Dein Profil
4freie Praktikumsstellen bei

Interone GmbH

8,3 h
≈ Arbeitszeit
554 €
≈ Verdienst
96 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.
Interone GmbH
Interone GmbH
Interone GmbH
Interone GmbH
8,3 h
≈ Arbeitszeit
554 €
≈ Verdienst
96 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.

Interviews

mit Praktikanten:
Matthias

Interview mit:
Matthias

  • Alter: 25
  • Einsatz im Unternehmen: Praktikum Design (online)
  • Alter: 25
  • Einsatz im Unternehmen: Praktikum Design (online)

Das Interview

  • Warum wolltest du ein Praktikum bei der Interone machen?
    Matthias

    Da mich die Projekte der Interone sehr inspiriert und interessiert haben, habe ich beschlossen, mich für ein Praktikum zu bewerben. Außerdem ist die Interone eine der innovativsten Agenturen Deutschlands und ich war mir sicher, dass ich hier sehr viel lernen kann.

  • Welche Aufgaben hattest du während des Praktikums?
    Matthias

    Ich konnte während meines Praktikums bei allen Projekten mitarbeiten und habe auch bereits viel Verantwortung übertragen bekommen. Dadurch konnte ich sehr viel Neues lernen und auch Eigeninitiative ergreifen, was mir persönlich viel gebracht hat.

  • Was war deine spannendste Aufgabe während des Praktikums?
    Matthias

    Das Aufregendste während meines Praktikums war für mich bei dem großen Projekt "MINI Screendancer" einzusteigen, bis zum Ende mitzuarbeiten und das Projekt sogar für einen Award einreichen zu können.

  • Was war die größte Herausforderung, die du während deines Praktikums meistern musstest?
    Matthias

    Eine der größten Herausforderungen war selbständig projektbezogene Entscheidungen zu treffen und diese dem Vorgesetzten zu erläutern.

  • Wie war die Betreuung während deines Praktikums?
    Matthias

    Das gesamte Team sowie mein Vorgesetzter haben mich während des gesamten Praktikums unterstützt und betreut. Es wurde konstruktive Kritik geäußert und gleichzeitig viel Freiheit für Kreativität gelassen. Ich konnte mich jederzeit an meine Kollegen wenden, sobald Fragen aufgetaucht sind.

  • Inwiefern hat sich das Praktikum für dich gelohnt?
    Matthias

    Ich wurde nach meinem Praktikum als Junior Art Director übernommen. Im Rahmen meiner Praktikumszeit konnte ich die internen Abläufe kennen lernen und mich daran beteiligen. Da ich davor in einer sehr kleinen Agentur gearbeitet habe, welche viele Tätigkeiten outgesourct hatten, war das für mich sehr interessant und wichtig mitzubekommen, wie der gesamte Ablauf eines Projektes ist und man mit allen Gewerken zusammenarbeiten muss, um auf ein gutes Ergebnis zu kommen.

  • Was kannst du zukünftigen Praktikanten mit auf den Weg geben?
    Matthias

    Man sollte ein Praktikum nicht als Freizeitaktivität sehen, sondern als Chance, sich zu beweisen und Fuß in der Branche zu fassen, in der man arbeiten möchte. Außerdem ist es natürlich wichtig, sein theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen und zu lernen, wie es ist, in einem Team zu arbeiten und voneinander zu lernen.

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Dein Kontakt


Paulina Krzeminski

Human Resources
Zur Karriereseite

Du hast bereits ein Praktikum bei Interone GmbH absolviert?

Jetzt bewerten