MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Pädagogisches Praktikum / Praxissemester

Pflichtpraktikum

Wyk auf Föhr

Per E-Mail

Per E-Mail bewerben

Per Post

Hamburger KinderJugendHaus Wyk auf Föhr

Sandwall 78

25938 Wyk auf Föhr

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Per E-Mail

Per E-Mail bewerben

KinderJugendHaus-Wyk-Foehr@Rudolf-Ballin-Stiftung.de

Per Post

Hamburger KinderJugendHaus Wyk auf Föhr

Sandwall 78

25938 Wyk auf Föhr

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

6 Monate

Beginn

5. Juli 2022

Vergütung

unbezahlt

Im KinderJugendHaus Wyk auf Föhr führen wir für die Freie und Hansestadt Hamburg die FeeH-Kinderkuren, ein spezielles präventives Jugendhilfeangebot, durch. Zehnmal im Jahr werden 56 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 und 16 Jahren für je vier Wochen rund um die Uhr betreut und leben bei uns in altershomogen zusammengesetzten Wohngruppen mit 13-14 Teilnehmer/innen. Unser gut ausgestattetes KinderJugendHaus befindet sich in bevorzugter Lage direkt am Strand des Nordseeheilbades Wyk auf Föhr und bietet beste Voraussetzungen für die Arbeit.

In einem vorwiegend gruppenpädagogisch ausgerichteten Programm unterstützen wir die Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung ihrer altersentsprechenden Entwicklungsanforderungen und ihrer individuellen biografischen Belastungen und Krisen. Die Kinder und Jugendlichen kommen aus psychosozial belasteten familiären Verhältnissen der Großstadt. Die Teilnehmer/innen erfahren an der Nordsee Entlastung, ganzheitlich ausgerichtete Förderung, Spaß und Freude. Uns interessiert das innere Erleben der Kinder und Jugendlichen, um ihr Verhalten zu verstehen und sie in ihren persönlichen Klärungsprozessen und Perspektivplanungen zu begleiten. Es ist uns wichtig die Kinder und Jugendlichen in ihrem Selbstwertgefühl zu stärken, ihnen ihre Ressourcen bewusst und zugänglich zu machen und ihnen ein Gegenüber für die Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu sein. Unsere Angebote reichen von individuellen Gesprächen mit dem Bezugsbetreuer(in) oder der Psychologin bis zu einem sozialen Kompetenztraining und vielfältigen erlebnispädagogischen Angeboten.

In unserer Einrichtung besteht die Möglichkeit, während einer oder mehrerer FeeH-Kinderkuren ein Praktikum bzw. auch ein Praktikumssemester abzuleisten. Unterkunft und Grundverpflegung werden durchgängig gestellt, das Praktikum als solches ist unentgeltlich.

Folgende ständige Praktikumsmöglichkeiten gibt es in unserer Einrichtung:

  1. (Vorrangig) In den Wohngruppen der 7-12 Jährigen, der 12-14 Jährigen oder der 14-16 Jährigen. Die Aufgaben umfassen alles, was den täglichen Ablauf in einer Wohngruppe ausmacht, Hilfestellung bei der Körperhygiene, kleine hauswirtschaftliche Aufgaben, Freizeitbetreuung usw..

  2. In unserer Schule, wo die Kinder/Jugendlichen mehrere Wochenstunden begleitenden Unterricht erhalten.

Achtung: dieses Praktikum muss Pflichtvoraussetzung für die Aufnahme eines Studiums/einer Berufsausbildung bzw. pflichtmäßig studien-/ausbildungsbegleitend vorgesehen sein. Außerdem nehmen wir nur volljährige Praktikant/innen auf.

Über Ihr Interesse per E-Mail würden wir uns freuen und senden Ihnen dann gerne weitere Informationen, wie Termine, Hauskonzept etc. zu.

Hamburger KinderJugendHaus, Sandwall 78, 25938 Wyk auf Föhr, Tel. 04681/5002-0

E-Mail: KinderJugendHaus-Wyk-Foehr@Rudolf-Ballin-Stiftung.de

Homepage: www.Rudolf-Ballin-Stiftung.de

Kontaktperson

Christiane Thomsen