MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Praktikum im Strategischen Einkauf (w/m/d)

Freiwilliges Praktikum

Berlin

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: 115260

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

115260


Fakten

Dauer

Keine Angabe

Beginn

Nach Absprache

Vergütung

Keine Angabe

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und Deine Karriere gleich mit.

Zum 01.Januar 2023 suchen wir für einen Zeitraum von 4 - 6 Monaten einen Praktikanten im Pflichtpraktikum am Standort Berlin, der uns bei der Umsetzung nationaler und internationaler Beschaffungsstrategien sowie in Digitalisierungsprojekten unterstützt.

Deine Aufgaben:

  • Du bist die Unterstützung für das Team in den strategischen Beschaffungsaktivitäten für die Warengruppen Betriebseinrichtung, Taschen, Gleisbaukleingeräte, handelsübliche elektrische Messtechnik, Luftfilter und Feuerlöscher
  • Durchführung von Marktrecherchen und Datenanalysen liegt ebenso in Deiner Verantwortung
  • Bei der Entwicklung von Warengruppenstrategien unterstützt Du tatkräftig das Team
  • Du begleitest Projekte zur Optimierung der DB-internen Bestellplattform (SAP Ariba)
  • Vor und Nachbereitung von Gesprächen mit Bedarfsträgern und Lieferanten gehört ebenso zu Deinem Aufgabenfeld
  • Du hilfst bei der Vorbereitung, Teilnahme und Nachbereitung an Vertragsverhandlungen mit
  • Übernahme von eigenverantwortlichen Themen im Rahmen von Vergaben, Projekten und der Erstellung von Warengruppenstrategien rundet Dein Aufgabenprofil ab

Dein Profil:

  • Du befindest Dich im Studium (mindestens im 4. Hochschulsemester im Bachelor oder Master) der Fächer Wirtschaftsingenieurwesen, -informatik, BWL/VWL mit technischer Affinität oder Affinität zu IT

  • Erste Erfahrungen im Bereich Beschaffung oder in einem internationalen Kontext ist wünschenswert

  • Hohe Motivation und hohes Engagement, selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Kreativität und sehr gut ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnet Dich aus

  • Du bringst ein analytisches, konzeptionelles Denken sowie eine schnelle Auffassungsgabe mit

  • Du gehst sicher mit MS Office (insbesondere mit PowerPoint und Excel) um

  • Deine sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab

Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.

Benefits:

  • Auch privat sollst Du weiterkommen: mit einer fairen Vergütung und günstigen Freizeitangeboten für z. B. Reisen mit Deiner Familie oder Freunden.
  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Benefits
Verantwortung
Barrierefreiheit
Kostenlose Getränke
Zuschuss für öffentliche Verkehrsmittel
Betriebssport
Anschlusstätigkeit möglich
Networking
Mitarbeiterevents
Mitarbeiterrabatte
Kantine
Parkplatz
Gute Anbindung