Praktikum Schienengüterverkehrskorridor Rhein-Alpen (w/m/d)

Freiwilliges Praktikum
Pflichtpraktikum

Frankfurt am Main

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Ab Mitte Februar 2023 suchen wir dich für ein Praktikum von 6 Monaten für die DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung des Güterverkehrskorridors Rhein-Alpen bei der Umsetzung der Verordnung (EU) 913/2010 für einen wettbewerbsfähigen Schienengüterverkehr

  • Koordination des Updates unserer Umleitungsszenarien mit allen beteiligten Experten

  • Mitwirken in Korridor-Arbeitsgruppen, in den Bereichen Trassenangebot, Betriebsqualität und Infrastrukturentwicklung

  • Mitarbeit bei Harmonisierungsaktivitäten zwischen den europäischen Schienengüterverkehrskorridoren

  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Terminen der Korridor-Gremien

  • Aufbereitung von Informationen über den Güterverkehrskorridor und Mitarbeit in Kommunikation, Marketing und Pflege von Informationen in CIP

  • Mitarbeit in administrativen Prozessen, inkl. Management der EU Ko-Finanzierung

Dein Profil:

  • Fortgeschrittenes Studium BWL, VWL, Verkehrswissenschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Sozialwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang

  • Selbständige Arbeitsweise und hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative

  • Hohe Analysefähigkeit und zielorientiertes, strukturiertes Vorgehen

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

  • Freude am Umgang mit Menschen und anderen Kulturen in Europa

  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen in die Mitgliedsländer des Korridors Rhein-Alpen – in normaler Situation ohne COVID-19

  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und PowerPoint

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, gute Deutschkenntnisse (mind. Level B2)

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.

Benefits:

  • Auch privat sollst Du weiterkommen: mit einer fairen Vergütung und günstigen Freizeitangeboten für z. B. Reisen mit Deiner Familie oder Freunden.
  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Benefits
Verantwortung
Barrierefreiheit
Kostenlose Getränke
Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
Betriebssport
Anschlusstätigkeit möglich
Networking
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Kantine
Parkplatz
Gute Anbindung