MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Tolles Praktikum für deutsches Lektorat und Übersetzungsmanagement in Berlin

Freiwilliges Praktikum
Pflichtpraktikum

Berlin

Per E-Mail

Per E-Mail bewerben

Per Post

ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign.

Wolfgang Bruch

Großgörschenstr. 8

10827 Berlin

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Per E-Mail

Per E-Mail bewerben

wolfgang.bruch@ad-language.de

Per Post

ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign.

Wolfgang Bruch

Großgörschenstr. 8

10827 Berlin

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

9 Monate

Beginn

2. Mai 2022

Vergütung

Informationen im Beschreibungstext

Das drei- bis neunmonatige (Pflicht- oder Orientierungs-)Praktikum richtet sich an Abiturientinnen/Abiturienten, die sich mit dem Gedanken tragen, zum Beispiel Germanistik, Sprach- oder Übersetzungswissenschaften zu studieren, oder an noch Studierende der Fächer Germanistik, Linguistik oder einer anderen für die Aufgabe qualifizierenden Fachrichtung, die praktische Erfahrungen sammeln wollen. Der Beginn ist ab Mai, Juni, Juli, August, september, Oktober oder November 2022. Die Vergütung für ein sozialversicherungsfreies Praktikum liegt, wenn noch kein Studien- oder Berufsabschluss vorhanden ist, bei ad editum standardmäßig bei 450 € brutto pro Monat. Durch individuelle Umstände begründete mögliche Abweichungen hiervon sind möglich. Im Falle eines abgeschlossenen Studiums oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung könnte auch der Mindestlohn zur Anwendung kommen. Die Dauer eines freiwilligen Praktikums beträgt 2 oder 3 Monate und die Dauer eines Pflichtpraktikums bei ad editum kann je nach Festlegung in der Studienordnung z. B. 2, 3 oder mehr Monate betragen.

Zu den Aufgaben zählen:

Lektorat deutscher Werbe-, Fach- und Sachtexte und Management von Projekten im Bereich multilinguale Übersetzung bzw. multilinguales Lektorat. Beim Aufgabengebiet Übersetzungsmanagement steht nicht das eigene Übersetzen, sondern das Handling und die Qualitätssicherung von Übersetzungsprojekten im Vordergrund

Kundenkommunikation, Projektkalkulation, Angebotserstellung, Rechnungsstellung und Einsatzsteuerung von freiberuflichen Partnern aus dem Netzwerk

Anforderungen

gründliche Kenntnis und Beherrschung der Regeln der deutschen Rechtschreibung und Zeichensetzung (Duden-Regeln sowie amtliche Regeln der deutschen Rechtschreibung)

Interesse an Werbung und Wirtschaft

ausgeprägte Konzentrationsfähigkeit, sehr gute Beobachtungsgabe und Aufmerksamkeit für Details

hohe Eigeninitiative, persönliche Zuverlässigkeit und besondere Lern- und Leistungsbereitschaft

sichere EDV-Beherrschung der Microsoft-Office-Programme und der Bearbeitung von PDFs

Standort

ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign. 10827 Berlin, DE

Über ad editum Übersetzung. Lektorat. Sprachdesign.

ad editum ist eine auf Texte aus Werbung, PR und Wirtschaft spezialisierte Übersetzungs- und Lektoratsagentur, die mit einem kleinen Team fester Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und einer Vielzahl freiberuflicher Partner zusammenarbeitet und für Firmenkunden aus den Bereichen Werbung und Wirtschaft tätig ist.