Dein Profil

Praktikum bei WestCom Medien GmbH

Aktuell0freie Praktikumsstellen
8,4 h ≈ Arbeitszeit
- ≈ Verdienst
83 % Weiterempfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte, werden neuere Bewertungen höher gewichtet als ältere Bewertungen.
*
* Zur Berechnung der Durchschnittswerte, werden neuere Bewertungen höher gewichtet als ältere Bewertungen.
Gesamtbewertung (18 Bewertungen) 3,7
Aufgaben 3,6
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,4
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,8
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,8
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,3
Karrierechancen 3,2
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,6
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,2
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 2,8
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,7
Wertschätzung 3,9
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 3,7
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,8
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,5
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,6
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,4
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,4
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,3
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,5
Atmosphäre 4,2
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,4
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,2
Lernerfolg 3,4
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,2
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,3
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,5
Das Praktikum ist geeignet um… 3,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,7
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,2
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,8
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,6
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,5
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,2
Aufgaben 3,6
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,4
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,8
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,8
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,3
Karrierechancen 3,2
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,6
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,2
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 2,8
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,7
Wertschätzung 3,9
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 3,7
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,8
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,5
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,6
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,4
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,4
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,3
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,5
Atmosphäre 4,2
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,4
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,2
Lernerfolg 3,4
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,2
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,3
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,5
Das Praktikum ist geeignet um… 3,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,7
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,2
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,8
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,6
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,5
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,2

18 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 2,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 1,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 2,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 2,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 2,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Ein Praktikum, in dem man Recherchearbeit und Begleitung macht.

Leider war "Sommerpause" und somit wenig zu tun fpr die Sendung 17:30. Sie hatte sehr niedriges Niveau (Orientierung an der Bild Zeitung), aber dienst wohl als Startrampe für Menschen, die beim TV arbeiten wollen.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 6 Wochen
Zeitraum: 2010
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 3,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 3,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 2,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 2,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 2,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Ich konnte ne Menge lernen, mich ausprobieren und das (Regional-)Nachrichtenbusiness kennenlernen.

Habe in der Redaktion "17:30 SAT1 NRW" gearbeitet. Meine Aufgaben waren vielfältig, von der Recherche für Drehs bis zum (beinah) täglicher Drehbegleitung. Je nachdem welchen RedakteurIn/VolontärIn ich begleitet habe bei den Drehs durft auch ich die Interviews (mit)führen und sogar die Kamera bedienen. Mein Vorteil war, glaube ich, dass ich das Praktikum nicht in der Ferienzeit geleistet habe, und somit außer mir nur noch ein weiter Praktikant da war. Ich hab aber gehört, dass es auch Zeiten gibt in denen in der Redaktion bis zu 8 PraktikantINNen sitzen und die Aufgaben somit für jeden spärlicher werden. Dank ner politisch Hitzigen Zeit in NRW gab es auch viele ernsthafte Themen, die nicht allzusehr auf Blaulicht bzw. Humantouch Journalismus aufbauten. Wichtig ist in der Redaktion glaub ich,dass man Eigeninitiative zeigt, denn die Betreuung war (wie wahrscheinlich überall im TV-Betrieb) eher halbherzig. Aber wenn man nach Aufgaben fragte, sie suchte oder sich anbot wurde man seltenst gebremst. Also mit ner Menge Motivation Neugier, Toleranz gegenüber unschönen Arbeitszeiten kann man da ne Menge machen.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2012
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
3
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 1,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 1,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 1,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 2,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 1,0
Atmosphäre 1,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 1,0
Lernerfolg 1,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 1,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 2,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 2,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 1,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 2,0

Praktikanten im Bereich Videojournalismus sind vor allem dazu da, das Stativ oder das Mikrofon zu halten. Jegliche Vorschläge oder Motivationen, auch in anderen Bereichen mitzureden oder mizuarbeiten werden schlichtweg ignoriert. Das Team besteht zudem fast nur aus Volontären unter Stress, die einerseits auf die Praktikanten angewiesen sind, andererseits aber stets genervt wirken.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 4 Wochen
Zeitraum: 2011
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 3,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 3,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein Praktikum, bei dem man viel lernen kann, wenn man Bereitschaft zeigt und sich anstrengt.

Mir hat es gut gefallen, dass ich Interviews führen durfte. Einige Mitarbeiter waren sehr nett und haben mir viel beigebracht. Wenn man sich angestrengt hat, durfte man viel machen. Die Organisation des Praktikums war teilweise chaotisch. Ohne wenigstens ein bisschen Vorwissen ist es schwer, da man von Anfang an selbstständig Aufgaben bearbeiten muss. Zeitlich muss man äußerst flexibel sein.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2010
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 1,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 1,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 1,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 2,0
Atmosphäre 3,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Wie funktionier eine kleine Redaktion - Do it yourself!

Sendungs- und Themenvorschläge konnten gemacht werden. Drehvorbereitung (Terminkoordination). Unterstützung am Drehort. Die Wertschätzung vom Unternehmen war gleich null. Keine Vergütung.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2010
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
2
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 1,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 1,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 1,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 2,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 1,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 1,0
Das Praktikum ist geeignet um… 2,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Man macht die gleiche Recherchearbeit wie ein Redakteur, nur unbezahlt.

ich kann mich den anderen nur anschließen. Ich habe dieselben Erfahrungen in der Redaktion gemacht. Viel rumsitzen, mehr Praktikanten als Redakteure, den ganzen Tag recherchieren und nur ganz selten mit zu Drehs fahren. Ich würde von dem Praktikum abraten, wenn man wirklich etwas lernen will. Als erstes Praktikum in dem Bereich ist es sicher geeignet.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2008
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
1
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 1,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 3,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 2,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 1,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 1,0
Das Praktikum ist geeignet um… 2,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Ein Praktikum, das für alle gut ist, die wenig arbeiten wollen.

Die Mitarbeiter sind freundlich, jedoch verbringt man viel Zeit bloß mit rumsitzen. Wenn es zu Dreharbeiten geht, dürfen Praktikanten nichtmal die Firmenautos fahren...alles in allem etwas enttäuschend.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: Keine Angabe
Zeitraum: 2011
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
1
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 1,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 1,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 1,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 2,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 1,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 2,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 1,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Ein Praktikum, um einen ersten Einblick in ein Berufsfeld zu erhalten.

Die Anzahl der Praktikanten war in etwa gleichzusetzen mit der Anzahl der Redakteure. Der Schluss liegt nahe: Praktikanten waren billiger Ersatz. Die meiste Zeit mussten die Praktikanten Telefonrecherche durchführen und Termine vereinbaren. Das war sehr einseitig.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: Keine Angabe
Zeitraum: 2010
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Dortmund
2
1 2 Seite 2 von 2

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Pfeil rechts
Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei