Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH

Aktuell0freie Praktikumsstellen
8,0 h Ø Arbeitszeit
163 € Ø Verdienst
100 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (4 Bewertungen) 2,9
Aufgaben 2,4
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,5
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,5
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 1,8
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 2,4
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,3
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,5
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,5
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,3
Wertschätzung 2,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 3,5
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,5
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,8
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,5
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,3
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,5
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,3
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,3
Atmosphäre 4,1
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,3
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,5
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,8
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,8
Lernerfolg 2,2
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,5
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,8
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,3
Das Praktikum ist geeignet um… 2,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,5
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 1,8
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 2,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,5
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,5
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,3
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 2,8
Aufgaben 2,4
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,5
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,5
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 1,8
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 2,4
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,3
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,5
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,5
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,3
Wertschätzung 2,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 3,5
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,5
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 2,8
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,5
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,3
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,5
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,3
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 4,3
Atmosphäre 4,1
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,3
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,5
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,8
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,8
Lernerfolg 2,2
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,5
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,8
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,3
Das Praktikum ist geeignet um… 2,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,5
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 1,8
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 2,5
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,5
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 2,5
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,3
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 2,8

4 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,3
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 3,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 2,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 2,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 2,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 3,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Die Zeit verging wie im Flug

Grundsätzlich solides Mittelständisches Unternehmen, ich wurde voll integriert. Die Mitarbeiter waren immer hilfsbereit und freundlich. Ich konnte die Sozialräume der Firma nutzen wie alle anderen Mitarbeiter. Ich hatte die Möglichkeit Fähigkeiten im programmieren von CNC gesteuerten Bearbeitungszentren zu erlernen und anzuwenden. Die gefertigten Teile waren vollwertige Produkte der Firma, d.h. bis zu Auslieferung konnte ich meine produzierten Teile beobachten. Da ich vollwertig in der Produktion arbeitet, verging die Praktikumzeit wie im Flug. Die in der Vorgesprächen getroffenen Kriterien wurden erfüllt, also ich war sehr zufrieden.


Abteilung: Handwerk & Technik
Dauer: 6 Wochen
Zeitraum: 2011
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 1-200 €
Art: Keine Angabe
8
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 3,0
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 2,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 3,0
Wertschätzung 4,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,1
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 2,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 2,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Das Praktikum hat Spaß gemacht und war abwechselungsreich.

Das ist ein ideales Vorpraktikum. Ich kann die Bewertung der anderen nicht nachvollziehen. Es wurde alles vorher genau so mit mir besporchen. Ich konnte voll mitarbeiten und wurde nicht zum Zuschauen verurteilt. Die Anforderungen entsprechen den Praktikumsbedingungn und die sind nun mal nicht super hoch.


Abteilung: Handwerk & Technik
Dauer: 6 Wochen
Zeitraum: 2012
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 1-200 €
Art: Keine Angabe
12
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 1,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 1,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 1,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 1,0
Karrierechancen 1,8
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 1,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 1,0
Wertschätzung 1,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 3,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 2,0
Atmosphäre 3,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 1,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 2,0
Lernerfolg 1,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 1,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 1,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 1,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 1,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 1,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Drecksarbet zum niedrigen Lohn.

Das Unternehmen hat keine Lust jemandem etwas beizubringen. Es stellt rund ums Jahr drei Praktikanten ein, die dann die "Drecksarbeit" machen. So erspart sich das Unternehmen echt Arbeiter. Dementsprechend verhalten sich die Angestellten den Studenten gegenüber. Sie sehen die Studenten nicht als Kollegen und das sagen sie auch.


Abteilung: Handwerk & Technik
Dauer: 6 Wochen
Zeitraum: 2010
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 1-200 €
Art: Keine Angabe
2
Ich würde dieses Praktikum
nicht weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 2,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 2,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 2,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 1,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 3,0
Karrierechancen 2,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 1,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 2,0
Wertschätzung 1,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 2,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 1,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 1,0
Betreuung 3,5
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 3,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 3,5
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 3,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 3,0
Lernerfolg 2,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 1,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 3,0
Das Praktikum ist geeignet um… 1,7
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 1,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 3,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 2,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 1,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 1,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 1,0

Ausgenutzt aufgrund des Pflichtpraktikums.

In diesem Unternehmen war ich nur billige Arbeitskraft. Praktikanten sind teil des Konzeptes.


Abteilung: Handwerk & Technik
Dauer: 13 Wochen
Zeitraum: 2007
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: 201-500 €
Art: Keine Angabe
0

Du hast bereits ein Praktikum bei Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH absolviert?

Jetzt bewerten

Christian Bollin Armaturenfabrik GmbH ist Ihr Unternehmen?

MeinPraktikum.de bietet Ihnen bei einer Anmeldung viele Vorteile:
  • Passende Praktikanten suchen & finden.
  • Bewertungen einsehen und kommentieren.
  • Ihr Unternehmen präsentieren.
Jetzt anmelden und Bewertungen verwalten!