sogar eine Messe in Köln besuchen. Außerdem hatte ich intensiven Kontakt zu unseren Lieferanten, hatte die Aufgabe, Preise und Lieferkonditionen zu verhandeln und dies an alle Kochhäuser zu kommunizieren. Weitere Aufgaben gab es in der Pflege von internen Tools und ich wurde außerdem in ein neues Business-Development-Projekt miteinbezogen, bei der es darum geht, neue Vertriebswege zu erschließen. In der gesamten Zeit wurde mir viel Verantwortung übertragen, sodass ich mich in meiner selbstständigen Arbeitsweise verbessern konnte und vor allem auch Entscheidungen treffen musste. Insgesamt habe ich dabei vor allem eine Hands-on-Mentalität mitgenommen. Auch wenn ich manchmal gar nicht wusste, mit welchen Aufgaben ich anfangen soll, hat die gesamte Arbeit bei Kochhaus riesigen Spaß gemacht. Alle Kollegen waren immer freundlich uns hilfsbereit und ich habe mich sofort integriert gefühlt. Dass man dabei immer mal wieder gemeinsam kocht, die Mittagspausen zusammen verbringt und es fast immer etwas zu naschen gibt, trägt natürlich zu einer guten Atmosphäre bei und man teilt mit allen Kollegen die Leidenschaft zum Kochen. Durch die Größe des Unternehmens konnte ich außerdem viel aus anderen Bereichen lernen und ich konnte sehen, welche Bereiche es überhaupt in einem Unternehmen gibt und wie diese umgesetzt werden. Durch wöchentliche Teammeetings mit allen Mitarbeitern im Büro war man immer etwa auf dem neusten Stand und hat mitbekommen, welche Projekte anstehen und womit sich jeder Bereich beschäftigt. Ich kann ein Praktikum bei Kochhaus daher zu 100% empfehlen!


Abteilung: Einkauf
Dauer: 13 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
7

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Pfeil rechts
Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei
?
Passt das zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test

Du hast bereits ein Praktikum bei Viani Food GmbH absolviert?

Jetzt bewerten

Short facts

  • Branche: Tourismus

Das Unternehmen

Als begehbares Rezeptbuch ist Kochhaus das erste Lebensmittelgeschäft, das sich konsequent dem Thema Selber-Kochen widmet. Das Erfolgsrezept: Zutaten und Produkte werden im Kochhaus nicht mehr nach Warengruppen, sondern nach Rezepten sortiert. An freistehenden Tischen voller frischer Zutaten finden die Kunden alles in der richtigen Menge, was sie zu einem bestimmten Gericht für zwei Personen brauchen – die Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern inklusive. Im September 2010 kam in Berlin erstmals die Idee vom Kochhaus auf den Tisch. Mittlerweile gibt es 11 Märkte in Deutschland inklusive Lieferservice unserer Kochbox, die bundesweit selbst in die letzten Zipfel des Landes gebracht wird. Für alle, die noch tiefer in die Töpfe der Kochhaus-Welt schauen möchten, veranstaltet das Kochhaus für seine Kunden regelmäßige Kochkurse und individuell abgestimmte Events.

Ob blutiger Anfänger oder ambitionierter Hobbykoch - Kochhaus spricht alle an, die Spaß am Kochen und Ausprobieren neuer Rezepte haben.