Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf

Aktuell51freie Praktikumsstellen
?
Passt das zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
8,3 h Ø Arbeitszeit
634 € Ø Verdienst
91 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (47 Bewertungen) 4,0
Aufgaben 3,9
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,7
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,9
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,4
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,5
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,7
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,9
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,3
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,4
Wertschätzung 4,1
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,3
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,3
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,8
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,1
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,4
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,6
Atmosphäre 4,2
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,4
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,3
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,2
Lernerfolg 3,6
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,2
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,6
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,5
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,2
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,1
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,9
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,9
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,6
Aufgaben 3,9
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,7
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,9
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,4
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,5
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,7
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,9
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,3
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,4
Wertschätzung 4,1
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,3
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,3
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,8
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,1
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,4
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,6
Atmosphäre 4,2
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,4
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,3
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,2
Lernerfolg 3,6
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,2
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,6
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,5
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,2
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,1
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,9
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,9
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,6

47 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 3,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 2,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 1,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Informationen fallen vom Himmel, im positivem wie im negativen Sinne.

Insgesamt kann ich sagen, dass ich sehr zufrieden mit meinem Praktikum war. Gut drei Monate habe ich in einem kleinen Team bestehend aus zwei Festangestellten und einem Werksstudenten mitgearbeitet. Wir saßen alle zusammen in einem Büro, daher war es sehr leicht, Absprachen zu treffen und Fragen zu stellen. Die tägliche Arbeit besteht aus zwei Teilen: Zum Einen gibt es das Seminarmanagement, also das Buchen, Koordinieren und Organisieren von Seminaren für Mitarbeiter. Zum Anderen führt die Abteilung Personalprojekte aus. Hier arbeitet der Praktikant auch mit, je nachdem welches Projekt gerade ansteht. Meistens laufen mehrere Projekte gleichzeitig und somit garantiert dies einen abwechselungsreichen Tagesablauf. Man weiß nie, was als nächstes für Mails kommen oder welchen neuen Input man bekommen wird. Das hat mir am Praktikum am besten gefallen. Zudem bin ich noch nie so gut aufgenommen und betreut worden. Zwar habe ich durchweg selbstständig gearbeitet, doch waren meine Kollegen immer für Fragen da und haben mich wie ein vollwertiges Teammitgleid behandelt. Meine Meinung wurde geschätzt und auch eingefordert; es gab somit nie etwas wie "Sie sind ja nur die Praktikantin". Sehr gut gefallen hat mir zudem, dass es die Möglichkeit gab, in andere Bereiche reinzuschnuppern. Mal an einem inhouse Seminar teilzunehmen, war gar kein Problem. Letztlich habe ich mit vielen verschiedenen Personen kommuniziert, sei es aus den Zentralbereichen (Einkauf etc.) oder aus dem Verkauf in ganz Deutschland und weltweit. Abschließend kann ich sagen, dass mich die Aufgaben zwar nur teilweise herausgefordert haben, ich aber tolle Kontakte geknüpft und mich während meines Praktikums durchgängig wohlgefühlt habe. Mein Lernerfolg liegt definitiv eher im Softskill Bereich (z.B. Kommunikation, Teamwork, mit verschiedenen Charakteren umgehen lernen etc.). Aufgrund der abwechselungsreichen Arbeit kommt auch mein prägnanter Satz. Es kann sehr positiv sein, wenn Informationen vom Himmel fallen, da man täglich etwas Anderes tut und keine Routine auftritt. Manchmal kann dies aber auch sehr nervig sein. So z.B. wenn man Informationen zu spät bekommt oder man eine Holschuld hat. Ich finde dieses Praktikum sehr geeignet, wenn es sich um das erste Praktikum im Personalbereich handelt. Man bekommt einen guten Überblick und kann sich mit den erfahrenen Kollegen austauschen. Auch im Personalprojekt lernt man schnell, worauf es ankommt, damit das Projekt funktioniert.


Abteilung: Personal
Dauer: Keine Angabe
Zeitraum: 2013
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Super Erfahrung... probiert es einfach selbst aus ;)

Das Praktikum dauerte sechs Monate lang im Bereich Produktmanagement/Design. In dieser Zeit habe ich einen sehr guten Einblick in die Arbeitsabläufe bekomme und durfte schon nach kurzer Einarbeitungsphase zahlreiche Aufgaben selbständig erledigen. Wie wahrscheinlich bei jedem Praktikum ist es wichtig, eigenständig, verantwortungsbewusst und ordentlich zu arbeiten und gleichzeitig mit dem Team Rücksprache zu halten bei auftretenden Aufgabenstellungen. In dem Team habe ich mich sehr wohl gefühlt und die Arbeit hat dementsprechend auch viel Spaß gemacht!


Abteilung: Produktmanagement
Dauer: 24 Wochen
Zeitraum: 2012
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 501-700 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,0
Karrierechancen 1,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 2,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 1,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 1,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 1,0
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Ein Praktikum, welches durch unfreundliche Mitarbeiter gepägt ist und den Praktikanten lediglich eintönige Tätigkeiten bietet.


Abteilung: Einkauf
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2011
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 501-700 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,0
Karrierechancen 5,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Ideal für Engagierte mit Interesse an Mode und Lifestyle!

Bei meinem Praktikum bei Peek & Cloppenburg wurde ich im Herzstück des Unternehmens, dem Verkauf (DOB), eingesetzt um dort Vermittlung von Basiswissen eines Einzelhandels kennenzulernen. Am ersten Tag wurde ich zu Beginn durch das gesamte Verkaufshaus geführt, dabei wurden mir der wesentliche Aufbau des Hauses vorgestellt sowie die Strukturierung und die Rolle der einzelnen Abteilung näher gebracht und erklärt. Gleichzeitig wurde ich auch über Verhalten bei Notfällen (Brand, o.ä.) oder Unfällen (z.B. wenn ein Kunde auf der Verkaufsfläche stürzt) informiert. Die Notwendigkeit hatte ich zu Beginn gar nicht so bedacht, sie ist jedoch in Hinblick auf die Größe eines Verkaufshauses und die Verantwortung eines jeden Mitarbeiters für die Fläche und auch für die Kunden unumgänglich. Trotzdem war ich positiv überrascht und fand es bemerkenswert, dass so viel Wert auf das Vermitteln dieser Informationen gelegt wurde/wird. Anschließend wurden mir relativ schnell die Basics des Verkaufs sowie Zusatzleistungen vermittelt (Retourenbearbeitung, Kundenbestellungen, etc.) und dann konnte ich auch schon im Verkauf starten. Bei Peek & Cloppenburg gibt es verschiedene Tätigkeiten im Verkauf (z.B. Beratung, Warenausgabe), meine Aufgabe bestand hauptsächlich darin, die Kunden in meiner Abteilung bezüglich Farbe, Stil, und Größe zu beraten und ihnen bei einem Kauf die Ware zur Kasse zu bringen. Dabei gaben mir die Substituten hilfreiche Tipps zum Verkauf, aber auch die anderen Mitarbeiter der Abteilung konnten mir viel Wissen vermitteln (z.B. Wie sollte ein Blazer optimal sitzen, welche Passform eignet sich für welchen Körperbau am besten o.ä.) und standen stets für alle Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Aufgaben im Verkauf stellten vor allem - Kundenbestellung, Bearbeitung von Retouren und Reklamationen - Warenumbau und -präsentation - Unterstützen von Warenverkehr und Lieferantenretouren - und last but not least: Ordnunghalten in der Abteilung dar. Dabei konnte ich den Substituten sowie der Abteilungsleiterin (die speziell in diesem Haus auch die Einkäuferfunktion für die Abteilung darstellt) mit Fragen löchern und sie bei kleineren Aufgaben während niedriger Frequenz auch unterstützen. Für das Praktikum sollte man Spaß am Verkaufen und Beraten und dem Umgang mit Menschen haben. Die Arbeit in einem Modehaus setzt natürlich auch Interesse an Mode und Trends voraus. Außerdem sollte man in der Lage sein, z.B. persönliche Launen/Gefühlslagen für die Dauer der Arbeit hintenanzustellen, denn der Kunde bemerkt so etwas! Generell sollte man meines Erachtens ein fröhliches Wesen sein um eine angenehme Präsenz für den Kunden darzustellen. Weitere wichtige Eigenschaften sind Teamfähigkeit (man sollte sich in seinem Team in der Abteilung gut verstehen und gut zusammen arbeiten können), Stressresistenz (bei zwei oder mehreren Verkaufsberatungen auf einmal sollte man ruhig bleiben und den Überblick behalten können) und natürlich auch Kontaktfreudigkeit! Mir hat das Praktikum im Verkauf sehr gut gefallen, weil ich dadurch einen großen Einblick in das Herzstück eines Einzelhandelunternehmens erhalten konnte. Toll fand ich, dass ich vom ersten Tag an in das Team aufgenommen wurde und ich durch meine vielen Fragen einiges lernen konnte. Außerdem bietet P&C seinen Mitarbeitern Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Von einem solchen konnte ich während meines Praktikums profitieren. Dies hat mich nicht nur persönlich sehr interessiert, sondern konnte mich auch speziell auf mein Studium vorbereiten, das ich im Anschluss an das Praktikum aufgenommen habe. Insgesamt hat mir das Praktikum sehr gut gefallen und ich wurde im Anschluss daran als studentische Aushilfe übernommen. Inzwischen bin ich sogar in das Junior Trainee Programm aufgenommen wurden, einem speziellen Förderungsprogramm, das mich parallel zum Studium weiterbildet und mich auf eine Einstiegsmöglichkeit im Unternehmen vorbereitet. Aber dazu wäre wohl ein weiterer Bericht nötig ;-)


Abteilung: Beratung
Dauer: 4 Wochen
Zeitraum: 2012
Arbeitszeit: 10 Stunden pro Tag
Vergütung: 501-700 €
Art: Keine Angabe
Standort: Berlin
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 4,5
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung Noch keine Bewertung
Das Praktikum ist geeignet um… 4,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein sehr lehrreiches und abwechslungsreiches Praktikum, das eine gute Möglichkeit bietet das Berufsbild des Controllers kennenzulernen

Das Zentralcontrolling bei P&C bietet eine gute Möglichkeit das Berufsbild des Controllers kennenzulernen. Als Praktikant wird man in die täglichen Arbeiten einbezogen und bekommt verantwortungsvolle Aufgaben. Es wird erwartet, dass Aufgaben, nach einer angemessenen Einarbeitung, eigenverantwortlich und selbstständig bearbeitet werden. Bei Fragen hatte man immer ein offenes Ohr und hat ausreichend Zeit genommen, um Zusammenhänge zu erklären. Zu den Hauptaufgaben gehörten Ad-hoc Analysen, Unterstürzung bei Budgetplanungen, Verwaltungsumlagen und Cashflowplanung. Nebenbei hatte ich ein eigenes Projekt, welches ich eigenständig bearbeitet habe. Man wurde nicht als ein "typischer Praktikant", sondern fast als vollwertiges Teammitglied behandelt. Was sich in den Aufgaben wiederspiegelte. Trotzdem gab es vereinzelt Aufgaben, die in die Kategorie Praktikantenarbeit gehörten. Was ich nicht als negativ aufgefasst habe sondern eher als Chance das Team zu entlasten, in stressigeren Phasen.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 20 Wochen
Zeitraum: 2011
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
7
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 2,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 3,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 3,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 2,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0


Abteilung: Vertrieb
Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: 2008
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: keine Angabe
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 2,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Praktikum, in dem man gefordert, aber auch gefördert wird.


Abteilung: Vertrieb
Dauer: 4 Wochen
Zeitraum: 2009
Arbeitszeit: 7 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben Noch keine Bewertung
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Tätigkeitsbereich: Einkaufsplanung Aufgaben: Erstellung zentraler Reports für die Planungstermine des Einkaufs; Kontrolle der Einkaufsplanung als Vorbereitung für die Endauswertung;Unterstützung des Einkaufs bei Fragen Rund um die Planungssoftware. Man sollte auf jeden Fall ein Gefühl für Zahlen sowie Leidenschaft für Mode mitbringen. Außerdem sollte man gerne Verantwortung übernehmen können und flexibel sein. Man wird sofort in das Team herzlich aufgenommen und kann auch jederzeit Fragen stellen.


Abteilung: Einkauf
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2012
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 3,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 4,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Während meiner 7 Monate bei P&C konnte ich für verschiedene Bereiche im Marketing arbeiten und Aufgaben erledigen. Darunter vielen Wettbewerberanalysen, die Unterstützung bei der Konzipierung und Umsetzung von Werbemitteln, und vieles mehr, wodurch die Arbeit stets abwechslungsreich war. Das gesamte Praktikum war sehr gut organisiert, meine Kollegen waren stets freundlich und hilfsbereit und die Atmosphäre sehr angenehm. Gearbeitet wird bei P&C stets professionell und gewissenhaft. Wegen der guten Organisation, den abwechslungsreichen Aufgaben, der sehr guten Arbeitsatmosphäre und dem hohen Potential viel zu lernen, kann ich P&C als Praktikums-/Arbeitsplatz sehr empfehlen.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 28 Wochen
Zeitraum: 2012
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Ein sehr interessantes Praktikum mit vielfältigen Aufgaben in einer Schlüsselstelle zwischen Design, Einkaur/Retail und Produktion.

Ich absolvierte mein Praktikum im Produktmanagement und arbeitete sowohl mit den PM´s als auch mit den Designern sehr eng zusammen. Dementsprechend waren meine Aufgaben sehr vielfältig, eine gesunde Mischung aus kreativen (Photoshop, Trendrecherche,...) und technologisch fundierten (messen/auswiegen der Musterteile) Tätigkeiten.


Abteilung: Produktmanagement
Dauer: 26 Wochen
Zeitraum: 2011
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0
1 2 3 5 Seite 2 von 5

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Pfeil rechts
Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei
?
Passt das zu mir?
Zum Cultural-Fit-Test

Du möchtest beim Unternehmen vorbeischauen?

Zur Karriereseite

Unser Versprechen

Ein offenes Arbeitsklima innerhalb dynamischer Teams und einem mode- und lifestyleorientieren Umfeld. Engagierte und kontinuierliche Betreuung während des Praktikums durch Verantwortliche des Human Resources Teams und erfahrene Mitarbeiter des Fachbereichs. Eigene Aufgaben und Verantwortung vom ersten Tag an, Einbindung ins Team und in das Tagesgeschäft. Die Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen und Kontakte zu knüpfen - sowohl mit Mitarbeitern als auch mit Praktikanten und Trainees.
Unser versprechen
Christina Hoffmann

Du hast bereits ein Praktikum bei Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf absolviert?

Jetzt bewerten

Short facts

  • Branche: Wirtschaft

Das Unternehmen

Bei Peek & Cloppenburg vereinen wir vieles, was man so nicht unbedingt erwartet: Wir sind nicht nur Modehändler, sondern leisten von Design und Produktion unserer Eigenmarken bis zur Warenpräsentation alles selbst. In mehr als 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszentralen in Düsseldorf und Wien geben über 16.000 Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag ihr Bestes – und das für Märkte in 15 Ländern. Dadurch erwarten Sie bei uns eine besondere Vielfalt, ein offenes Arbeitsklima, flache Hierarchien mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und sicher auch neue persönliche Herausforderungen.

Absolventen können bei uns ein anspruchsvolles Traineeprogramm durchlaufen: In 18 Monaten lernen Sie alles, was Sie für Ihre Arbeit im Verkauf, im Einkauf oder in unserer Zentrale wissen müssen. Sie bekommen spannende Einblicke in alle wichtigen Unternehmensbereiche, können früh Verantwortung übernehmen und das Gelernte in die Praxis umsetzen. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit tollen Weiterbildungsangeboten, persönlichem Mentoring und Chancen zum Netzwerken.

Darüber hinaus ist ein Direkteinstieg in unsere Unternehmensgruppe möglich. Interessante Möglichkeiten dazu bieten der Verkauf, die P&C-Zentralbereiche in Düsseldorf, ANSON’S, die International Brands Company und die Fashion ID.

Studierende können im Junior Traineeprogramm schon während des Studiums den Grundstein für ihre Karriere legen und steigen nach dem Bachelor bei entsprechender Leistung gleich als Abteilungsleiter oder Merchandise Controller ein.

Alternativ bieten wir ab dem zweiten Semester die Möglichkeit, in einem oder mehreren unserer Unternehmensbereiche ein Praktikum zu absolvieren.

Wir bieten auch unserem Nachwuchs Leistungen, die über Weiterbildung und Gehalt hinausgehen. Dazu zählen Firmenticket und Personalrabatt, Modelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie vielfältige Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote.

Um den Lesefluss zu erleichtern, verwenden wir in unseren Texten die männliche Wortform. Selbstverständlich sprechen wir mit unseren Einstiegs- und Karriereangeboten gleichermaßen alle Interessenten (m/w/d) an.