Dein Profil
1freie Praktikumsstelle bei

Unicade Publishing e.K.

8,0 h
≈ Arbeitszeit
-
≈ Verdienst
63 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.

3 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Eine tolle Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und Einblicke in das Innenleben der Musikindustrie zu erlangen.

Ich habe dieses Praktikum aufgenommen, da dies eines der Zugangskriterien für meinen Studiengang im Bereich Bild und Ton war. Da das Praktikum unter der Schirmherrschaft eines sehr namenhaften Produzenten stand und nach wie vor steht, hatte es natürlich einen gewissen Vorteil gegenüber anderen möglichen Praktikumsstellen. Ich und auch viele andere haben sich auf dieses Praktikum mit falschen Vorstellungen beworben. Wer hier an Künstlermanagement und Ähnliches denkt, liegt nämlich falsch. Die auszuführenden Arbeiten an sich sind oft profane Verwaltungsangelegenheiten, hier und da kann man sich aber auch schon mal eigenständig an Musikproduktion versuchen und im Team zu musikalischen Projekten seinen Beitrag leisten. Aber das, was das Praktikum wirklich interessant macht ist etwas anderes: 1. Der Produzent nimmt sich viel Zeit Dinge zu erklären und man kann tatsächlich sehr viel dabei lernen, wenn man dran bleibt. 2. Man kann sehr gut connecten und mithilfe anderer Praktikanten auch über die Praktikumszeit hinaus etwas auf die Beine stellen. Vorraussetzung für das Praktikum ist ein eigenständiges Arbeitsverhalten und trotzdem ein hohes Maß an Teamfähigkeit (eine durchgekaute Floskel, stimmt hier aber tatsächlich). Ich hatte zwar anfangs etwas anderes erwartet, bin aber sehr froh es gemacht zu haben. Man kann viel über das Musik-Business lernen und außerdem mit neuen Kontakten aus der Sache rausgehen.


Abteilung: Management
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2021
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Starnberg
0
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 1,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 1,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 1,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 1,0
Atmosphäre 1,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 1,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 1,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 1,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Finger weg! Unbezahlte 40h-Woche

Ein Musikverlag, der ausschließlich unbezahlte Praktikanten einstellt und sich im Gegenzug eine Prämie für jeden Praktikanten einsteckt. Somit werden fast jede Woche neue Praktikanten eingestellt. Viele hören nach wenigen Tagen wieder auf. Der Chef, ist der einzige Festangestellte, welcher die Teammeetings über Stunden und teilweise bis 19 Uhr in die Länge zieht. Jede kleine Aufgabe und deren Fortschritt muss dokumentiert und anschließend von dem Chef kontrolliert werden. So ziehen sich Teammeetings gern 5 Stunden. Für den Großteil der Anwesenden ist die Zeit vollkommen verschwendet. Versprochen wurde laut Stellenbeschreibung und nach einem ausführlichen Telefonat mit dem Chef spannende Aufgaben und Projekte. Tatsächlich hat der Aufgabenbereich nichts mit dem Versprochenem zu tun. Die Hauptaufgaben sind Recherche, Listen erstellen und Meetings. Arbeitsmittel werden nicht bereit gestellt und die virtuelle Zusammenarbeit erfolgt nur über kostenlose Tools. Man sieht also, da wird kein Geld hineingesteckt. Urlaub gibt es auch nicht.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2021
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Bei Unicade konnte ich mein Wissen sofort in die Praxis umsetzen und richtig mit anpacken!

Ich habe ein 3-monatiges freiwilliges Pratikum bei Unicade gemacht. Dort hatte ich die Möglichkeit einen umfassenden Einblick in die Musikbranche zu bekommen z.B. A&R Tätigkeiten über Eventmanagement, IT/EDV, Musikproduktion und konnte mich direkt mit meinen Fähigkeiten einbringen. Durch die langjährige Erfahrung meines Chefs und die Möglichkeiten, mich bei Fachvorträgen weiterzubilden, habe ich in dem 3- Wöchigen Praktikum ganz schön viel über die Musikbranche gelernt. Die Arbeitsatmosphäre war klasse, ich bin sowohl mit meinem Chef als auch den Mitarbeitern/weiteren Praktikanten sehr gut ausgekommen. Man braucht für ein Praktikum bei Unicade denke ich schon ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung.


Abteilung: Management
Dauer: 3 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Starnberg
1

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei
Zur Karriereseite

Das Unternehmen

Unicade Music ist ein international erfolgreich tätiges Musikunternehmen mit den Schwerpunkten Musikproduktion, Musikverlag und Künsterlmanagement. Wir ermöglichen Menschen mit Leidenschaft für Musik einen umfassenden Einblick in die Musikbranche. Dazu bieten wir Praktika und projektweise Tätigkeiten für unser Unternehmen in verschiedenen Bereichen an.

Mehr unter: https://www.unicade-music.de/karriere/