Dein Profil
1freie Praktikumsstelle bei

OJALA WERKE Designbüro

8,3 h
≈ Arbeitszeit
350 €
≈ Verdienst
100 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.

5 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Vom Praktikum bis zur Festanstellung :)

Im Rahmen meines Studiums habe ich 2021 bei OJALA WERKE mein sechsmonatiges Pflichtpraktikum absolviert. Ich habe mich für diese Agentur entschieden, weil ich direkt beim ersten persönlichen Treffen ein super Bauchgefühl hatte. Die Kollegen empfingen mich total freundlich und ich fühlte mich sofort gut aufgehoben. Meine Erwartungen hier wurden völlig übertroffen. Vom ersten Tag an durfte ich an Meetings mit Kunden teilnehmen, an internen Jobs der Agentur mitarbeiten und eigene Projekte realisieren. Ich entwickelte in den ersten Wochen ein Logo für ein Logistikunternehmen. Beim anschließenden Pitch wurde es nicht nur gezeigt sondern überzeugte auch den Kunden, so dass sich mein Logo gegen zwei andere Entwürfe durchsetzte. Das war wirklich ein unglaubliches Gefühl! Ich kann mir keine bessere Firma für einen Berufseinstieg vorstellen. Ich wurde wie ein Teil des Teams behandelt, bekam Einblicke in alle Kompetenzbereiche der Firma und wurde gleichzeitig nie alleine gelassen, wenn ich Hilfe brauchte. Schon nach zwei Monaten hatte ich das Gefühl, mehr gelernt zu haben, als ich es für möglich gehalten hätte. Hier herrscht ein super Arbeitsklima – genau das habe ich mir für meine Zeit gewünscht. Es gab keinen Tag an dem ich nicht gerne zur Arbeit gegangen bin. Im Anschluss an mein Praktikum bin ich nach Berlin gezogen und als Werksstudentin geblieben. OJALA WERKE hat mich in der Zeit bei meiner Bachelorarbeit unterstützt, wofür ich sehr dankbar bin. Nach meiner Abgabe in ein paar Wochen werde ich als Festangestellte übernommen. Fühlt sich an, wie ein kleiner Jackpot! :)


Abteilung: Grafik & Design
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2021
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Berlin
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Kreative Köpfe auf höchstem Niveau

Mein erstes Praktikum im Ausland begann sehr spannend und meine Motivation steigerte sich von Tag zu Tag mehr. Von Anfang an konnte ich mich bei erst kleineren Aufgaben beweisen und später auch eigene Projekte behandeln. Bei Kundengesprächen war ich stets wie ein zusätzlicher Mitarbeiter involviert. Jedes angehende Projekt wurde mir genau erklärt und vorgestellt. Man kann sich kaum eine bessere Firma vorstellen um sein Praktikum zu absolvieren, da man sofort aufgenommen und akzeptiert wird. In dieser kurzen Zeit lernte ich mehr als ich mir jemals vorstellen konnte. Ich empfehle OJALA WERKE auf jeden Fall jederzeit weiter!


Abteilung: Grafik & Design
Dauer: 5 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Alles kann, nichts muss!

Meine sechs Monate bei den Ojala Werken waren Teil eines Pflichtpraktikums im Rahmen meines Studiums. Bei der Wahl eines Unternehmens, waren mir vor allem flache Hierarchien und eine überschaubare Anzahl an Kollegen wichtig, um immer einen direkten Ansprechpartner zu haben, interne Abläufe vom Anfang bis zum Ende miterleben und mitgestalten zu können und nicht die üblichen Praktikantenarbeiten verrichten zu müssen. Diese Ansprüche wurden bei den Ojala Werken nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen. Meine Arbeit erstreckte sich über die gesamte Palette an Print Produkten, sowie über kreative Lösungen in Logo- und Corporate Design, aber auch alles, was die neuen Medien zu bieten haben. Kurz gesagt: Ich durfte alles, musste aber nichts. Auch bei anderen Punkten, wie der Wertschätzung der eigenen Arbeit und konstruktiver Kritik kann ich meinen Vorgängern nur zustimmen. Meine Zeit bei den Ojala Werken hat mich nicht nur als Gestalter, weitergebracht und es gab keinen Tag, an dem ich mir gewünscht hätte in einer anderen Agentur zu sein.


Abteilung: Grafik & Design
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2014
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Mitten im Geschehen, lehrreich, spaßig und trotzdem jederzeit professionell!

Direkt am ersten Tag meines 24-wöchigen Praxissemesters bei den OJALA WERKEN in Berlin, wurde ich zu einem Kundengespräch mitgenommen. Dieser Beginn stand sinnbildlich für den gesamten Verlauf des Praktikums. Als Praktikant war ich jederzeit in der Arbeit der Agentur eingebunden, konnte aktiv an großen Projekten mitarbeiten – ebenso wurden mir eigene Projekte anvertraut. Mein Arbeitsbereich konzentrierte sich unter anderem auf die Erstellung von Plakaten, Broschüren, Flyern, Corporate Design-Entwicklung aber auch kreative Textarbeiten. Bei der Ausführung der Aufgaben habe ich stets Unterstützung erfahren, habe viele wichtige Kniffe für Gestaltung im Allgemeinen und zugehörige Programme gelernt sowie Einblicke in eine optimale Aufbereitung für das spätere Druckverfahren erhalten. Fehler wurden konstruktiv aufgearbeitet und andere Blickwinkel und Herangehensweisen aufgezeigt. Während meiner Zeit habe ich mich weniger als Praktikant – mehr als vollwertiges Teammitglied gefühlt, meine Meinung wurde sehr geschätzt und meine Fähigkeiten gefördert. Dieses Praktikum ist interessant für Menschen, die sich variablen Aufgaben stellen wollen, gerne Verantwortung übernehmen, die wichtigen Zutaten der Gestaltung erlernen möchten und einen persönlichen und trotzdem professionellen Umgang im Team schätzen.


Abteilung: Grafik & Design
Dauer: 24 Wochen
Zeitraum: 2014
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Interessant, abwechlungsreich und tolle Menschen – gerne wieder!

Ab September 2013 habe ich ein 6-monatiges Hochschulpraktikum im Bereich Grafik-Design bei den OJALA WERKEN absolviert. Fachlich und persönlich gesehen, war es eine spannende und bereichernde Zeit. Ich habe sehr viel lernen können und hatte die Chance eigenständig zu arbeiten. Neben den laufenden Projekten aus verschiedensten Bereichen (Logo- und Corporate Design Entwicklung, Plakat- und Flyer-Gestaltung, Screendesign etc.), an denen ich mitarbeiten konnte, wurden mir sogar eigene Projekte zugeteilt. Es schön, zu sehen, dass die eigene Arbeit wertgeschätzt wird und sich bei Fehlern Zeit für konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge genommen wird. Für diejenigen, die Spaß am Gestalten haben, interessiert an spannenden Projekten sind, sich nicht von tagesgeschäftlichen Aufgaben abschrecken lassen und gerne in einem jungen Team arbeiten, ist ein Praktikum bei den OJALA WERKEN sehr zu empfehlen.


Abteilung: Grafik & Design
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2013
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
5

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei
Zur Karriereseite

Das Unternehmen

Nachhaltig, elegant oder mit Ausrufezeichen – wie auch immer Werbung gewünscht wird: Die OJALA WERKE stehen seit 2002 für Design mit Substanz und Köpfchen.

Unser eingespieltes Team hat Humor und Biss zugleich. Es verbindet kreative Power mit zuverlässiger Umsetzungsqualität. Das macht uns für unsere Auftraggeber so wertvoll.

Ob Corporate Design oder Onlineshop, clevere App oder unkonventionelles Logo, wir machen die Welt Tag für Tag ein bisschen schöner. Und wenn‘s sein muss, das ganze Universum.