Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Bischof und Leupert GbR

Aktuell1freie Praktikumsstelle
8,0 h Ø Arbeitszeit
- Ø Verdienst
100 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (1 Bewertung) 4,7
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 4,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Praktikum im Upcycling Fashion Store

  • Ort: Berlin
  • Beginn: Jederzeit
  • Dauer: ab 4 Wochen

Aufgaben

  • Betreuung und Beratung von Kunden
  • Ladeneinrichtung
  • Schaufenstergestaltung
  • Abrechnungen, Kassieren
  • Lagerverwaltung
  • Unterstützung bei Eventorganisation

Qualifikation

  • Ausbildung im Bereich Einzelhandel erwünscht aber kein Muss
  • Interesse an nachhaltiger Mode und Design
  • Spaß am Verkaufen
  • Kreativität
  • Teamgeist
  • Verantwortungsbewußtsein

So bewerben Sie sich bei uns
Schicke einfach eine Bewerbung per Mail, bei Interesse laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Diese Stelle mit Freunden teilen

Über das Unternehmen

Unsere Philosophie basiert auf der Idee,dass Kreativität keine Grenzen kennt.

Upcycling.

Lokal.

Fair.

Industrielle Überproduktion ist ein großes Problem für die Umwelt. An dieser Stelle setzen wir mit UPCYCLING an und verändern mit nachhaltigen Strategien herkömmliche Produktionsweisen.

Ist es wirklich sinnvoll neue Stoffe herzustellen, solange riesige Mengen an Abfall aus der Textilindustrie jeden Tag auf der Müllkippe landen?

Für uns stellen bereits kleinste Mengen an Reststoffen eine Möglichkeit dar, Originelles und Einzigartiges zu kreieren. Eine lokale Produktion bildet das Fundament unseres Konzeptes. Die Arbeit vor Ort erlaubt es uns die regionale Wirtschaft und das soziale System zu unterstützen. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen sozialen Projekten und Behindertenwerkstätten, können wir den Produktionsprozess fair gestalten.

Es begann 2009. Drei Modedesignerinnen treffen sich bei FROM SOMEWHERE, dem renommierten Upcycling- Label, in London. Zusammen schwimmen sie durch Regen, Stoffberge und die Straßen der Stadt und merken bald, dass sie die gleiche Idee verfolgen. Sie beginnen immer mehr über ein eigenes Modelabel nachzudenken. Gemeinsam mit einem Freund, der BWL studiert, möchten sie den Upcycling- Gedanken in Deutschland etablieren. Daraufhin gründen sie im Frühjahr 2010 aluc. Bereits nach kurzer Zeit werden die ersten Hemden, Blusen und Accessoires entwickelt, verschiedene Produktionen getestet und die ersten Teile verkauft. Im November 2011 eröffnet das Team von aluc den ersten UPCYCLING FASHION STORE in Berlin.

www.upcycling-fashion.com

Du hast bereits ein Praktikum bei Bischof und Leupert GbR absolviert?

Jetzt bewerten