Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Flottweg SE

Aktuell0freie Praktikumsstellen
8,0 h Ø Arbeitszeit
- Ø Verdienst
100 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (1 Bewertung) 3,7
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 2,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 2,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 2,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 2,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 2,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 2,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

1 Bewertung

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 2,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 2,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 2,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein Praktikum, in dem ich die Zeit meines Lebens hatte.

Das Arbeiten mit extrem präzisen Maschinen hat mir gut gefallen. Man sollte sich für den Bereich Maschinenbau interessieren und ein bisschen technische Fähigkeiten besitzen.


Abteilung: Handwerk & Technik
Dauer: 1 Woche
Zeitraum: 2006
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: Unvergütet
Art: Keine Angabe
1

Das Unternehmen

Seit mehr als 60 Jahren ist Flottweg ein außergewöhnlicher Technologielieferant von Dekanterzentrifugen und Bandpressen sowie kompletten Systemen für die mechanische Fest-Flüssig-Trennung. Viele Produkte des täglichen Lebens werden direkt oder indirekt mit Hilfe dieser Maschinen hergestellt. Dazu gehören z.B. Säfte, Bier und Wein, Stärke oder Fischprodukte. Ohne den Einsatz moderner Zentrifugen und Bandpressen wären diese Produkte für die Menschen rund um den Erdball nicht in ihrer heutigen Qualität und Menge verfügbar.

Das Ziel des Unternehmens liegt darin, dem Kunden rund um die Kernkompetenz „Trenntechnologie“ die beste Lösung am Markt zu bieten. Es ist die Liebe zum Detail und die Begeisterung für den Maschinenbau, die diesen Hersteller so einzigartig macht. Flottweg-Produkte stehen für Hochwertigkeit, Langlebigkeit und eine einzigartige Leistungsfähigkeit. Diese Leidenschaft für Trenntechnik geben die Mitarbeiter von Generation zu Generation weiter.

Viele der mittlerweile 580 Beschäftigten am Hauptsitz Vilsbiburg arbeiten bereits seit mehr als 15 Jahren für das Unternehmen. Genau diese langjährige Firmenzugehörigkeit sorgt für ein einzigartiges Teamgefühl! Das ist der Ansporn, die Herausforderungen eines globalen Marktes täglich zu bewältigen. Langweilig wird es dabei bestimmt nicht. Der Vertrieb teilt sich in fünf unterschiedliche Industriebereiche auf: Getränke, Industrie- und Mineralöl, Chemie und Lebensmittel, Fette, Öle und Biokraftstoffe sowie die Behandlung kommunaler Klärschlämme. So unterschiedlich wie die einzelnen Branchen, so spannend sind die damit verbundenen Aufgaben. Gerade diese Aufgabenvielfalt bietet den Mitarbeitern unterschiedlichste Entwicklungsmöglichkeiten. Karriere im Unternehmen zu machen ist gewollt und wird gefördert.

Weltweit engagieren sich über 750 Flottweg-Mitarbeiter für den Erfolg der Kunden und konnten 2014 einen Umsatz von mehr als 152 Millionen Euro erwirtschaften. Der Exportanteil des bayrischen Unternehmens liegt bei mehr als 85%. Innerhalb der letzten Jahrzehnte ist das internationale Vertriebs- und Servicenetz ständig ausgebaut worden. Neben den großen Niederlassungen in Kentucky, USA und Shanghai, China sorgen zahlreiche Service- und Vertriebsniederlassungen rund um den Globus für die optimale Betreuung der Kunden.

Entgegen allen Trends im Maschinenbau hat sich Flottweg dazu entschlossen, konsequent am Standort Deutschland festzuhalten und diesen kontinuierlich zu erweitern. Flottweg Zentrifugen und Bandpressen werden ausschließlich in Bayern hergestellt.