MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Studenten (w/m/d) zur Entwicklung von Differential-Imaging-Klassifikatoren für die Oberflächeninspektion

Abschlussarbeit

38239 Salzgitter

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Kurzbeschreibung

Für die Anlagentechnik – Oberflächeninspektionssysteme des Bereiches Kaltflach unseres integrierten Hüttenwerkes in Salzgitter suchen wir einen engagierten und motivierten Studenten (w/m/d) für die Entwicklung von Differential-Imaging-Klassifikatoren in der Qualitätssicherung (Oberflächeninspektion).

An vielen unserer Produktionsanlagen im Bereich Kaltflach werden Oberflächeninspektionssysteme (OIS) zur Sicherung der Produktqualität und Prozessstabilität eingesetzt. Dabei handelt es sich um komplexe Bildverarbeitungssysteme, die nach optischen Gesetzmäßigkeiten arbeiten.

Für einige Anlagen werden OIS mit mehreren unterschiedlichen Sichten betrieben, um verschiedene optische Erscheinungen so besser differenzieren zu können. Zur weiteren Verbesserung der Klassifikations-Qualität sollen die Bilder der unterschiedlichen Sichten aggregiert und als zusätzliches Layer in die Klassifikation integriert werden.

Wesentliche Bestandteile der Aufgabe sind zum einen die Validierung bzw. Korrektur der von den OIS erfassten Bild-Positionen für eine pixelgenaue Überlagerung der relevanten Bildausschnitte und zum anderen die (zunächst prototypische) Entwicklung geeigneter Aggregations- und Detektions- bzw. Klassifikations-Mechanismen für die überlagerten Bilder.

Ihr Profil

  • Naturwissenschaftliches Studium, idealerweise Informatik oder Mathematik
  • Hohes Interesse an Datenverarbeitungstechnologien
  • Erfahrung in den Bereichen Bildverarbeitung und maschinelles Lernen
  • Umfassende Programmier-Kenntnisse (z.B. Java oder Python)
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative
Benefits
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Betriebssport
Kantine
Parkplatz
Unterstützung bei der Wohnungssuche
Mentoring
Weiterbildungsmaßnahmen
Eigener Arbeitsplatz