Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei LiebesSchloss-Germany.de

Aktuell1freie Praktikumsstelle
8,0 h Ø Arbeitszeit
- Ø Verdienst
33 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (3 Bewertungen) 3,0
Aufgaben 3,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,7
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,3
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 2,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,3
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 2,3
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,7
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,3
Wertschätzung 2,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,3
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,7
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 3,2
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,7
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,7
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,3
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 2,9
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 2,3
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,7
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 3,1
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,3
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,7
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,3
Das Praktikum ist geeignet um… 2,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,3
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,7
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,3
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,3
Aufgaben 3,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,7
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,3
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 2,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,3
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 2,3
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,7
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,3
Wertschätzung 2,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,3
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,7
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 3,2
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,7
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,7
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,3
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 2,9
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 2,3
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,7
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 3,1
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,3
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,7
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,3
Das Praktikum ist geeignet um… 2,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,3
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,7
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,3
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,3

3 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Wirklich gut, sowas gibt's selten.

Sehr herzliche und liebevolle Arbeitsatmosphäre. Hier lernt man nicht nur super viel, sondern bekommt auch Verantwortungsvolle Aufgaben. Ich konnte meine Ideen einbringen und ein Teil des Teams werden. Essen war sogar jeden Tag (ohne Kosten) dabei. Fast wie zu Hause.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: keine Angabe
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Köln
0
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 2,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 1,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 1,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 2,0
Atmosphäre 1,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 1,0
Lernerfolg 2,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 1,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Nur zu empfehlen, wenn man keine andere stelle findet.

Wenn man nichts findet und keinen anderen Ausweg hat, kann man sich hier ein Praktikum antun.


Abteilung: IT & Software
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Köln
2
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 2,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 1,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 2,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 3,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 2,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 1,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 2,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 1,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Es wurde sehr viel versprochen und kaum etwas davon gehalten.

Ich hatte mich für dieses Praktikum entschieden, da sehr viel an Skills versprochen wurde, die man beigebracht bekommen sollte und mir anfangs die sehr familiäre Atmosphäre gefiel. Gelernt habe ich jedoch nicht so viel wie vorher gesagt wurde. Außerdem wurde verlangt, dass man sich vieles selbst beibringen solle, obwohl vorher gesagt wurde, dass man vom Unternehmen angelernt wird. Ich wurde im Social Media Marketing-Bereich eingesetzt. Meine Haupttätigkeiten waren: Bilder ordnen (was leider sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat), Datenpflege und gegen Ende das Verfassen von Social Media-Beiträgen. Außerdem habe ich Produktfotos geschossen und erstellt, somit also etwas Photoshop gelernt. Besondere Fähigkeiten braucht man dafür nicht unbedingt, werden aber gerne gesehen. Auch wenn von flexiblen Arbeitszeiten gesprochen wurde, ist dies nicht wirklich der Fall. Der Arbeitgeber erwartet sogar, dass man länger als die vereinbarte Zeit arbeitet. Es wurde nicht gerne gesehen, wenn man pünktlich gegangen ist. Auch in der arbeitsfreien Zeit wurde von den Praktikanten verlangt, dass diese weiter für das Unternehmen arbeiten. Jedoch gab es Verständnis, wenn man mal während der Arbeitszeiten zur Universität musste (z.B. wegen einer Sprechstunde oder weil man doch noch einen Kurs hatte). Ich habe mich in diesem Praktikum sehr unwohl gefühlt. Die Arbeitsatmosphäre empfand ich als unangenehm und anstrengend, von einem motivierten Arbeitsklima keine Spur. Es war das Gegenteil der Fall: Man musste sich für alles rechtfertigen, es wurde oft betont, wenn man etwas schlecht getan hatte und von Empathie keine Spur. Es wurde sogar mehrmals gesagt, dass man Praktikanten im Allgemeinen gar nicht brauche und sie nur Arbeit machen würden - motivieren geht anders. Außerdem wurde es wegen der familiären Atmosphäre (da das Unternehmen sehr klein ist - es wirkt in der Anzeige größer) oft zu persönlich, man musste sich für private Dinge rechtfertigen. Da wäre etwas Abstand besser gewesen. Positiv war, dass man mittags mitessen konnte. Was auch hieß, dass man half, das Essen vorzubereiten und danach auch alles abspülte (gehört zu den Aufgaben der Praktikanten). Auf ein Praktikumszeugnis habe ich lange warten müssen und bekam es letztendlich nur unter Druck. Obwohl ich sogar nur ein einfaches Zeugnis haben wollte, weigerte sich das Unternehmen, mir so eines zu erstellen. Das Praktikum war unvergütet und meines Wissens nach gibt es keine Chance auf ein vergütetes Praktikum oder auf Übernahme.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 9 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Köln
2

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Pfeil rechts
Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Du möchtest beim Unternehmen vorbeischauen?

Zur Karriereseite

Das Unternehmen

Über LiebesSchloss-Germany.de

Bei uns erhältst Du Dein oder Euer personalisiertes LiebesSchloss mit Gravur. Jedes Schloss wird individuell und mit viel Liebe gefertigt, also jedes wird einzigartig!
Außerdem bekommst Du für weitere Anlässe auch noch andere Artikel, wie Schlüsselanhänger und andere gravierbare Produkte für Deine Liebsten oder warum sich nich mal selbst eine Freude machen..;-)

**Kurze Fakten über uns:**5. Sitz in Köln, gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn, STR, Bus)
6. Parkplätze vorhanden
7. flache Hierarchien, Start-Up-Atmosphäre
8. jung & dynamisch

Liebesschloss-Germany.de findest Du auch bei

Facebook
Twitter
Instagram
Pinterest