Dein Profil

Praktikum im Bereich Projektarbeit - open.med München


Ort: München
Beginn: 01.04.2022
Vergütung: 550 bis 700 Euro
Dauer: drei Monate, bei Pflichtpraktika auch länger
?
Wie gut passt diese Stelle zu dir?
Freiwilliges Praktikum Pflichtpraktikum

Ärzte der Welt ist die deutsche Sektion der internationalen humanitären Organisation Médecins du Monde/ Doctors of the World. Das Netzwerk leistet medizinische Hilfe für Menschen, die keinen ausreichenden Zugang zu Gesundheitsversorgung haben – weltweit und unabhängig von ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder politischer Überzeugung.

In München betreibt Ärzte der Welt mit dem Projekt „open.med“ eine medizinische Anlaufstelle sowie einen Behandlungsbus für Menschen ohne Krankenversicherung und/oder Barrieren beim Zugang zur medizinischen Regelversorgung. Das Angebot beinhaltet neben psychosozialer und (sozial-)rechtlicher Beratung, vor allem allgemeinmedizinische, frauenärztliche und kinderärztliche Sprechstunden sowie Sprechstunden für chronisch und psychisch Erkrankte. Unsere Patientinnen gehören mehrheitlich vulnerablen Gruppen an. Die Sprechstunden und Einsätze werden von ehrenamtlich arbeitenden Ärztinnen, Medizinstudentinnen, Dolmetscherinnen und hauptamtlich tätigen Sozialarbeiterinnen durchgeführt. Als Hauptziel verfolgt das Projekt neben der medizinischen Hilfe die (Wieder-)Eingliederung der Patientinnen in das reguläre Gesundheitssystem.

Als Unterstützung für unser Team in München suchen wir ab April 2022 Praktikant*innen in Vollzeit.

Das Praktikum hat eine Dauer von mindestens drei Monaten (bei Pflichtpraktika auch länger).

DEINE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN

Als Praktikant*in bist Du fester Bestandteil unseres Teams. Hauptaufgabe ist die Unterstützung des operativen Teams bei der Durchführung sowie der Vor‐ und Nachbereitung der Sprechstunden, mobilen Einsätze und Sozialberatungen. Im Einzelnen erwarten Dich folgende Aufgaben:

  • Du unterstützt das Projektteams bei der Organisation und Durchführung der medizinischen Konsultationen, Sozialanamnesen und Sozialberatungen mit dem Ziel der (Re-)Integration in das Regelversorgungssystem.
  • Du arbeitest bei der Durchführung und Überprüfung der operativen statistischen Dokumentation des Projekts mit.
  • Du hilfst bei der Dokumentation, Datenbereinigung und Aufbereitung der Patient*innen- und projektrelevanten Daten zur weiteren Auswertung durch die Projektleitung.
  • Du empfängst und betreust Klient_innen und Patient_innen und kümmerst dich um eine Weitervermittlung zu medizinischen Einrichtungen und Fachberatungsstellen.
  • Du unterstützt die Projektmitarbeiter*innen bei der Vernetzung und Bekanntmachung des Angebots bei der Zielgruppe und anderen Organisationen/Anlaufstellen im Hilfesystem.
  • Du unterstützt bei logistischen Aufgaben (insbesondere bei der Beschaffung von (medizinischen) Verbrauchsmaterialien und sonstigen nötigen Materialien).

Des Weiteren wird dem Praktikanten/der Praktikantin die Möglichkeit gegeben, die Projektleitung bei offiziellen Terminen zu begleiten.

UNSERE ANFORDERUNGEN AN DICH

  • Du hast Lust während Deines Studiums praktische Erfahrungen zu sammeln und Zeit bei uns mitzuarbeiten.
  • Du hast bereits erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Medizin und/oder Sozialrecht gesammelt.
  • Du arbeitest selbstständig und verantwortungsbewusst und hast Spaß daran Neues zu lernen.
  • Du interessierst Dich für Themen wie Gesundheitsversorgung, Sozialpolitik und die Zusammenarbeit mit Menschen in prekären Lebenslagen.
  • Du bist flexibel und bereit auch abends zu arbeiten sowie an mobilen Einsätzen teilzunehmen.
  • Dich begeistern unsere Ideen und Werte und Du willst die Arbeit einer medizinischen Hilfsorganisation kennenlernen.

UNSER ANGEBOT

  • Du bekommst bei und die Möglichkeit einen umfassenden Einblick in die Projektarbeit einer Non Profit Organisation zu erhalten.
  • Du bekommst eine persönliche Betreuung während Deines Praktikums.
  • Durch unser MdM-Netzwerk bieten wir Dir ein internationales Arbeitsumfeld.
  • Wir bieten Dir Freiraum für Eigeninitiative und eine vielseitige Tätigkeit, bei der Du Verantwortung übernehmen kannst.
  • Wir sind ein engagiertes Team und freuen uns auf Dich.
  • Du erhältst eine Vergütung nach Abschluss beziehungsweise Vorerfahrung.

JETZT BEWERBEN

Hat das Praktikum Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an:

Andreja Topsch, Referentin Organisation und Ehrenamt
bewerbung@aerztederwelt.org
Landsberger Str. 428, 81241 München

Vielfalt ist uns wichtig! Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen, die die Diversität unseres Teams erweitern.

Unsere Praktikant*innen haben einen eigenen Blog erstellt, schau doch gerne mal rein: www.praktikolumne.de

Datenschutz:
Hinweise zu unserem Umgang mit Deinen Bewerberdaten findest Du hier:

Benefits des Unternehmens

Kennenlernen verschiedener Bereiche
Verantwortung
Flexible Arbeitzeiten
Praktikantenaustausch / Stammtisch
Networking
Gute Anbindung
Unterstützung bei der Wohnungssuche
Eigener Arbeitsplatz
Internetnutzung

Diese Stelle mit Freunden teilen

?
Wie gut passt diese Stelle zu dir?
  • Ort: München
  • Beginn: 01.04.2022
  • Dauer: drei Monate, bei Pflichtpraktika auch länger
  • Vergütung: 550 bis 700 Euro
Freiwilliges Praktikum Pflichtpraktikum

Dein Kontakt


Andreja Topsch

Referentin Organisation und Ehrenamt
bewerbung@aerztederwelt.org 089 4523081211
Zur Karriereseite
Ärzte der Welt e.V.
Ärzte der Welt e.V.
Ärzte der Welt e.V.
Ärzte der Welt e.V.
Ärzte der Welt e.V.
Zum Unternehmen