MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Werkstudent im IT-Applicationsupport (m/w/d)

Werkstudent

55543 Bad Kreuznach

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Kurzbeschreibung

KHS ist ein global agierender Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen. Mit ca. 5.000 Mitarbeitern und KHS-Standorten in über 40 Ländern nehmen wir eine führende Stellung in der Branche ein. Dabei stehen Qualität, Kundenorientierung, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit immer im Fokus – und das seit über 150 Jahren. Dass wir heute so erfolgreich sind, verdanken wir vor allem den Menschen, die bei uns arbeiten. Damit wir auch in Zukunft weltklasse bleiben, brauchen wir immer wieder Verstärkung.

Ab sofort suchen wir für unseren Standort Bad Kreuznach einen Werkstudenten (m/w/d) im IT-Applicationsupport. 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung im erforderlichen Anwendungs-Support bestehender KHS-Softwarelösungen
  • Umgang mit SAP-Systemen (ERP, NetWeaver Portal) und Dokumentenmanagement-Systemen (ECM, File-Laufwerke etc.)
  • Bearbeitung von Bestellungen und Zuweisungen von Anwendungen
  • Monitoring von Anwendungen und Systemen
  • Erstellung von Dokumentationen und Schulungsunterlagen

Ihr Profil

  • Studium der Informatik oder vergleichbarer Studiengang
  • Sehr gute Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Zielorientiertes Denken und Handeln
  • Eigenständigkeit, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative

Unser Angebot

  • Große Lernchancen in einem dynamischen Umfeld
  • Einen hohen Grad an Eigenverantwortung
  • Die Vorzüge einer tariflichen Vergütung
Benefits
Kantine
Parkplatz
Gute Anbindung
Weiterbildungsmaßnahmen
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterrabatte
Verantwortung
Mitarbeiterevents