Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Bachelor-/Master-Thesis oder Praktikum "Im Bereich SAP-Integration/WebServices-Technologien Integrationsadapter für das SAP-System nach dem WS-Reliable Messaging-Verfahren"

  • Ort: Bretten
  • Beginn: Jederzeit
  • Dauer: 6 Monate
  • Vergütung: 875
Abschlussarbeit

Motivation

Die SEEBURGER Business Integration Suite ist eine Plattform für alle im Unternehmenvorkommenden Integrationsszenarien. In Smart Metering-Szenarien der Utilities-Industrie und in Industrie 4.0-Szenarien entstehen eine Vielzahl von Metering-Daten, die zu verarbeiten und mit unterschiedlichen Anwendungen zu integrieren sind. Die Business Integration Suite bietet als zentrale Datendrehscheibe alle grundlegenden Voraussetzungen, um in diesem Umfeld eingesetzt zu werden.

Ziele

SAP bietet mit IM4G eine neue Lösung in diesem Umfeld an. Im Zuge der Arbeit soll die von SAP in diesem Umfeld verwendete WS-RM-Schnittstelle analysiert und ein Adapter für die SEEBURGER Business Integration Suite (zumindest) implementiert werden.

Aufgaben

  • Einarbeiten in die Thematiken WS-Reliable Messaging und die darauf basierenden Schnittstelle von SAP sowie die SEEBURGER Business Integration Suite

  • Untersuchung der Schnittstellendetails

  • Evaluierung von Lösungsansätzen z. B. nutzbare OSS Implementierungen

  • (Prototypische) Implementierung eines Adapters

Der Scope ermöglicht ein mehrmonatiges Praktikum, eine Bachelorthesis oder ggf. eine Masterthesis und kann vom Umfang her entsprechend angepasst werden.
Das solltest Du mitbringen
Interesse und Kenntnisse im Bereich WebService Technologien Hilfreich bei der Umsetzung:

  • JAVA-/JavaEE-Erfahrung

  • Einblicke in den Themenkomplex

  • Smart Metering oder Industrie 4.0

  • Kenntnisse über Datenintegrationslösungen (B2B, MF T, EAI)

  • Kenntnisse über die WS-* Standards

So bewirbst Du dich bei uns
Gerne nehmen wir Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen entgegen.
Wende Dich hierzu bitte an Herrn Daniel Bonnal:
SEEBURGER AG
Edisonstr. 1
D-75015 Bretten

Benefits des Unternehmens

Weiterbildungsmaßnahmen
Verantwortung
Kostenlose Getränke
Anschlusstätigkeit möglich
Flexible Arbeitzeiten
Mitarbeiterevents
Individuelle Gestaltung
Parkplatz
Gute Anbindung
Eigener Arbeitsplatz
Internetnutzung
Einführungsveranstaltung
Mentoring
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Barrierefreiheit
Praktikantenaustausch / Stammtisch
Betriebssport
Networking
Mitarbeiterrabatte

Diese Stelle mit Freunden teilen

  • Ort: Bretten
  • Beginn: Jederzeit
  • Dauer: 6 Monate
  • Vergütung: 875
Abschlussarbeit
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
SEEBURGER AG
Zum Unternehmen