Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikumsplätze im Bereich Finanzen & Steuern

Deine Auswahl:

814 freie Praktikumsstellen im Bereich Finanzen & Steuern

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Praktikant (m/w) Audit / Wirtschaftsprüfung - Financial Services

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Praktikant (m/w) Financial Services – Portfolioanalyse

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Praktikant (m/w) Financial Services – IT Audit/IT Security

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Werkstudent (m/w) Tax - Mittelstandsberatung

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Praktikant (m/w) Finance Advisory – Capital Markets

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Praktikant (m/w/d) Financial Services Deal Advisory - M&A/VAL/TS

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Deutsche Bank AG

Das Deutsche Bank Praktikum - Corporate Banking Germany

Deutsche Bank AG

Deutsche Bank AG

Das Summer Internship Programm in Global Transaction Banking

Deutsche Bank AG

Deutsche Bank AG

Das Summer Internship Programm in Global Markets

Deutsche Bank AG

Deutsche Bank AG

Das Summer Internship Programm in der Privat- und Firmenkundenbank (Kundenberatung)

Deutsche Bank AG

1 3 49 Seite 1 von 49
Praktikanten des Bereiches Finanzen & Steuern am Laptop

Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern

Money, money, money, must be funny … Und wenn Abba das singt, muss es ja stimmen! Wie wär‘s also mit einem Praktikum in der Steuer- und Finanzbranche? Auch wenn „funny“ vielleicht nicht deine erste Assoziation mit dem Finanzsektor ist, gibt es dort garantiert einiges zu entdecken. In der Welt der Finanzen und Steuern erwarten dich nämlich nicht nur viele Zahlen und große Geldsummen, sondern auch zahlreiche interessante Praktikumsstellen in den vielfältigen Bereichen der Branche, um herauszufinden welcher Typ Finance du bist.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Praktikum im Controlling und Accounting oder in der Steuerberatung? Im Praktikum im Controlling hast du beispielsweise die Chance, Einblicke in die verschiedenen Arten des Controllings kennenzulernen: Operatives Controlling oder strategisches Controlling – du lernst, wann welche Art des Controllings im Job angewendet wird. Als Praktikant im Bereich Finanzen & Steuern bekommst du außerdem Einblicke in das Finanz- und Rechnungswesen und unterstützt das Team unter anderem bei Themen wie der Koordination der finanziellen und steuerlichen Belange des Unternehmens.

Ein großer Vorteil an einem Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern ist, dass du als Praktikant im Finanzsektor meist mit einer angemessenen Vergütung während des Praktikums rechnen kannst und so auch deine eigenen Finanzen nicht zu sehr belastest. Das ist gar nicht so selbstverständlich, denn in vielen Branchen sind unbezahlte Praktika gang und gäbe. Je nach Länge des Praktikums bist du aber auch durch den festgelegten Mindestlohn abgesichert. Einige Unternehmen steigern das Gehalt bei längeren Praktika sogar nach ein paar Monaten der Einarbeitung, wenn du als Praktikant schwierigere Aufgaben bekommst und mehr Verantwortung übernimmst. Dein Feierabendbier ist also gesichert!

Besonders gute Praktikanten werden von den Unternehmen nicht so schnell vergessen. Im Gegenteil: Ein Praktikum kann dir für den späteren Job so einige Türen öffnen. Idealerweise ergibt sich daraus sogar die Möglichkeit, nach dem Praktikum als Werkstudent weiter für das Unternehmen zu arbeiten, bereits während des Studiums praktische Erfahrung zu sammeln und den eigenen Geldbeutel aufzustocken. Du siehst also: Fleiß im Praktikum wird belohnt! Überzeug deine Chefs nicht nur von deinen Barista-Qualitäten, sondern auch von deinen fachspezifischen Kenntnissen und Soft Skills. Ob als Orientierungshilfe vor oder nach Ausbildung beziehungsweise Studium oder als Vorbereitung auf den Berufseinstieg nach dem Bachelor oder Abschluss – ein Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern ist immer eine gute Wahl und hilft dir dabei, deinen Traumjob zu finden und ihn vor allem auch zu bekommen.

Infobox

Als eingeschriebener Student darfst du als Werkstudent während des Semesters maximal 20 Stunden in der Woche in einem Unternehmen arbeiten. Wenn du mit deiner Stundenzahl über diese Grenze kommst, verlierst du den Studentenstatus, da du mehr Zeit bei der Arbeit verbringst als an der Hochschule oder Universität. In den Semesterferien darfst du aber sogar in Vollzeit arbeiten, ohne deinen Status zu verlieren.

Studienfächer für ein Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern

Die Auflistung von Studiengängen im Bereich Finanzen & Steuern ist ebenso vielfältig wie das Tätigkeitsfeld selbst. Von Finanzmanagement über Rechnungswesen bis hin zu Accounting und Controlling gibt es viele Bezeichnungen für die verschiedenen Studiengänge. Dabei sind einige Studiengänge in ihren Inhalten umfassender (z. B. Controlling, Finanzen und Management), andere spezialisieren sich mehr auf einen bestimmten Bereich (z. B. Controlling). Auch für international interessierte Studenten gibt das Studienangebot einiges her: Banking and Finance, International Finance oder International Accounting and Taxation. Wer die Fühler auch ins Ausland ausstreckt, hat bei den englischsprachigen Studiengängen die Qual der Wahl. Du siehst: Die breite Palette gibt einiges her und hält garantiert auch für dich den passenden Studiengang bereit.

Einige Hochschulen bieten außerdem berufsbegleitende Studiengänge an, bei denen der Praxisbezug durch die Zusammenarbeit mit einem Unternehmen besonders groß ist und die Studenten optimal auf den späteren Job vorbereitet werden. Entweder absolvieren die Studenten während der Semesterferien berufsbezogene Praktika oder verbinden das Studium mit einer konkreten Ausbildung im Bereich Finance ­– zum Beispiel als Bankkaufmann oder -kauffrau. So bekommen sie nicht nur den Bachelor als Abschluss, sondern zusätzlich den der Ausbildung. Duale Studiengänge vermitteln vor allem im kaufmännischen Bereich fundiertes Wissen und praktisches Know-how, was für den späteren Job von großem Vorteil ist.

Natürlich bereitet dich ein speziellerer Studiengang wie beispielsweise Accounting and Controlling besser auf den Job als Controller vor als ein allgemeinerer Studiengang – dieser wiederum hält dir noch mehrere Türen offen. Wenn du dich aber schon im Studium spezialisiert hast, bist als du Praktikant im Controlling bestens für die Aufgaben gewappnet, kannst direkt mehr Verantwortung übernehmen und hast auch später besonders gute Chancen auf einen Job als Controller.

Nach dem Bachelor bietet das Praktikum nicht nur eine gute Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren und Erfahrung im Job zu sammeln, sondern auch die perfekte Überbrückung von der Zeit zwischen Bachelor und Master. Einige Hochschulen setzen praktische Erfahrung sogar voraus, bevor sie Bewerber zum Masterstudium zulassen. Nach dem erfolgreichen Abschluss kannst du dich dann Master of Science nennen.

Expertentipp

Wenn du als Student eine Werkstudenten- oder Aushilfsstelle hast, lohnt sich auch für dich oft eine Steuererklärung. Einen Teil der gezahlten Lohnsteuer kannst du im Rahmen einer Einkommenssteuerveranlagung im Folgejahr zurückerhalten und als Student im Bereich Finanzen so schonmal dir selbst dein Wissen aus dem Studium unter Beweis stellen.

Voraussetzungen für ein Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern

Soft Skills Hard Skills
Organisationstalent, Pflichtbewusstsein und Strukturiertheit, mathematisches und logisches Denken und ein sehr guter Umgang mit Zahlen Studium im Bereich BWL, Finanzen, Steuern oder vergleichbare Studiengängen
Souveränes, selbstbewusstes und ernsthaftes Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Führungskompetenzen Wirtschaftliches Know-how, gute Englischkenntnisse
Analytische Fähigkeiten und Affinität zu Fragestellungen im Finanz- und Rechnungswesen Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und SAP, erste Erfahrungen im Rechnungswesen

Passende Unternehmen für ein Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern

Im Bereich Finanzen & Steuern gibt es viele Unternehmen, die Praktikanten die Möglichkeit geben, Einblicke in ihre Struktur und Arbeitsabläufe zu gewinnen und praktische Erfahrung im Job zu sammeln. Der Big Player beim Thema Finance in Deutschland ist unangefochten Frankfurt am Main. Hier geben sich einige der größten Wirtschaftsunternehmen die Klinke in die Hand: Die Deutsche Bank und die Commerzbank gehören nicht nur zu den größten Banken Deutschlands, sie sind auch international bestens vertreten – und haben ihren Hauptsitz in Frankfurt. So auch die Europäische Zentralbank, die das Finanzorgan der Europäischen Union und zuständig für die Steuerung der europäischen Währungsbehörde ist. Außerdem sind auch die Deutsche Börse und einige Aufsichtsorgane des Finanzsektors in Frankfurt ansässig. Sie sind zuständig für die Beobachtung und Steuerung der europäischen Finanzpolitik. Der zweitwichtigste Börsenplatz nach Frankfurt ist Stuttgart. Am Finanzplatz Stuttgart befindet sich nicht nur die Börse Stuttgart, sondern auch die Landesbank Baden-Württemberg, die zu den größten deutschen Kreditinstituten zählt und Deutschlands größte Landesbank ist und somit viele Jobs in dem Bereich anzubieten hat.

Als wichtige Teilfunktion des Managements verfügt fast jedes große Unternehmen über eine Controlling-Abteilung. Wenn du dich also für ein Praktikum im Controlling interessierst, stehen dir dafür viele Möglichkeiten offen. Du kannst dich bei Firmen aus verschiedensten Bereichen bewerben und so Einblicke in den Job des Controllers und seine typischen Aufgaben bekommen. Ebenfalls sehr gute Chancen hast du, wenn du dich für den Bereich Steuern interessiert – denn es gibt fast in jeder größeren Stadt Unternehmen, die Praktikanten zum Thema Steuern und Rechnungswesen suchen. Außerdem lohnt sich ein Blick über den Tellerrand: Auch im Ausland gibt es viele interessante Stellen im Finanzsektor und die Chance auf ein Auslandspraktikum.

Wenn du also mal eine Pause vom Studieren brauchst und in deinen Semesterferien lieber praktische Erfahrung sammelst, als nur mit deinen Freunden rumzuhängen, ist ein Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern immer eine gute Entscheidung. Vielleicht bist du sogar schon fertig mit dem Studium und willst zwischen Bachelor und Master bereits in die Praxis reinschnuppern? Sehr gut! So sammelst du nicht nur persönliche und berufliche Erfahrung, sondern verbesserst auch noch deine Chancen auf einen Master-Studienplatz sowie auch später auf einen guten Job! Also verschwende keine Zeit und bewirb dich jetzt auf dein Praktikum im Bereich Finanzen & Steuern, denn du weißt ja: Zeit ist Geld!

Wusstest du schon, …

… dass 50-Euro-Scheine die Euroscheine sind, die am häufigsten gefälscht werden? Es gibt aber spezielle Stifte, mit denen man ganz leicht einen echten von einem gefälschten Schein unterscheiden kann.