Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Edelstahlbau Tannroda GmbH

Aktuell0freie Praktikumsstellen
8,0 h Ø Arbeitszeit
600 € Ø Verdienst
- Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (1 Bewertung) 1,9
Aufgaben 1,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,0
Karrierechancen 1,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 2,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 1,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 2,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 1,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 2,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 2,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0
Aufgaben 1,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,0
Karrierechancen 1,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 2,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 1,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 2,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 1,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 2,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 2,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

1 Bewertung

Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 2,0
Karrierechancen 1,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 3,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 2,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 2,0
Betreuung 1,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 1,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 3,0
Atmosphäre 2,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 1,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 1,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 2,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 2,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 3,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Die vielen vor und während des Praktikums gemachten Versprechungen konnten nicht eingehalten werden.

Laut Stellenbeschreibung und Vorstellungsgespräch handelte es sich bei dem Praktikum um eines im Bereich Konstruktion und Entwicklung. Nach einem recht vielversprechenden Beginn war es jedoch nicht möglich, im Team an Projekten mitzuwirken oder gar eigene Projekte zu bearbeiten. Die Aufgaben beschränkten sich zumeist auf das Erstellen trivialer CAD-Modelle (einfache Rohre, Verbindungselemente, etc.) oder andere Hilfarbeiten wie das Vorbereiten von Word-Vorlagen oder das Sortieren von Akten. Zwar gab es auch 'Ausreißer' nach oben, wie das Erstellen von Bearbeitungsplänen für automatisertes Werkzeugbearbeitungen oder Messebesuche, bei denen man in Kontakt mit Kunden und Zulieferern kommen konnte, diese bildeten aber die Ausnahme und wurden durch Ausreißer nach unten, wie das Reinigen und Sortieren des Lagers wieder aufgehoben. Insgesamt schien das Unternehmen nicht auf den Praktikanten vorbereitet gewesen zu sein. Darauf deuten das Fehlen eines Arbeitsplatzes mit den erforderlichen Software-Lizenzen (es musste daher immer der Arbeitsplatz von im Urlaub befindlichen Kollegen genutzt oder ein eigener Laptop mit entsprechenden Lizenzen mitgebracht werden) oder das Nichtabstimmen der Praktikumsinhalte auf die universitären Vorgaben hin. Da das Praktikum ein Pflichtpraktikum mit laut Praktikumsordnung geforderten ingenieurnahen Tätigkeiten war, sah der Praktikant die Anerkennung durch die Universität in Frage gestellt. Letztendlich wurde das Praktikum aber anerkannt, wenn auch unter Kritik des universitären Betreuers. Weiterhin gab es keine direk zuständige Person zur Betreuung, so dass man des öfteren 'rumfragen' musste, welche Tätigkeit man als nächstes Ausführen kann. Auch in diesem Praktikum kam das 'Beste' am Schluss: Das Praktikumszeugnis. Dieses war durchaus positiv formuliert, wies jedoch eine Vielzahl an Rechtschreib-, Grammatik- und Formatierungsfehlern auf, so dass es für die weitere Verwendung unbrauchbar war. Auch der Bitte des Praktikanten nach Ausstellung eines Empfehlungsschreibens für die weitere universitäre Laufbahn wurde nach mehrmaligem Vetrösten nicht nachgekommen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass von verschiedenen Stellen immer wieder betont wurde, was man gemeinsam mit dem Praktikanten noch alles vorhabe - auch über das Praktikum hinaus - jedoch nicht willens oder fähig war, dieses auch in die Tat umzusetzen. Die Vorteile auf einen Blick: - Kommunikation mit allen Kollegen auch über Hierarchien hinweg jederzeit möglich - Kontakt mit Kunden und Zulieferern durch Messebesuche und Teilnahme an Meetings möglich - Möglichkeit der Festanstellung nach Beendigung des Studiums (Jedoch aus Praktikantensicht nicht sinnvoll) Die Nachteile auf einen Blick: - Keine Vorbereitung auf den Praktikanten (Bereitstellung eines Arbeitsplatzes, etc.) - Keine strukturierten und zusammenhängenden oder gar 'ingenieurmäßigen' Aufgaben in einem Projekt, sondern viele kleine 'Hilfsarbeiten' - Im Extremfall sogar Arbeiten wie Aufräumen des Lagers - Gefährdung des Anerkennung des Praktikums durch die Universität aufgrund Nichtbeachtung der laut Praktikumsordnung geforderten Inhalte - Daher auch sehr geringer Lerneffekt - Zeugnisse und Empfehlungen fehlerhaft oder gar nicht erst ausgestellt


Abteilung: Engineering & Entwicklung
Dauer: 14 Wochen
Zeitraum: 2015
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 501-700 €
Art: Keine Angabe
Standort: Bad Berka
0

Du hast bereits ein Praktikum bei Edelstahlbau Tannroda GmbH absolviert?

Jetzt bewerten

Edelstahlbau Tannroda GmbH ist Ihr Unternehmen?

MeinPraktikum.de bietet Ihnen bei einer Anmeldung viele Vorteile:
  • Passende Praktikanten suchen & finden.
  • Bewertungen einsehen und kommentieren.
  • Ihr Unternehmen präsentieren.
Jetzt anmelden und Bewertungen verwalten!