MeinPraktikum.de unterstützt den Internet Explorer 11 nicht mehr.Wir empfehlen Dir einen Wechsel auf einen neuen Browser wie z. B. Microsoft EdgeGoogle Chrome oder Mozilla Firefox.

Bundesfreiwilligendienst bei open.med - München

Freiwilliges Praktikum

München

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an: MeinPraktikum.de

Zum Karriereportal ->

Bitte gib bei deiner Bewerbung folgende Referenznummer an:

MeinPraktikum.de


Fakten

Dauer

3 Monate

Beginn

1. September 2022

Vergütung

nach Vereinbarung

Ärzte der Welt ist die deutsche Sektion der internationalen humanitären Organisation Médecins du Monde/Doctors of the World. Ärzte der Welt setzt sich mit medizinischer Hilfe und politischer Arbeit dafür ein, dass alle Menschen überall ihr Recht auf Gesundheit geltend machen können.

In München betreibt Ärzte der Welt mit dem Projekt „open.med“ eine medizinische Anlaufstelle sowie einen Behandlungsbus für Menschen ohne Krankenversicherung und/oder Barrieren beim Zugang zur medizinischen Regelversorgung. Das Angebot beinhaltet neben psychosozialer und (sozial-)rechtlicher Beratung, vor allem allgemeinmedizinische, frauenärztliche und kinderärztliche Sprechstunden sowie Sprechstunden für chronisch und psychisch Erkrankte. Unsere Patientinnen gehören mehrheitlich vulnerablen Gruppen an. Die Sprechstunden und Einsätze werden von ehrenamtlich arbeitenden Ärztinnen, Medizinstudentinnen, Dolmetscherinnen und hauptamtlich tätigen Sozialarbeiterinnen durchgeführt. Als Hauptziel verfolgt das Projekt neben der medizinischen Hilfe die (Wieder-)Eingliederung der Patientinnen in das reguläre Gesundheitssystem.

Wir suchen Unterstützung für unser Team in München ab September 2022 in Vollzeit mit 40 Std./Woche im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes.

Als Bufdi hilfst du als Teil des open.med-Teams bei den Sprechstunden und mobilen Einsätzen. Vor allem für Abiturient*innen, die überlegen, Medizin zu studieren oder im sozialen Bereich tätig sein wollen, ist diese Stelle ein super Einblick in den Praxisalltag. Deine Hauptaufgabe ist die Unterstützung des Teams bei der Durchführung sowie der Vor‐ und Nachbereitung der Einsätze und Sprechstunden. Dazu gehören folgende Tätigkeiten:

  • Unterstützung der Einsatz- und Sprechstundenkoordination beim Aufbau, Durchführung und Abschluß von mobilen Einsätzen und Sprechstunden,
  • Unterstützung bei der medizinischen Betreuung (u.a. Zuarbeit für die ehrenamtlichen Ärzt_innen und die Mitorganisation der Weiterbehandlung) von Patient_innen,
  • Unterstützung des Projektteams bei der Sozialanamnese, der Sozialberatung, medizinischen Visite, Dokumentation und der statistischen Erfassung,
  • Unterstützung der Sozialberatung v.a. hinsichtlich der (Wieder-)Eingliederung der Patient*innen in das reguläre Gesundheitssystem,
  • Unterstützung bei der Bestandsüberprüfung, -pflege und Beschaffung von medizinischen und sonstigen Verbrauchsmaterialien,
  • Unterstützung des Projektteams in der Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit (Arbeitskreissitzungen, Medienanfragen, Standbetreuung etc.),
  • Unterstützung bei der Betreuung von ca. 80 ehrenamtlichen Teammitgliedern (Vorbereitung von Teamsitzungen, Ärzt*innentreffen und Fortbildungen).

DEIN PROFIL

  • Du kannst dich mit der Zielsetzung und den Werten von Ärzte der Welt sehr stark identifizieren,
  • Du verfügst über eine ausgeprägte Empathiefähigkeit und bist sensibel gegenüber Menschen in prekärer Lebenssituation und diversem Hintergrund,
  • Die Zusammenarbeit im Team ist Dir wichtig,
  • Du arbeitest gerne selbständig und zeigst Eigeninitiative,
  • Du bist flexibel und bereit, angesichts mobiler Einsätze auch abends Menschen in Not zu helfen,
  • Du bist kommunikativ und verfügst über sehr gute Deutsch - und Englischkenntnisse; weitere (süd-osteuropäische) Sprachkenntnisse sind sehr von Vorteil,
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Word und Excel.

WIR BIETEN

  • Einen umfassenden Einblick in die Projektarbeit einer Non-Profit Organisation,
  • Praktische Erfahrungen für Dein zukünftiges Studium oder Deinen späteren Beruf,
  • Gestaltungsspielraum für Deine Ideen im Rahmen der Projektumsetzung,
  • Die Möglichkeit, Erfahrungen im Umgang und der Betreuung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu sammeln,
  • Einen Einblick in die Gesundheits- und Sozialpolitik auf kommunaler Ebene,
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem dynamischen und engagierten Team.

JETZT BEWERBEN

Du hast Lust als Bufdi Teil unseres Teams zu werden? Dann bewirb dich jetzt!

Vielfalt ist uns wichtig! Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen, die die Diversität unseres Teams erweitern.

Hinweise zu unserem Umgang mit Deinen Bewerberdaten findest Du hier.

Unsere ehemaligen Praktikant*innen und Bundesfreiwilligen haben einen eigenen Blog erstellt. Gerne kannst Du dich dort über deren Erfahrungen, unsere Aktivitäten und Veranstaltungen informieren.

Nähere Informationen zu unserer Organisation findest Du auf unserer Website.

Bilder

Benefits
Kennenlernen verschiedener Bereiche
Verantwortung
Flexible Arbeitszeiten
Networking
Gute Anbindung
Unterstützung bei der Wohnungssuche
Eigener Arbeitsplatz