Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Frankus | Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Aktuell0freie Praktikumsstellen
7,8 h Ø Arbeitszeit
350 € Ø Verdienst
67 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (3 Bewertungen) 3,7
Aufgaben 3,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,3
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,3
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,3
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,5
Karrierechancen 3,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,7
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,3
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,5
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 3,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,3
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,7
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,7
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,5
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,3
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,7
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,3
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,7
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,7
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,7
Das Praktikum ist geeignet um… 3,8
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,7
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,7
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,7
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,5
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,5
Aufgaben 3,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,3
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,3
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,3
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,5
Karrierechancen 3,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,7
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,3
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,5
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 3,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,3
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,7
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,7
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,5
Betreuung 4,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,3
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,7
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,3
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,7
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,7
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,7
Das Praktikum ist geeignet um… 3,8
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,7
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,7
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,7
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,7
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,5
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,5

3 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen 3,7
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung 4,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 4,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung Noch keine Bewertung

Tolle Arbeitsatmosphäre, dennoch ist Luft nach oben im Hinblick auf die Vorbereitung auf einen Praktikanten

Ich habe mich für dieses Praktikum entschieden, da ich an der Branche interessiert war und es über die Familie bereits Kontakte dorthin gab. Dies schien mir als gute Gelegenheit, um mal einen Blick in den Finanzsektor zu werfen. Eingesetzt wurde ich in jedem der Bereiche mal. Ich konnte also Erfahrungen in der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, aber auch im Recht sammeln. Meine Aufgaben waren durchaus weit gefächert. Ich durfte an Jahresabschlüssen mitarbeiten, Steuererklärungen bearbeiten und wurde ein bisschen mit Verträgen im Wirtschaftsrecht vertraut gemacht. Natürlich gehörten auch die stereotypischen Praktikantenaufgaben dazu, wie zum Beispiel einscannen, kopieren oder auch mal Ordner sortieren. Dies sehe ich allerdings nicht zwingend als negativ an, da so etwas nun einmal auch erledigt werden muss. Für das Praktikum sollte man auf jeden Fall aufgeschlossen sein und auf Menschen zu gehen können, um sich dort wohlzufühlen. Ansonsten sollte man Grundkenntnisse mit dem Computer und Microsoft Office (Excel, Word) haben, da man den Großteil der Aufgaben am Computer erledigt. Zudem ist ein gutes Zahlenverständnis von Vorteil, da es sonst eventuell verwirrend werden könnte. Extrem gut hat mir die Arbeitsatmosphäre vor Ort gefallen. Alle waren sehr nett und haben ihr bestes gegeben, mich einzubinden. Die Aufgaben waren durchaus mal anspruchsvoll, sodass man sich länger selber damit auseinandersetzen musste, was aber Spaß gemacht hat. Zudem durfte ich einmal an einem Termin in den Niederlanden teilnehmen. Nicht so gut fand ich, dass fast niemand wirklich auf mein Praktikum vorbereitet schien. So kam es häufiger vor, dass ich in der ganzen Kanzlei herumlaufen musste, um mir Aufgaben zu suchen, wobei ich auch oft leer ausging und deswegen manchmal für mehrere Stunden einfach nur herumsaß. Da sich aber natürlich nicht Alles um einen Praktikanten drehen kann und jeder seiner normalen Arbeit nachgehen muss, muss man dies einfach akzeptieren und sich irgendwie selber beschäftigen. Abschließend war es jedoch eine gute Erfahrung und ich denke, dass ich in den sechs Wochen von jeder Abteilung einen ganz guten Eindruck bekommen habe.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 6 Wochen
Zeitraum: 2018
Arbeitszeit: 7.5 Stunden pro Tag
Vergütung: keine Angabe
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 4,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 3,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Sehr gut geeignet um erste Einblicke in die Wirtschaftsprüfung zu erhalten

Das Unternehmen war sehr bemüht daran, mir einen guten Einblick in die Arbeitswelt zu geben. Anfangs wurde ich dem Team vorgestellt und im Anschluss ging die Arbeit los. Die ersten beiden Wochen war dies eher eine Sekretärinnen Tätigkeit, welche aber als Einstieg in die Steuerberatungs-/ Wirtschaftsprüfungswelt durchaus hilfreich war. Ich hatte das Glück in der Busy Season mein Praktikum zu absolvieren, weshalb ich ab der dritten Woche auch direkt mit zu einem Mandanten durfte und dort selbständig erste Arbeiten in einem Team, bestehend aus einem Wirtschaftsprüfer, einer Steuerberaterin und mir, erledigen konnte. Das Unternehmen bemerkt und lobt gute Arbeit. Man teilte mir mit, dass man mit meiner Arbeit durchaus zufrieden war, weshalb ich im Anschluss an die erste Prüfung zu einem weiteren Mandanten mit Hotelübernachtung reisen durfte. Insgesamt fühlte ich mich sehr gut aufgehoben in dem Unternehmen und kann jedem, der erste Eindrücke im Bereich der Wirtschaftsprüfung sammeln möchte, ein Praktikum dort empfehlen.


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 10 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Pflichtpraktikum
Standort: Düsseldorf
0
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 2,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 3,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 2,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 3,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 2,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 2,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 2,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 2,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 2,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0


Abteilung: Finanzen & Steuern
Dauer: 4 Wochen
Zeitraum: 2013
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
Standort: Düsseldorf
0

Lass dich benachrichtigen, wenn es neue Stellen oder News zum Unternehmen gibt!

Pfeil rechts
Bewirb dich als Erstes auf neue Stellen
Erhalte alle Infos zu Karriereevents
Nutze alle Vorteile komplett kostenfrei

Du hast bereits ein Praktikum bei Frankus | Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte absolviert?

Jetzt bewerten

Frankus | Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte ist Ihr Unternehmen?

MeinPraktikum.de bietet Ihnen bei einer Anmeldung viele Vorteile:
  • Passende Praktikanten suchen & finden.
  • Bewertungen einsehen und kommentieren.
  • Ihr Unternehmen präsentieren.
Jetzt anmelden und Bewertungen verwalten!