Login Unternehmen registrieren
Menü
Dein Profil

Praktikum bei Gründerschiff UG & Co. KG

Aktuell1freie Praktikumsstelle
7,3 h ≈ Arbeitszeit
182 € ≈ Verdienst
100 % Weiterempfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte, werden neuere Bewertungen höher gewichtet als ältere Bewertungen.
*
* Zur Berechnung der Durchschnittswerte, werden neuere Bewertungen höher gewichtet als ältere Bewertungen.
Gesamtbewertung (10 Bewertungen) 4,6
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,7
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,9
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,8
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,7
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,6
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,3
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,5
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,7
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,9
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,7
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,8
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,5
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,9
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,6
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,9
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,7
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,4
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,7
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,6
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,6
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,5
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,5
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,3
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,1
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,4
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,7
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,9
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,8
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,7
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,6
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,3
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,5
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,7
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,9
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,7
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,8
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,5
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,9
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,6
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,9
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,7
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,4
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,7
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,6
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,6
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,5
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,5
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,3
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,1
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,4

10 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Ein Praktikum mit vielen Möglichkeiten und Chancen

Vor meiner Bewerbung bei Gründerschiff hatte ich Zweifel in Bezug auf meine Fähigkeiten, da mein Studium keinen wirtschaftlichen Hintergrund hat. Dennoch fand ich die Stellenausschreibung sehr ansprechend und probierte mein Glück. Am gleichen Abend erhielt ich einen Anruf und durfte mich am kommenden Tag vorstellen. Das Vorstellungsgespräch war sehr angenehm und man hat bemerkt, dass die eigene Persönlichkeit eine sehr große Rolle für das Team spielt. Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit sich selbst im Team zu beweisen und zu seiner Meinung zu stehen sind nur ein paar Charaktereigenschaften, die man mitbringen sollte. Eine Einarbeitungsphase gab es nicht wirklich – man wurde eher ins kalte Wasser geworfen. Hauptsächlich beschränkten sich meine Tätigkeiten auf die Bereiche des Projekt- und Eventmanagements sowie Marketing und Kommunikation. In der Zeit des Praktikums lernt mal schnell, welche Bereiche einen interessieren und wird dort auch verstärkt eingesetzt. Niemand muss in einem Bereich arbeiten, der einem selbst nicht liegt. So ist auch eine gezielte Förderung der Fähigkeiten möglich. Auch zu geschäftlichen Terminen wurde man im Laufe des Praktikums regelmäßig mitgenommen. Innerhalb des Teams ist es stets möglich seine eigenen Ideen, Gedanken und Verbesserungsvorschläge einzubringen. Aufgrund der flachen Hierarchien sind alle im Team dankbar für den Input. Auch die regelmäßigen Teambuilding Events stärken den Zusammenhalt und auch die Freundschaften innerhalb des Unternehmens. Ich würde das Praktikum jedem empfehlen, der sich und seine Stärken gerne ausprobieren möchte. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sich lohnt, trotz anfänglicher Skepsis etwas zu wagen und die eigenen Grenzen auszutesten. Ich wurde nicht enttäuscht und kann jedem empfehlen sich aktiv in das tolle Team einzubringen und den Sprung ins kalte Wasser zu wagen.


Abteilung: Projekt- & Eventmanagement
Dauer: 27 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 1-200 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Konstanz
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 3,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Das Praktikum war herausfordernd, fördernd, interessant, anspruchsvoll und hat Spaß gemacht!

Die Entscheidung für das Praktikum rührte ursprünglich daher, dass ich in einem kleinen Unternehmen arbeiten wollte, in dem ich verschiedene Tätigkeitsbereiche kennenlernen kann. Außerdem war mir wichtig, gewisse Verantwortung übernehmen zu dürfen und nicht tagein tagaus typischen Praktikantenaufgaben erledigen zu müssen. Hauptsächlich war ich in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Projektmanagement tätig, habe aber auch in nahezu alle anderen Bereiche, welche das Unternehmen abdeckt, hineingeschnuppert. Man selbst merkt schnell, welche Tätigkeiten den eigenen Fähigkeiten entsprechen und kann sich diesen frei widmen. Das Team mit flachen Hierarchien ist einfach spitze und ich habe mich stets super mit allen verstanden. Wenn es mal brennt helfen sich alle und stärken sich gegenseitig den Rücken. Während des Praktikums habe ich viel (über mich selbst) gelernt. Sei es der korrekte Umgang mit Kunden, Organisation, Projektmanagement oder das Bedienen neuer Programme und Tools, wie z.B. Wordpress. Im Arbeitsalltag gab es viele Freiheiten, jedoch stand an erster Stelle immer, dass der Workload bewältigt wird. Durch das Team und die verhältnismäßig große Verantwortung, die man schnell bekommen kann, habe ich mich stets dazu verpflichtet gefühlt - trotz aller Freiheiten - gewissenhaft zu arbeiten. Bei Fehlern wurde man nicht an den Pranger gestellt, sondern bekommt konstruktives Feedback und dadurch die Freiheiten viel auszuprobieren und auch mal etwas zu wagen. Sowohl meine Teamfähigkeit, als auch mein selbständiges arbeiten habe ich während des Praktikums stark weiterentwickelt. Wenn man bei Gründerschiff arbeiten oder ein Praktikum machen möchte sind die wichtigsten Eigenschaften, die man mitbringen sollte auf jeden Fall Selbstständigkeit, Elan, Aufgeschlossenheit eine schnelle Auffassungsgabe und Selbstbewusstsein. Man kann und darf sich einbringen, muss dazu aber auch klar kommunizieren können. Zudem wird Selbstständigkeit, Kreativität und Diversität hier sehr groß geschrieben, da man nicht selten in Situationen gerät, denen man sich noch nicht ganz gewachsen fühlt - daraus lernt man ;). Mir haben meine Aufgaben trotz allem sehr gut gefallen, weil man in keinem anderen, mir bekannten Unternehmen, so schnell an Projektleitungen oder andere leitende Aufgaben heran gelassen wird. Das Team ist spitze und ich habe mich immer sehr wohl und sicher gefühlt. Die Flexibilität im Unternehmen habe ich ebenfalls als sehr angenehm empfunden. Schwierig fand ich, dass teilweise viel anspruchsvolle Arbeit auf einmal anstand, was das ein oder andere Mal zu leichtem Stress führen konnte. Trotzdem gab es immer wieder Ruhephasen nach den stressigen Tagen. Alles in Allem habe ich durch das Praktikum, das manchmal auch eine Herausforderung darstellte, viel dazugelernt!


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 1-200 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Konstanz
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Eine anspruchsvolle und lehrreiche Tätigkeit in tollem Team im Bereich Projektkoordination.

Ich bewarb mich bei Gründerschiff mit einem beruflichen Hintergrund im Social Enterprising. Ich hatte bis dato aber nur als Praktikantin bzw. studentische Hilfskraftstelle gearbeitet und noch nicht auf dem freien Markt. Auch habe ich keinen BWL-Hintergrund, sondern VWL und Sozialwissenschaften. Ich bewarb mich insofern mit dem Wunsch, praktisches und projektplanerisches Wissen zu erlangen. Bereits am Tag meiner Bewerbung wurde ich von Moritz Meidert, dem CEO, persönlich angerufen und mir wurde die Praktikumsstelle fest zugesagt. In kommenden Gesprächen vor dem Praktikum wurde klar, dass ich in meiner Praktikumszeit ein einem Projekt ausgebildet werden soll, um es nach dem Praktikum eigenständig zu koordinieren und zu leiten. Während des Praktikums dann arbeitete ich vom ersten Tag an sowohl inhaltlich, als auch strategisch und organisatorisch im kleinen Team am Projekt. Ich lernte sehr schnell sehr viel und bekam eine gute Möglichkeit, mich an die Dynamik eines Start-ups im freien Markt zu gewöhnen. Ich fühle mich nun deutlich besser gewappnet für eine Karriere nach der Uni. Mein Selbstwertgefühl was meine praktischen Fähigkeiten angeht wurde sehr gestärkt. Am besten gefallen mir der freundliche und offene Umgang im Team, die schnelle und produktive Entscheidungsfindung und Umsetzung, sowie die stetige und gesunde Entwicklung des Start-ups auf seinem Weg zu einem etablierten Unternehmen. Ich würde ein Praktikum bei Gründerschiff unbedingt empfehlen! Für Interessierte aus den Bereichen Sozialwissenschaften, Wirtschaft, IT oder auch dem technischen Bereich bietet sich eine tolle Möglichkeit ihre Horizonte zu erweitern. Gründungsinteressierte bekommen wichtige Inputs für Unternehmensgründungen. Praktische Erfahrungen und Teilhabe an Projekten gehören im Praktikum auf jeden Fall dazu.


Abteilung: Kundenbetreuung
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 1-200 €
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 2,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Interessantes und herausforderndes Praktikum

Während einem Praktikum bei Gründerschiff kann man schnell Einblicke in die Welt der Start-Ups erhalten. Durch ein kleines Team wird man früh mit wichtigen Aufgaben betraut und kann schrittweise Verantwortung übernehmen. Daneben bieten die interessanten Arbeitsfelder Langzeitmotivation. So identifiziert man sich schnell mit seinem Aufgabengebiet und lernt spielerisch neue Fähigkeiten, insbesondere im IT-Bereich. Ein sehr empfehlenswertes Praktikum!


Abteilung: Sonstiges
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Lehrreich, flexibel und eigenverantwortlich.

Ich war bei Gründerschiff für den Bereich E-Learning ab Anfang 2017 tätig und wurde nach dem Praktikum als Werkstudent übernommen. Ich hatte ein eigenes Projekt, was mir viele Freiheiten bot und mich gleichzeitig fachlich forderte. Ich konnte so sehr viel lernen und mein vorhandenes Wissen vertiefen. Die anderen Mitarbeiter - wie auch der Chef selbst - sind freundlich, bei Fragen immer erreichbar und hilfsbereit. Die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten ist allerdings ein Must-have. Im Vergleich zu Praktika bei größeren Unternehmen bietet Gründerschiff vor allem den Vorteil größerer Verantwortlichkeit als Praktikant, was die Arbeit sowohl spannender als auch befriedigender macht. Hinzu kommt die zeitliche Flexibilität die Gründerschiff bieten kann. Gleitzeit oder Homeoffice sind hier keine Fremdwörter. Was Gründerschiff eben nicht bieten kann ist das Praktikumsgehalt eines größeren Unternehmens. Allerdings denke ich auch, dass die Bezahlung bei einem Praktikum nicht so wichtig ist. Wertvoll sind vor allem die Erfahrungen, welche man durch die Einblicke in das jeweilige Unternehmen oder Berufsfeld erhält. Bei Gründerschiff waren und sind sie es allemal.


Abteilung: Personal
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Für Gründungsinteressierte definitiv eine sinvolle Erfahrung.

Zu Beginn wurden meine eigenen Erwartungen und Wünsche bzgl. des Praktikums diskutiert, was ein sehr schöner Einstieg war. Dann wurde ich in verschiedene PC-Programme etc. eingewiesen und bekam einen Überblick über verschiedene Aufgaben. Unter anderem ging es darum, eine eigene Gründungsidee zu entwerfen und mit der Hilfe des Teams umzusetzten. Ein großer Teil drehte sich um Marketing und Projekte, welche die Konzeption neuer Dienstleistungen umfassten, die das Gründerschiff zukünftig seinen Kunden anbieten möchte.


Abteilung: Vertrieb
Dauer: 7 Wochen
Zeitraum: 2016
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 3,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ich konnte ich sein und fühlte mich schnell Teil der Crew.

Im Gründerschiff sucht man Praktikanten ein Arbeitsfeld, das zu den bereits erworbenen Vorkenntnissen passt. In meinem Fall bot sich die Arbeit als Pressereferentin an. Ich konnte/durfte das Feld komplett selbtständig gestalten, da es im Büro derzeit keine Kapazitäten gab, dass ein Mitarbeiter sich damit beschäftigen hätte können. Zu Beginn hat mich das alles ziemlich überfordert, aber ich bin ganz offen damit umgegangen und habe dann sehr effektiv und sinnvoll Hilfestellung bekommen. Am Ende konnte ich selbstsicher in vielen Bereichen arbeiten und sogar Webseiten programmieren. Eine wundervolle Zeit!


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 36 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 2 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Ein Praktikum bei Gründerschiff ist jedem zu empfehler, der sich für die Start-Up Welt interessiert oder später vielleicht selbst einmal gründen möchte. Tolles Team und spannende Aufgaben! Danke für die tolle Zeit :)


Abteilung: Personal
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2016
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Super Möglichkeit erste Erfahrungen in einem Unternehmen zu sammeln

Das Gründerschiff bietet durch das gute (Startup)-Arbeitsklima und das kleine Team einen geschützten Rahmen, um unterschiedliche Aufgabenbereiche kennenzulernen. Die diversen Aufgaben geben Praktikanten eine super Möglichkeit Theorie in Praxis umzusetzen. Besonders positiv ist mir aufgefallen, dass alle Mitarbeitenden als vollwertige Teammitglieder behandelt werden und man sich daher selbst sehr einbringen kann. Einziger Nachteil ist, dass noch nicht genügend finanzielle Mittel bestehen, um Praktika entsprechend zu vergüten


Abteilung: Vertrieb
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: keine Angabe
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben warten auch Dich!

Die "Chefs" sind cool. Beefen sich ganz gern (spaßeshalber und gaaanz liebevoll) untereinander und auch mit den Praktikanten - lockere Atmosphäre also. Da wird aber auf sanftere Gemüter Rücksicht genommen, braucht also keiner Angst zu haben. Meine Aufgaben waren maßgeschneidert und sinnvoll. Hatte meine festen Bereiche und bekam des öfteren "Kannst-Du-mal-kurz-machen...?"-Aufgaben, die dann meist den halben Tag in Anspruch nahmen. Bestimmtes Wissen wird nicht benötigt, an Fähigkeiten wären "Denkfähigkeit" und "Selbstständigkeit" ganz praktisch. Zu meiner Zeit hatten wir eine Finanzmathematikerin (mich), einen Soziologen, einen Philosophen und eine LiteraturKunstMedien Studentin. Jeder hatte passende Aufgaben und Projekte und fast jeder macht danach als Werkstudent weiter. Benötigtes Fachwissen wird einfach erklärt. Einfach bewerben, das Praktikum ist vielseitig und macht Spaß, das Zeugnis sich im Lebenslauf super!


Abteilung: Kundenbetreuung
Dauer: 18 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Konstanz
2

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Pfeil rechts
Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Das Unternehmen

Die Gründerschiff UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG ist ein bundesweit tätiges Gründerberatungs- und -serviceunternehmen. Mit regionalen Gründerschiff Lotsen (Gründerberatern) und einem zentralen Serviceangebot begleiten wir Gründer von der ersten Idee bis zum erfolgreichen Unternehmen.

Entsprechend unserer Unternehmensphilosophie arbeiten wir sehr gerne mit studentischen Praktikanten und freien Mitarbeitern zusammen, um mit jungen Menschen Gründergeist und Innovationslust zu leben und uns von frischen Ideen inspirieren zu lassen.