Dein Profil
0freie Praktikumsstellen bei

Odokar GmbH

-
≈ Arbeitszeit
-
≈ Verdienst
-
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Dein Kontakt


Antoine Leistenschneider

Human Resources
antoine.leistenschneider@odokar.com
Zur Karriereseite

Short facts


  • Art des Unternehmens: Startup
  • Branche: Online

Du hast bereits ein Praktikum bei Odokar absolviert?

Jetzt bewerten

Das Unternehmen


Odokar will die erste 100 % digitale Fahrschule in Deutschland werden. Unsere Vision ist es, die Führerschein-Ausbildung fundamental zu verändern, indem wir diese digitaler, flexibler und transparenter gestalten. Es ist Zeit für Neues - auch in Deutschland muss die Fahrschule im 21. Jahrhundert ankommen!

Um dies zu erreichen, sind wir auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern, die keine Angst haben, ihre Welt zu verändern. Nur mit einem Top-Team erreichen wir unsere Revolution!

Wie funktioniert Odokar?

Odokar digitalisiert die Führerschein-Ausbildung. Wir sparen dem Schüler den Weg in die Fahrschule. Bei uns erhält der Schüler über eine Online-Plattform Zugriff auf unseren Theorieunterricht. Dort kann er sich ebenfalls direkt beim Amt anmelden und bei der Fahrschule einschreiben. Bis der Schüler die Theorie-Prüfung bestanden hat, bietet unsere E-Learning-Plattform ihm eine persönliche Unterstützung und die Begleitung eines Online-Fahrlehrers an.

Unser Netzwerk freiberuflicher Fahrlehrer ermöglicht anschließend einen maßgeschneiderten praktischen Unterricht. Die Schüler können bequem über eine Buchungsplattform Fahrstunden mit dem Fahrlehrer ihrer Wahl buchen. Die Treffpunkte und Verfügbarkeiten werden im Voraus von den Fahrlehrern in einem persönlichen Kalender festgelegt.

Mit diesem neuen System bieten wir unseren Schülern eine personalisierte, günstige und transparente Verkehrsausbildung und ganz generell eine bessere Erfahrung für alle.