Info-IconWir unterstützen den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Werkstudent Repair Engineering (all genders)

Werkstudent

Münchner Straße 31, 30855 Langenhagen

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

#UPLIFTYOURFUTURE

Wir sind über 12.000. An 18 Standorten weltweit. Jedes dritte Flugzeug fliegt mit unserer Technologie.
Immer effizienter, leiser, nachhaltiger. Wir gestalten die Zukunft der Luftfahrt. Was wir noch brauchen? Sie.

Unser Team in Hannover-Langenhagen  sucht Sie:

Werkstudent Repair Engineering (all genders)

Code - WS HAN MSMS

Die Reparaturabteilung ist das Herz der zivilen Triebwerksinstandhaltung am Standort Hannover. Hauptaufgabe des Repair Engineerings ist die Industrialisierung und operative Betreuung von Hightech-Reparaturen in Zusammenarbeit mit relevanten Fachabteilungen. Unser Ziel ist die Gewährleistung einer optimalen Shopabwicklung gemäß der Zielgrößen Qualität, Liefertreue und Kosten, um die individuellen Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen. Durch kreative und innovative Lösungen sorgen wir für störungsfreie Fertigungsabläufe. Ein junges und dynamisches Team erwartet Dich.

BESTE VORAUSSETZUNGEN

  • Studium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Access sowie sehr gute Kenntnisse in MS Office (idealerweise mit Programmiererfahrung in VBA)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute analytische und organisatorische Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

Praktika, Werkstudententätigkeiten sowie Abschlussarbeiten starten immer zum Beginn eines Monats.

Idealerweise stehen Sie für einen Zeitraum von mindestens acht Wochen zur Verfügung. 

STARKE AUFGABEN

  • Unterstützung bei der Optimierung, Neugestaltung und Standardisierung von Prozessen in der Triebwerksteilereparatur unter den Gesichtspunkten des Lean Managements
  • Mithilfe bei der Durchführung und Auswertung von Ablaufanalysen zur Identifikation von Verbesserungspotenzialen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Dokumentation von Reparaturprozessen
  • Ausarbeitung von Machbarkeitsanalysen und Bewertungen von technischen Lösungen
  • Mitarbeit bei der Spezifizierung und Beschaffung von Maschinen und Anlagen zur Industrialisierung von Instandsetzungsprozessen an Triebwerksbauteilen

 

AUSZEICHNETES UMFELD

  • Praxiseinblicke in die innovative und zukunftsweisende Luftfahrtbranche
  • Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben sowie Teamspirit
  • Persönliche:r Ansprechpartner:in und individuelle Betreuung
  • Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich
  • Netzwerkangebote

STARTKLAR?

Dann geben Sie Ihrer Bewerbung Schub und schicken Sie uns Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Notenübersicht der Hochschule, Schulabschlusszeugnis sowie eine aktuelle Immatrikulation) online. Gleich jetzt, gleich hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Benefits

Gute Anbindung
Betriebssport
Eigener Arbeitsplatz
Einführungsveranstaltung
Flexible Arbeitszeiten
Kantine
Mitarbeiterevents
Parkplatz
Unterstützung bei der Wohnungssuche
Verantwortung
Kostenlose Getränke
Anschlusstätigkeit möglich
Networking
Homeoffice Möglichkeit
Mitarbeiterrabatte
Projektarbeit
Weiterbildungsmaßnahmen
Betriebliche Altersvorsorge
Gesundheitliche Maßnahmen
Kennenlernen verschiedener Bereiche