MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Praktikum Prozessmanagement für die „Digitale Schiene Deutschland“ (w/m/d)

Freiwilliges Praktikum

Berlin

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: 159330

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

159330


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1.400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und Deine Karriere gleich mit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für ein Praktikum von 6 Monaten für die DB Netz AG am Standort Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt die Definition von Arbeits- und Entwicklungsprozessen im Bereich Systems Engi-neering von der Spezifikation bis zur Implementierung für den digitalisierten Bahnbetrieb der Zu-kunft im Kontext von Prinzipien der Agilität
  • Die Analyse von Anforderungen aus den anzuwendenden Rahmenbedingungen im Eisenbahnbe-reich als Grundlagen für die Prozessentwicklung gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Du stimmst Dich mit den Fachexperten ab und modellierst Prozesse in einem Prozessmanagement-Tool
  • Du unterstützt bei der Erstellung von Konzepten, Präsentationen, Übersichten und Leitung von Workshops
  • Du administrierst das Prozessmanagement-Tool, identifizierst Verbesserungspotentiale und er-stellst Leistungsvereinbarungen für die Entwicklung funktionaler Toolerweiterungen in Abstimmung mit dem Softwareanbieter und anderen Bereichen im Konzernumfeld
  • Als Praktikant erarbeitest Du selbständig Schulungsprogramme mit fachlichen Inhalten zu den anzuwendenden Prozessen und Tools

Dein Profil:

  • Du studierst (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Informatik, Mathematik, Naturwissenschaften oder vergleichbare Studiengänge

  • Dich zeichnet eine eigenständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise aus

  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe beim Erkennen von Zusammenhängen sowie für das Ab-leiten wirkungsvoller Maßnahmen

  • Du hast bereits erste Erfahrungen im Umgang mit agilen Arbeitsweisen und Spaß am Arbeiten in einem sich schnell wandelnden Umfeld mit flexiblen Strukturen

  • Du hast idealerweise erste Erfahrung mit der Modellierung von Prozessen in BPMN – oder bringst die Bereitschaft zur Einarbeitung mit

  • Du hast sehr gute Kenntnisse in MS Office Software, idealerweise auch in Confluence und Jira

  • Sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab

Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.

Benefits:

  • Auch privat sollst Du weiterkommen: mit einer fairen Vergütung und günstigen Freizeitangeboten für z. B. Reisen mit Deiner Familie oder Freunden.
  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Benefits
Verantwortung
Barrierefreiheit
Kostenlose Getränke
Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
Betriebssport
Anschlusstätigkeit möglich
Networking
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Kantine
Parkplatz
Gute Anbindung