Dein Profil
151freie Praktikumsstellen bei

BSH Hausgeräte Gruppe

7,3 h
≈ Arbeitszeit
776 €
≈ Verdienst
92 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.
BSH Hausgeräte Gruppe
BSH Hausgeräte Gruppe
BSH Hausgeräte Gruppe
BSH Hausgeräte Gruppe
BSH Hausgeräte Gruppe
7,3 h
≈ Arbeitszeit
776 €
≈ Verdienst
92 %
Weiter­empfehlung
Zur Berechnung der Durchschnittswerte werden neuere Bewertungen höher gewichtet, als ältere Bewertungen.
Gesamtbewertung (159 Bewertungen) 4,2
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    3,9
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    4,6
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    3,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    3,9
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    4,2
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    3,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    4,5
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    4,4
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    4,3
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    4,2
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    4,4
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    4,1
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    4,5
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    4,8
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    4,2
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    4,7
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    4,4
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    3,8
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    3,8
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    4,2
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    3,9
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    4,4
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    4,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    4,3
  • … Fachwissen zu erlangen.
    4,0
  • … Networking zu betreiben.
    4,1
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    3,9
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 3,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Rundum hervorragendes Praktikum!

Ich habe bei der BSH im Bereich UX & Communication mein erstes richtiges Praktikum gemacht. Trotz Pandemie und viel Arbeit vom Homeoffice aus habe ich unfassbar viel gelernt. Alle Kollegen waren total freundlich und haben mich integriert, ich bekam ausschließlich verantwortungsvolle Aufgaben und durfte an sämtlichen Meetings teilnehmen. Auf persönliche Nachfrage durfte ich sogar im Sprint einer anderen Abteilung mitarbeiten! Das BSH Headquarter ist zudem ein super schönes Gebäude, es gibt leckeren Kaffee und gutes, günstiges Essen und auch die Begleitung durch HR war einwandfrei. Parkplätze sowie U-Bahnanbindung sind top. Da ich in einer globalen Abteilung war, in der prinzipiell keine Berufseinsteiger aufgenommen werden, hatte ich keine Übernahmechance. In anderen Bereichen des Unternehmens ist dies jedoch eher möglich. Die Bezahlung war meiner Meinung nach sehr gut und auch die 35h Woche mit Gleitzeit war sehr angenehm. Kann die BSH für ein Praktikum jedem wärmstens empfehlen!

BSH Hausgeräte Gruppe
Antwort von BSH Hausgeräte Gruppe:

Liebe ehemalige Praktikantin, lieber ehemaliger Praktikant,

wir freuen uns sehr über Ihre tolle Bewertung! Das Feedback wissen wir wirklich zu schätzen und es motiviert uns.

Danke für die Weiterempfehlung.

Ihr BSH HR-Team

PS: Das mit dem Kaffee können wir natürlich auch nur bestätigen ;-)

Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 20 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,7
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Perfektes erstes Praktikum

Als ich im März mit meinem Praktikum in der Rechtsabteilung anfing, ging es gerade so richtig mit Corona los. Trotz langer Zeit im Homeoffice und auch Kurzarbeit, habe ich mich nie verloren gefühlt, hatte durchgehend tolle Betreuung, bekam gute Aufgaben und konnte an vielen spannenden Meetings teilnehmen. Die Kollegen sind sehr freundlich und die generelle Arbeitsatmosphäre ist total angenehm. Ein Praktikum hier kann ich sehr empfehlen.


Abteilung: Recht
Dauer: 25 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
1
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 3,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Rundum Wohlfühlpaket - abwechslungsreiche/verantwortungsvolle Arbeit, tolle Kollegen, Atmosphäre sehr entspannt - so sollte es überall sein.

- Freiwilliges Praktikum zwischen Bachelor und Master - sehr guter Unternehmensruf/ Empfehlung von Freunden/ Kollegen -35-Stunden Woche -Gleitzeit mit Zeitausgleich - Category Management und Content Marketing Food Preparation (D/AU/CH): Agentur-Briefings bzgl. POS-Material, Produktfilm-Entwicklung, Daily Business, Konzept Produktvorstellung, Kennzahlen-Tracking u.Ä. - Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse von Vorteil - Corona-bedingt wenig Leute im Büro - Kontinuierlich wurde sich sehr fürsorglich gekümmert bzgl. meines Wohlergehens und meiner Arbeitslage


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 13 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Gute Atmosphäre & interessante Aufgaben

Ich habe sehr gerne in der BSH gearbeitet, da das Projekt das ich unterstützt habe sehr interessant war und alle meine Kollegen extrem nett & hilfsbereit waren. Würde es jederzeit weiter empfehlen!


Abteilung: Sonstiges
Dauer: 22 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein Praktikum, in dem ich in einem guten Umfeld viel über Design gelernt habe.

In meinem Pflichtpraktikum für den Studiengang Industriedesign konnte ich viel über den Berufsalltag eines Designers lernen. Ich habe vor allem mit CAD-Programmen und Rendering-Software gearbeitet, aber auch die Modellbauwerkstatt konnte ich kennenlernen.


Abteilung: Grafik & Design
Dauer: 18 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Viel Praxis trotz Corona

Ich war als Praktikantin in der UX Abteilung der BSH und hatte trotz Corona eine tolle Zeit. In der ersten Hälfte meines Praktikums - bevor alle Mitarbeiter ins Homeoffice umgezogen sind - konnte ich mir am Anfang einen Überblick über die verschiedenen Themenbereiche verschaffen und wurde zu vielen interessanten Meetings / Workshops / etc. mitgenommen. Dabei nahm sich immer jemand Zeit für mich, um Fragen zu klären und mir einen tieferen Einblick in die jeweilige Thematik zu geben. Von Anfang an wurden dabei meine Vorschläge berücksichtigt und auch bei späteren Aufgaben wurde mir immer wertschätzendes Feedback gegeben. Dabei legte mein Team besonderen Wert darauf, mir möglichst spannende Einblicke und einen maximalen Lernerfolg zu ermöglichen, anstatt mir "typische Praktikantentätigkeiten" aufzudrücken. Selbst während der Homeoffice-Periode wurde darauf geachtet, mir so praxisnahe Aufgaben wie möglich zu geben. So war ich zum Beispiel in die Umstellung von Präsenztrainings zu interaktiven virtuellen Trainingsformaten involviert. Außerdem durfte ich an einem Sprint teilnehmen, der zuerst noch mit Präsenz starten konnte, dann aber auch auf virtuelle Kollaborationstools ausweichen musste - vermutlich die bereicherndste Erfahrung meines Praktikums. Von meinem Team (und auch allen anderen Kollegen) wurde ich sehr offen aufgenommen und fühlte mich als vollwertiges Mitglied ernst genommen und willkommen. Ich habe mich deswegen sehr wohl gefühlt und bin glücklich Teil eines so coolen und lustigen Teams gewesen sein zu dürfen. Abgesehen von meinem direkten Arbeitsumfeld war ich auch von der unkomplizierten und freundlichen Abwicklung und Begleitung durch HR positiv überrascht. Insgesamt hätte ich mir deshalb unter den gegebenen Umständen kein besseres Praktikum wünschen können.


Abteilung: Sonstiges
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: München
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Spannendes Masterarbeitsthema mit realem Use Case, das mich begeistert.

Ausschlaggebend für die Wahl der Masteranden-Stelle war das aktuelle und mich persönlich interessierende Thema im Bereich Industrie 4.0, sowie die hohe Motivation im Team. Das hat mich von Anfang an begeistert. Von der Konkretisierung des Themas bis hin zur späteren Umsetzung der Datenanalysen wurde ich bei Rückfragen umfangreich von Kollegen und insbesondere meinem Betreuer im Unternehmen unterstützt. Dennoch hatte ich viel Freiraum, sodass ich die Vorgehensweise maßgeblich selbst gestalten und eigene Schwerpunkte setzen konnte. Zusammenfassend ermöglichte die Masteranden-Stelle mir, wertvolle Praxiserfahrungen zu sammeln, meine Kenntnisse aus dem Studium auf "real-world" Probleme anzuwenden und zu vertiefen, sowie neue Kontakte zu knüpfen.


Abteilung: IT & Software
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 501-700 €
Art: Abschlussarbeit
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 3,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 3,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 3,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,5
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung Noch keine Bewertung

Praktikum im Global Category Management

Ich habe mich für dieses Praktikum entschieden, weil Bosch & Siemens bekannt sind und einen guten Ruf haben und im Category Management u.a. Innovationsmanagement betrieben wird, was gut zu meinem Studium passt. Ich musste vor allem Wettbewerberrecherchen durchführen und diese dann in PowerPoint Präsentationen aufbereiten. Dazu kamen kleinere Hilfsarbeiten ("typische Praktikantenaufgaben" wie Excel Tabellen anlegen etc.) Zu Beginn des Praktikums wurde ich viel in Meetings mitgenommen, was ich sehr interessant fand und bekam viele Aufgaben. Nach ca. anderthalb bis zwei Monaten nahm dies jedoch ab und ich hatte die meiste Zeit bis zum Ende meines Praktikums (es ging knapp fünf Monate) nur sehr wenig zu tun. Deshalb langweilte ich mich leider oft. Trotzdem war das Praktikum angenehm, da das Team sehr nett war und ich konnte einige Einblicke in die Konzernstruktur gewinnen (was man so tagtäglich mitbekommt). Die Kommunikation im Team könnte besser sein. Man braucht kaum Fähigkeiten, ein wirtschaftliches Grundwissen sollte man aber haben.


Abteilung: Sonstiges
Dauer: 21 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 3,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Die gute Arbeitsatmosphäre ist mir positiv aufgefallen

Professionelle Umgebung


Abteilung: Produktmanagement
Dauer: 25 Wochen
Zeitraum: 2020
Arbeitszeit: 2.5 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Werkstudent
Standort: München
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,7
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Interessantes und vielseitiges Praktikum in einem internationalen Konzern

In meinem Praktikum durfte ich viel theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen. Meine Kollegen haben mich sehr offen in ihrem Team aufgenommen und mir die Möglichkeit gegeben, mich durch selbständige und meist herausfordernde Tätigkeiten weiterzuentwickeln. Die BSH ermöglicht es einem Praktikanten das Arbeitsumfeld in einem großen Konzern und viele unterschiedliche, interessante Bereiche, sowie Persönlichkeiten kennenzulernen. Zusätzlich bildet die Zentrale in München eine angenehme und moderne Arbeitsumgebung. Ich bin mit meinem Praktikum sehr zufrieden und würde die BSH mit gutem Gewissen als Praktikumsbetrieb weiterempfehlen.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 27 Wochen
Zeitraum: 2019
Arbeitszeit: 8.5 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: München
0
1 2 3 16 Seite 1 von 16

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Dein Kontakt


Maria Wünn

Maria Wünn

Übergreifende Ansprechpartnerin BSH Gruppe Deutschland
maria.wuenn@bshg.com
Zur Karriereseite

Unser Versprechen


"Wir lieben was wir tun!" - und freuen uns, Sie in unserem Team willkommen zu heißen!
Unser Versprechen
Robert Ullrich

Short facts


  • Mitarbeiter: rund 60.000
  • Art des Unternehmens: Konzern
  • Branche: Industrie
  • Gründungsjahr: 1967

Du hast bereits ein Praktikum bei BSH absolviert?

Jetzt bewerten

Das Unternehmen


Wir sind die BSH Hausgeräte - die Nr. 1 in Europa und Marktführer in vielen Regionen und Ländern. Das ist das Ergebnis unermüdlichen Einsatzes und der Leidenschaft all unserer 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Wir alle haben ein gemeinsames Ziel: die Lebensqualität zu Hause zu verbessern. Aber was bedeutet das eigentlich? Für uns läuft alles darauf hinaus, Menschen zum Lächeln zu bringen, seien es unsere Verbraucher, Geschäftspartner und Lieferanten oder unsere Mitarbeiter. Indem wir uns in die Lage der Verbraucher versetzen, nehmen wir ihre Einzigartigkeit und ihre individuellen Bedürfnisse wahr und bieten Lösungen an, die das Leben zu Hause mühelos und einfach ein bisschen schöner machen.

Unternehmensprofil

Die BSH Hausgeräte GmbH ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Branche und der größte Hausgerätehersteller in Europa. Weltweit die erste Wahl für Konsumenteninnen und Konsumenten zu sein, treibt die BSH und ihre Mitarbeitenden an. Ziel der BSH ist es, mit ihren herausragenden Marken, hochwertigen Produkten und erstklassigen Lösungen die Lebensqualität der Menschen weltweit zu verbessern.

Neben Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff umfasst unser Portfolio mit Thermador, Balay, Profilo, Constructa, Pitsos, Coldex und Junker sieben weitere Marken, die alle eine starke lokale Beziehung zu den Konsument:innen pflegen. In Kombination mit wertvollen digitalen Services der Ökosystemmarke Home Connect und Servicemarken wie Kitchen Stories und BlueMovement ist es unser Bestreben, den Konsumentinnen und Konsumenten personalisierte, nachhaltige Lösungen zu bieten, die ihr tägliches Leben verbessern und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Die BSH ist Marken-Lizenznehmerin der Robert Bosch GmbH für die Marke Bosch und der Siemens AG für die Marke Siemens.

Weltweit erfolgreich

Im Jahr 1967 als Gemeinschaftsunternehmen der Robert Bosch GmbH (Stuttgart) und der Siemens AG (München) gegründet, gehört die BSH seit Januar 2015 zu 100 Prozent zur Bosch-Gruppe. In ihrer mehr als 50-jährigen Unternehmensgeschichte hat sich die BSH vom deutschen Exporteur zu einem der führenden Hausgerätehersteller der Welt entwickelt. Mit rund 60.000 Mitarbeitern weltweit verzeichnet die BSH im Jahr 2020 aufgrund von Wechselkurseffekten einen Umsatz von EUR 13,9 Milliarden. In 38 Fabriken weltweit produziert die BSH das gesamte Spektrum moderner Hausgeräte. Das Produktportfolio reicht dabei von Herden, Backöfen und Dunstabzugshauben über Geschirrspüler, Waschmaschinen, Trockner, Kühl- und Gefrierschränke bis hin zu kleinen Hausgeräten wie Staubsaugern, Kaffeevollautomaten oder Küchenmaschinen.

Durch die fortschreitende Digitalisierung steigen die Anforderungen an Hausgeräte. Um sich an die stetig wandelnden Konsumentenbedürfnisse anpassen zu können, wandelt sich die BSH von einem Hausgerätehersteller hin zu einem Unternehmen, das zusätzlich personalisierte digitale Funktionen, Services und Inhalte anbieten wird.

Mit Home Connect bietet die BSH eine markenübergreifende Plattform als Basis für ein stark wachsendes Ökosystem aus vernetzten Hausgeräten und konsumentenorientierten Dienstleistungen, die digitale Erlebnisse in der Küche ermöglichen.

Konsumentinnen und Konsumenten im Fokus

Im Mittelpunkt aller Entwicklungen stehen die Konsument:innen und ihre Bedürfnisse. So testet die BSH in User-Experience-Laboren Prototypen und Produkte unter Realbedingungen in allen Phasen der Entwicklung gemeinsam mit Konsumentinnen und Konsumenten. Die Ergebnisse fließen stetig in die Entwicklung von neuen Hausgeräten und Lösungen ein. So kann die BSH auf die verschiedenen Konsumentenbedürfnisse zielgerichtet eingehen: mit innovativen und qualitativ hochwertigen Hausgeräten, die sich durch Design, Bedienfreundlichkeit und Energieeffizienz ebenso auszeichnen wie durch digitale Zusatzfunktionen.

Mitarbeitende als Grundlage des Erfolgs

Die individuellen Stärken der Mitarbeitenden, ihre Motivation, ihre fachlichen Qualifikationen und die starke, gemeinsame Wertebasis sind entscheidende Erfolgsfaktoren der BSH.

Darum fördert die BSH ihre Mitarbeitenden entsprechend ihrer Ambitionen und Potenziale und bietet ein modernes und agiles Arbeitsumfeld. Die BSH hat ihr globales Netzwerk an Mitarbeitenden über die vergangenen Jahre kontinuierlich ausgebaut und ist ein weltoffenes Unternehmen, das Vielfalt schätzt und fördert: BSH-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller fünf Kontinente bringen ihre unterschiedlichen Sichtweisen und Erfahrungen ein und sind die Grundlage für herausragende Produkte und Lösungen.

Im Jahr 2020 hat das unabhängige Top Employers Institute der BSH die begehrte internationale Auszeichnung „Top Employer" in mehreren Ländern verliehen.

Mehr über Karrieremöglichkeiten in der BSH erfahren Sie unter www.karriere.bsh-group.de

Hier finden Sie das Impressum der BSH Hausgeräte Gruppe: https://www.bsh-group.com/de/impressum