Praktikum bei Drägerwerk AG & Co. KGaA

  • 7,1h Ø Arbeitszeit
  • 587,- Ø Verdienst
  • 94% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 141 Berichte
4,3
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • 0 Wochen Pflichtpraktikum Studium im Jahr 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 25 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
    • 7 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Forschung & Entwicklung
    • Lübeck
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » eine sehr lehreiche und spannende Zeit «
    21 Wochen Pflichtparktikum im Jahr 2016

    Mein Praktikum absolvierte ich in der Personalentwicklung. Während dieser Zeit erhielt ich die Verantwortung für 3 Kernaufgaben, es kamen aber auch noch Nebentätigkeiten hinzu. Bei den kernaufgaben lag es an mir das Projekt heranzutreiben, Termine einzuhalten und ein Ergebnis zu erzielen

  • » lehrreiches Praktikum in hilfsbereitem Umfeld, das einen motiviert und fordert. «
    14 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Mein Praktikum fand in dem Bereich Mechanics - Forschung und Entwicklung statt. Ich konnte sowohl praktische als auch theoretische Aufgaben bearbeiten, Schulungen besuchen und wurde in viele Meetings miteinbezogen und habe so ein weites Specktrum des Arbeitsumfelds kennenlernen können. Alle Mitarbeiter mit denen ich in Kontakt getreten bin waren außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Rundum also eine super Betreuung!

    • 7 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Forschung & Entwicklung
    • Lübeck
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Toller Arbeitgeber, nette Kollegen! «
    14 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Ich absolvierte mein Praktikum im Einkauf mit anschließender Anfertigung meiner Abschlussarbeit. Die Aufgaben waren teilweise abwechslungsreich, jedoch musste auch viel Zuarbeit erledigt werden. Durch das Praktikum erhielt ich einen interessanten Einblick in den Bereich Einkauf.

  • » Die Chance über sich selbst hinauszuwachsen. «
    26 Wochen Verfassen der Bachelorarbeit im Jahr 2016

    Das Praktikum war spitze! Bereits innerhalb des ersten Monats hatte ich das Gefühl, zum Team dazuzugehören, und wenn ich einmal nicht weiter wusste, konnte ich einfach nachfragen. Das war besonders wichtig, da ich von dem entsprechenden medizinischen Fachbereich zunächst noch relativ wenig Ahnung hatte und auch die Software zur Entwicklung nur zum Teil kannte. Und so hatte ich, obwohl ich offiziell alleine entwickelt habe, nie das Gefühl, komplett auf mich gestellt zu sein.

    Ebenfalls gut gefallen hat mir die Firmen-Philosophie von Dräger. Es wird viel Wert darauf gelegt, dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen. So gibt es z.B. interne Sportgruppen und eine Menge Veranstaltungen der HR für die Praktikanten.

  • » Sehr interessant, ich habe viele Kontakte geknüpft. «
    12 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2016

    Ich war im Bereich interne Kommunikation tätig und habe vielfältige Aufgaben erhalten und in einem tollen Team gearbeitet und habe mich sehr wohl gefühlt!

  • 24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Die beste Entscheidung meine praxisorientierten Erfahrungen in diesem Unternehmen zu sammeln «
    20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Ich habe mein Pflichtpraktikum bei Dräger im Marketing Bereich absolviert und mich vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt. Als Praktikant bekommt man selbständige Aufgaben, wo niemand einem ständig über die Schultern schaut. Man wird als vollständiger Mitarbeiter angesehen und darf eigenverantwortlich und selbst bestimmend Aufgaben übernehmen. Wichtig ist, dass du gerne in einem Team arbeitest und du gerne eigene Aufgaben übernimmst und Ideen einfließen lässt. Ich kann jedem nur empfehlen sein Praktikum bei Dräger zu machen!

  • Loading indicator