Praktikum in Schleswig-Holstein

  • Berlin
  • Hamburg
  • München
  • Köln
  • Frankfurt am Main
+25 km
  • 5 km
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
  • 250 km

Welche Arten interessieren dich?

Du kannst mehrere auswählen.

  • Auslandspraktikum
  • Freiwilliges Praktikum
  • Pflichtpraktikum
  • Schülerpraktikum
  • Abschlussarbeit
  • Studentische Hilfskraft
  • Werkstudent

Welche Bereiche interessieren dich?

Gib die Bereiche an, die dich interessieren. Du kannst mehrere auswählen.

  • Architektur & Bauwesen
  • Banken & Finanzen
  • Beratung, Consulting & Controlling
  • Chemie & Pharma
  • Dienstleistung & Kundenservice
  • Einkauf
  • Fertigung & Produktion
  • Forschung & Entwicklung
  • Gesundheit, Pflege und Soziales
  • Grafik & Design
  • Handwerk & Technik
  • Human Resources & Personalwesen
  • Industrie & Maschinenbau
  • Informatik & IT
  • Internet & Telekommunikation
  • Journalismus & Medien
  • Kaufmännisch
  • Management
  • Marketing, Werbung & PR
  • Projekt- und Produktmanagement
  • Rechtswesen
  • Sport & Sportmanagement
  • Steuern
  • Tourismus
  • Veranstaltungen & Eventmangement
  • Verkehr, Transport & Logistik
  • Versicherung
  • Vertrieb
  • Wirtschaft

168 Ergebnisse

Praktikum in Schleswig-Holstein 2023

Ob du die Nordsee oder die Ostsee als Urlaubs- oder Ausflugsziel bevorzugst, ist bei einem Praktikum in Schleswig-Holstein egal – das nördlichste deutsche Bundesland hat nämlich Küsten an beiden Meeren. Aufgrund der Lage von Schleswig-Holstein liegt der wirtschaftliche Schwerpunkt dort vor allem auf vier Bereichen: Tourismus, Logistik und Handel (insbesondere Grenz- und der Seehandel), Schiffsbau sowie Energiewirtschaft mit Fokus auf der Windenergie. Wenn du ein Praktikum in einer dieser Branchen machen willst, ist Schleswig-Holstein also genau die richtige Adresse!

Aber natürlich gibt es in Schleswig-Holstein nicht nur Praktikumsplätze in diesen Schwerpunktbereichen. In der Metropolregion Hamburg, dem sogenannten Speckgürtel der Millionenstadt, bieten sich besonders auch technische Bereiche wie Maschinenbau sowie die Dienstleistungsbranche oder auch Werbung und Marketing für ein freiwilliges oder Pflichtpraktikum an.

In der Nordseeregion hingegen boomt nicht zuletzt aufgrund der wunderschönen maritimen Landschaft der Tourismus und bietet zahlreiche Jobs für Praktikanten und Werkstudenten. In den ländlichen Bereichen an der Ostseeregion wiederum dominieren Land- und Energiewirtschaft. Für ein Praktikum im Bereich Logistik, Handel oder Schiffsbau solltest du dich in den Hafenstädten Kiel, Lübeck oder Flensburg umschauen.

Warum sich ein Praktikum in Schleswig-Holstein lohnt

Glaubt man der Statistik, leben in Schleswig-Holstein die zufriedensten Menschen Deutschlands. Nach Gründen dafür muss man nicht lange suchen: Erholsame Tage am Timmendorfer Strand, Ausflüge auf stürmische Inseln wie Fehmarn, Föhr, Amrum und Sylt oder shoppen und feiern in vielfältigen Städten wie Lübeck, Lüneburg und Kiel machen das Bundesland für Urlauber und natürlich auch für Praktikanten so aufregend!

Bock auf Fußball am Strand? Kein Problem! In Büsum findet jedes Jahr der Beachsoccer-Cup mit mehr als 100 Teams statt. Sogar Profis sind dabei am Start! In St. Peter-Ording gibt’s jeden Juli ein großes Turnier und auch auf Sylt lassen sich zahlreiche Beachsoccerfelder finden. Oder fühlst du dich auf dem Wasser zuhause? Schleswig-Holstein ist DAS deutsche Bundesland für Segler und Seglerinnen. Es gibt unzählige Segelvereine und beinah genauso viele Segelregatten, auf der die Sportler ihre Fähigkeiten demonstrieren. Die seit weit über 100 Jahren jedes Jahr stattfindende Kieler Woche ist sogar eines der größten Segelsportereignisse der ganzen Welt!

Praktikantinnen und Praktikanten, die es entspannter mögen, können währenddessen bei einem der Filmfestivals unter freiem Himmel internationale Filme sämtlicher Genres genießen. Und dank der vielen Universitäten in Schleswig-Holstein und der dementsprechend großen Zahl an Studentinnen und Studenten gibt es in den größeren Städten auch mehr als genug Kneipen und Lokale für einen Feierabenddrink sowie Clubs, in denen man so richtig die Sau rauslassen kann. Vor allem in Kiel, der mit knapp 250.000 Einwohner größten Stadt in Schleswig-Holstein, gibt es keine Nacht, in der nicht irgendwo was los ist.

Werkstudent Schleswig Holstein: Die Alternative zum Praktikum

So ein Praktikum hat viele Vorteile: Du kannst es zur Berufsorientierung nutzen, wichtige Berufserfahrung sammeln und Kontakte knüpfen. Ein üppiges Gehalt erwartet dich als Praktikant bzw. Praktikantin aber in der Regel nicht. Wenn du dir neben dem Studium etwas dazuverdienen und trotzdem nicht auf die Vorteile eines Praktikums verzichten willst, gibt es eine gute Alternative: ein Job als Werkstudent.

Da es in Schleswig-Holstein so viele Studierende gibt, haben die Unternehmen dort auch immer reichlich Werkstudentenjobs im Angebot. Wenn du dich statt nach einer Praktikumsstelle nach einem Job als Werkstudent umschauen willst, bist hier auf MeinPraktikum.de übrigens genau richtig: In unserem Werkstudentenbereich findest du tausende spannende Jobs und außerdem alle wichtigen Infos, die du als (angehender) Werkstudent benötigst.

Schleswig Holstein Praktikum: Beliebte Studienfächer & Branchen