MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Praktikum Projektorganisation - Berlinale Series

Freiwilliges Praktikum
Pflichtpraktikum

Berlin

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

3 Monate

Beginn

12. Dezember 2022

Vergütung

450

Für drei impulsgebende Kulturinstitutionen bildet die KBB - Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH - das gemeinsame Fundament: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festivalhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Gropius Bau.

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin (IFB) sind das wichtigste Kulturereignis der Stadt, eines der angesehensten Events der internationalen Filmindustrie und zugleich das größte Publikumsfestival der Welt.

Berlinale Series bietet

vom 12. Dezember 2022 bis 11. März 2023 ein

Praktikum im Bereich Projektorganisation an.

Berlinale Series bietet einen exklusiven ersten Blick auf herausragende neue Serienproduktionen aus aller Welt. Das Programm präsentiert Werke, deren Macher*innen die Freiheiten des seriellen Erzählens konsequent nutzen und die Vielfalt der Formen um relevante, zeitgemäße Erzählungen erweitern. Mit der Einführung der Berlinale Series 2015 ist die Berlinale als erstes A-Festival weltweit den veränderten Sehgewohnheiten und der wachsenden Bedeutung seriellen Erzählens gerecht geworden – hier finden wichtige ästhetisch-gestalterische, dramaturgische und formale Entwicklungen im audiovisuellen Erzählen statt. Anspruch, Budgets und die beteiligten Kreativen stehen längst gleichberechtigt neben den Produktionen im Filmbereich. Die Heimat von Berlinale Series ist der Zoo Palast im Herzen der Stadt. Dort wird für die Welt- und internationalen Premieren der rote Teppich ausgerollt, um Cast und Crew zu würdigen. Drei Tage lang treffen sich hier große Stars und unentdeckte Talente und präsentieren dem Berliner Festivalpublikum auf der großen Leinwand anspruchsvolle und innovative Serien unterschiedlichster Genres.

Deine Aufgaben – Gestalten, mitwirken, teilhaben.

  • Einblick in alle Aspekte der Vorbereitung und Durchführung von Berlinale Series, darunter Auswahlprozess, Programmierung, Organisation und Durchführung der Series Premieren

  • Unterstützung der Print- und Onlinekommunikation von Berlinale Series: Prüfung/Lektorat, Recherche, Ideensammlung und Umsetzung für Social-Media-Channels und Festival-Publikationen

  • Recherche zu eingeladenen Serien und Personen

  • Allgemeine Bürotätigkeiten, Korrespondenz mit internen sowie externen Beteiligten

Praktikumsangebote bei der KBB richten sich grundsätzlich an Auszubildende und Studierende, die ein Pflichtpraktikum oder ein ausbildungs-/studienbegleitendes Praktikum absolvieren möchten sowie an Bewerbende, die ein Praktikum zur Orientierung für eine Berufsausbildung oder für die Aufnahme eines Studiums absolvieren möchten.

Unsere Anforderungen – Das bringst Du mit.

  • Aktuelles Studium oder Ausbildung in den Bereichen der Medien- und Kommunikationswissenschaften, einer Geisteswissenschaft, Eventmanagement oder ähnlichen Bereichen
  • Begeisterung für Serien und Interesse an den Abläufen eines Festivals
  • Souveräner Umgang mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook) sowie Erfahrungen mit den gängigen Social-Media-Kanälen von Vorteil
  • Deutsch- und Englischkenntnisse gemäß gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen (Level C1 oder C2)
  • Motivation, Sorgfältigkeit, Eigenverantwortung und Spaß an der Arbeit im Team
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Diskretion und Besonnenheit in stressigen Situationen
  • Sympathisches, sicheres Auftreten sowie gute Ausdrucksfähigkeit
  • Für Bewerbungen aus Nicht-EU Staaten ist eine gültige Arbeitsgenehmigung erforderlich

Willkommen bei uns – Das bieten wir.

  • Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Ein umsichtiger Umgang mit Ressourcen kennzeichnet unsere Arbeit.
  • Möglichkeit, in einem aufgeschlossenen, jungen und dynamischen Team zu arbeiten und Einblicke in die Abläufe einer etablierten, internationalen Kulturveranstaltung zu erhalten
  • Die Praktikumsvergütung beträgt € 450,00 brutto monatlich bei einer wöchentlichen Praktikumszeit von 39 Stunden.

Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Dabei lebt die KBB ein diskriminierungskritisches Verständnis von Diversität. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen. Bewerbungen von Menschen mit Angabe einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Nicht alle Arbeitsplatzbereiche für diese Position sind bereits barrierefrei. Für diesbezügliche Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen des Zentralen Personalbüros gerne über info-jobs@kbb.eu zur Verfügung.

Kontakt.

Für inhaltliche Fragen steht Dir Bente Schill unter info-jobs@kbb.eu gerne zur Verfügung.

Bitte sende Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. Zeugnisse) bis zum 23. Oktober 2022 ausschließlich über den Bewerbungslink https://short.sg/j/23039930 ein.

Nähere Informationen findest Du unter www.kbb.eu.

Wir können Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstanden sind, nicht erstatten. Wir bitten um Dein Verständnis.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Benefits
Mentoring
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Weiterbildungsmaßnahmen
Networking
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Gute Anbindung
Eigener Arbeitsplatz