MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Werkstudent (m/w/d) Anlagendokumentation

Werkstudent

Hanau

ändern

Standortauswahl

2 Standorte
Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: 53636

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

53636


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Das können Sie bewegen:

  • Als Werkstudent (m/w/d) Anlagendokumentation werden Sie bei einer Anlagen-Bestandsaufnahme mitwirken, bei welcher alle Rohrnetz-Pläne und Anlagen-Schemata überprüft und ergänzt werden sollen.
  • Sie werden dabei unterstützen die Bestandspläne gemäß dem aktuellen Stand der Heraeus-internen CAD-Richtlinie komplett zu überarbeiten und in eine Ablagestruktur zu überführen.
  • Die Aufbereitung der technischen Daten, sodass sie in das bestehende CAFM-System integriert werden können, wird ebenfalls zu Ihren Aufgaben gehören.
  • In Zusammenarbeit mit den zuständigen Betriebsingenieuren definieren Sie Wartungs- und Prüfinterwalle und hinterlegen diese in der Datenbank.
  • Die technischen Plätze werden vor Ort an den Anlagen durch Schilder bzw. Aufkleber von Ihnen nach Vorgaben markiert.
  • Des Weiteren werden für die Schnittstellen zu Anschlussnehmern und Kundenanlagen die Schnittstellen-Protokolle erstellt, abgestimmt, unterschrieben und ebenfalls in der Datenbank abgelegt.
  • Tauchen Sie in die Praxis ein und erweitern Sie Ihr theoretisches Verständnis um die praktische Anwendung - nach Absprache während des Semesters maximal 20 Stunden pro Woche, in der vorlesungsfreien Zeit bei Bedarf auch Vollzeit möglich.

Das bringen Sie mit:

  • Studium der Fachrichtungen Anlagenbau oder Versorgungstechnik/Verfahrenstechnik

  • Führerschein zum Führen eines Poolfahrzeuges um flexibel an allen Standorten (Hanau, Kleinostheim und Wehrheim) eingesetzt werden zu können

  • Anwenderwissen in MS-Office und Datenbank / CAFM- und AutoCAD-Erfahrungen von Vorteil, um technische Prüfung der Dateien vornehmen zu können

  • Räumliches Vorstellungsvermögen sowie eine selbstständige strukturierte Arbeitsweise

  • Eine gültige Immatrikulationsbescheinigung über den gesamten Einsatzzeitraum

Worauf Sie sich bei Heraeus freuen können:

Attraktive Vergütung - ein Gehalt nach dem aktuell gültigen Tarifvertrag der chemischen Industrie

Spannende Einblicke - das Sammeln erster Berufserfahrung (fachlich, methodisch und persönlich)

Perspektiven - durch den Aufbau von Fachwissen bei einem renommierten Weltkonzern, der Ihnen in deinem Berufsleben viele Türen öffnen wird

Weiterbildung - Kostenloser Zugang zu digitalen Lernangeboten

Benefits
Gute Anbindung
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Betriebssport
Flexible Arbeitszeiten
Kantine
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Parkplatz
Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
Networking
Kontaktperson

Heraeus Holding GmbH