Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei CHANEL GmbH

Aktuell4freie Praktikumsstellen
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
CHANEL GmbH
7,7 h Ø Arbeitszeit
1,236 € Ø Verdienst
100 % Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (7 Bewertungen) 4,5
Aufgaben 4,4
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,1
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,6
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,1
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,9
Karrierechancen 4,1
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,4
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,9
Wertschätzung 4,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,9
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,6
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,4
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,3
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,9
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,9
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,9
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,9
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,7
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,7
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,4
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,7
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,9
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,7
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,9
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,7
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,4
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,4
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,1
Aufgaben 4,4
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,1
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,6
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,1
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,9
Karrierechancen 4,1
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,4
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,9
Wertschätzung 4,7
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,9
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,6
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,4
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,3
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,9
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,9
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,9
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,9
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,7
Lernerfolg 4,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,7
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,4
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,7
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 3,9
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,7
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,9
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,7
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 4,4
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,4
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,1

7 Bewertungen

Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 1,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 4,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 4,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,3
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 3,9
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 4,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 3,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Man fühlt sofort die Leidenschaft für die Marke und die Liebe für das Detail in jedem Unternehmensbereich.

Eine tolle Erfahrung mit einem sehr spannenden Projekt, einem tollen Team von Praktikanten und Vorgesetzten und eigenverantwortlichem Arbeiten. Dennoch stark hierarchische Strukturen, vermutlich bedingt durch die französische Unternehmenskultur. Leider nach fast 10 Wochen noch kein Praktikumszeugnis erhalten.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 12 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Hamburg
0
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 3,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 5,0
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Wir sind nicht nur Mode, wir sind auch kultiviert.

Ich bin zu einer Zeit zu Chanel gestoßen, als man ein Team aus Praktikanten für ein außerordentliches Projekt zusammenstellte. Innerhalb des Projekts war ich für die Journalisten aus Deutschland und Österreich verantwortlich. D.h., ich hatte regelmäßig per E-Mail und telefonisch Kontakt zu den Chefredakteuren und leitenden Moderedakteuren der wichtigsten Magazine und Zeitungen im deutschsprachigen Raum. Die Erfolge der eigenen Arbeit konnte ich dem Presseecho entnehmen. Es beflügelt zu sehen, wie sich die eigene Stellungnahme in zahlreichen Print- und Onlineartikeln niederschlägt. Ich hatte zudem die Gelegenheit alte Kontakte aus einem vorangegangenen Praktikum aufzunehmen. So pflegt man Beziehungen und baut das eigene Netzwerk aus. Der freie Kontakt zur Presse ist ein Vertrauensvorschuss, mit dem ich verantwortungsvoll umgegangen bin. Zu den Anforderungen gehört es, das auratische Image der Marke bei jeder Tätigkeit zu wahren. Mit dem Voranschreiten des Projekts gingen meine Aufgaben immer mehr in die Breite. So war ich bspw. auch mit Fernsehanstalten und Pressefotografen betraut und habe Interviewanfragen bearbeitet und freigegeben. Das Praktikum selbst startet mit einer eindrucksvollen Präsentation, die auf die Marke und die kommenden Monate einstimmt. Im Vorhinein werden Vertrag, Merkblätter, Verpflichtungserklärungen, ethische Grundwerte unterzeichnet. Man merkt, dass man die Schwelle zu einem Weltkonzern betritt. Die Arbeitsatmosphäre war sehr gut, der Umgang unter den Kollegen sehr freundlich. Das Verhältnis zu anderen Praktikanten war freundschaftlich. Ich war während meiner Zeit der einzige Geisteswissenschaftler im Team. Für mich war das Umfeld aus Management- und Marketing-Absolventen neu; der professionellen Zusammenarbeit und freundschaftlichen Stimmung hat dies aber keinen Abbruch getan. Eines Tages unterhielt ich mich mit einer Kollegin aus Paris. Ich sagte, ich hätte Literatur studiert. Sie gratulierte mir zu meinem Studium und formulierte besonders treffend: wir bei Chanel sind nicht nur 'Mode', sondern auch kultiviert. Das hat mich sehr zufrieden gestimmt. Als Geisteswissenschaftler führt man bisweilen ein stiefmütterliches Dasein und erforderliche Hardskills werden einem kaum zugetraut. Wer sich als Geisteswissenschaftler für Mode und Luxusgüter begeistert, sollte die Öffentlichkeitsarbeit oder das Marketing in der Branche anvisieren. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es gelingt und der „andere“ Background, den man bietet, sehr geschätzt wird. Besonders positiv bleiben mir die Feedback- Gespräche am Ende des Praktikums in Erinnerung. Meine Arbeit wurde gelobt und man hat gemeinsam die erfolgreiche Zusammenarbeit Revue passieren lassen. Zudem wurde ich ermuntert, mich in naher oder auch ferner Zukunft zu melden, um die aktuelle Lage zu besprechen. In meiner Zeit bei Chanel konnte ich mein großes Interesse an dem französischen Modehaus einbringen, für das ich mich seit vielen Jahren begeistere. Ich beende das Praktikum mit dem Gefühl, dass mir für meine eigene berufliche Entwicklung viele Möglichkeiten eröffnet wurden. Die Vergütung des Praktikums richtet sich nach dem Mindestlohn. Die Anreise zum Bewerbungsgespräch wurde von Chanel übernommen. Die Räumlichkeiten sind sehr modern und schaffen eine gute Arbeitsatmosphäre. Das Essen wird vom Unternehmen subventioniert und kostet einen Bruchteil vom Mittagstisch in den angrenzenden Restaurants.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 10 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Hamburg
2
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 4,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,8
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 4,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 4,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 2,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 3,0

Ein großartiges Praktikum in einem einzigartigen Unternehmen!


Abteilung: Sonstige
Dauer: 16 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Hamburg
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 4,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 4,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 2,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 4,0
Lernerfolg 3,7
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,3
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 1,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 4,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Ein PR-Praktikum, wie es sein sollte. Charmantes Team, anspruchsvolle Aufgaben und ein spannender Einblick in die Welt des Fashion-Business.

Ich hatte die einzigartige Möglichkeit, die vielfältige PR-Arbeit von CHANEL während eines sechsmonatigen Praktikums in der Beauty PR in Hamburg kennenzulernen und hinter die Kulissen des französischen Modehauses zu blicken. Hier gehörte der tägliche Kontakt zu den Redakteuren und die Beantwortung von Presse- und Interviewanfragen aller relevanten deutschen und österreichischen Medien zu meinen Hauptaufgabengebieten. Darüber hinaus unterstützte ich meine Kollegen bei der Korrespondenz zum Headquarter in Paris. Während meines Praktikums wurde ich in zahlreiche Projekte eingebunden. Ob bei der Planung von Pressereisen, Events oder Presseveranstaltungen, es wurde stets viel Raum für eigene Ideen geboten. Besonders viel Spaß hatte ich bei der Vorbereitung von Foto-Shootings, die ich auch mit betreuen durfte. Zu den Aufgabenbereichen gehörten zusätzlich auch Übersetzungsarbeiten, die Erstellung von Präsentationen, Reportings und PR-Unterlagen sowie der Versand von Samples. Wer gerne ein Praktikum in der PR von CHANEL absolvieren möchte, sollte kommunikatives und organisatorisches Geschick mitbringen. Wer offen für Neues ist, hat bei CHANEL die Möglichkeit, das Praktikum selber mitzugestalten, Stärken auszubauen und eigenverantwortlich eigene Projekte zu übernehmen. In einem äußerst kollegialen und netten Umfeld bietet das Praktikum eine tolle Möglichkeit, die zahlreichen Facetten und das Handwerkszeug der PR-Arbeit kennenzulernen. Ich kann es nur jedem empfehlen.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 24 Wochen
Zeitraum: 2016
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Hamburg
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,5
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 4,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 5,0
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 5,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 4,8
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 4,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 4,8
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 4,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 4,3
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 3,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 2,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 5,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Einzigartiges, offenes Unternehmen mit geteilten Visionen und Werten


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 24 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 9 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Hamburg
3
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 5,0
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 5,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 5,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,3
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 3,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 4,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,5
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 3,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 5,0
Betreuung 5,0
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 5,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 5,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 5,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 5,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 5,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,6
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 4,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 5,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 5,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 4,0

Ein spannendes Praktikum in einem super netten Team mit hohem Lernfaktor.

Ich habe mein Praktikum im Fashion Marketing absolvieren dürfen. Das Praktikum war ursprünglich für 6 Monate geplant, aber da mein Team und ich so gut harmoniert haben und mir die Arbeit großen Spaß gemacht hat, haben wir gemeinsam beschlossen das Praktikum auf knapp 10 Monate zu verlängern. Zu meinen Aufgaben im Fashion Marketing gehörte hauptsächlich die Eventplanung von nationalen und internationalen Kundenevents inner- sowie außerhalb der deutschen und österreichischen CHANEL Boutiquen. Neben der Eventplanung habe ich mich aber auch um einige analytische Aufgaben kümmern müssen, wie der Nachbereitung der Events und der regelmäßigen Auswertung der Retail KPIs. Meine Aufgaben waren sehr vielfältig und somit wurde es wirklich nie langweilig. Wenn man gerne ein Praktikum im Fashion Marketing bei CHANEL absolvieren möchte, sollte man großes Interesse am Eventplanning mitbringen und man sollte sich gut zu organisieren wissen, da man oft viele Projekte gleichzeitig laufen hat. Da muss man schon den Überblick bewahren können. Außerdem sind gute Grundkenntnisse in Excel von Vorteil sowie gute Kommunikationsfähigkeiten, da man oft im direkten Austausch mit den Boutiquen und externen Partnern steht. An meinem Praktikum hat mir besonders gefallen, dass ich sehr viel Verantwortung übertragen bekommen habe. Meine Vorgesetzte hat mir und meinen Fähigkeiten voll und ganz vertraut und somit durfte ich an vielen Projekten eigenverantwortlich arbeiten. Außerdem war ich begeistert von meinen ganzen Kollegen im CHANEL Office - alle waren wirklich super nett, aufgeschlossen und zu jeder Zeit hilfsbereit. Die Arbeitsatmosphäre ist einfach super angenehm und man freut sich morgens ins Büro zu kommen.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 38 Wochen
Zeitraum: 2017
Arbeitszeit: 8 Stunden pro Tag
Vergütung: > 1.000 €
Art: Freiwilliges Praktikum
Standort: Hamburg
4
Ich würde dieses Praktikum
weiterempfehlen!
Gesamtbewertung
Aufgaben 3,8
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung 3,0
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung 4,0
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung 3,0
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung 5,0
Karrierechancen 4,5
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung 5,0
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung 3,0
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung 5,0
Wertschätzung 4,3
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung 5,0
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung 4,0
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung 3,0
Betreuung 4,3
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung 5,0
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung 3,0
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung 4,0
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung 5,0
Atmosphäre 5,0
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung 5,0
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung 5,0
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung 5,0
Lernerfolg 3,0
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung 2,0
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung 3,0
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung 4,0
Das Praktikum ist geeignet um… 4,4
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung 5,0
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung 5,0
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung 5,0
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung 4,0
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung 3,0
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung 4,0
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung 5,0

Eine unglaubliche Zeit, würde es sofort wiederholen.

Die Arbeit bei Chanel hat mir wahnsinnig viel Spaß bereitet! Ich habe sehr viel über die Branche gelernt und konnte selbstständig arbeiten. Die Zusammenarbeit innerhalb der Abteilung hat sehr gut funktioniert und die geleistete Arbeit wurde wertgeschätzt.


Abteilung: Marketing & Kommunikation
Dauer: 0 Wochen
Zeitraum: 2016
Arbeitszeit: 4 Stunden pro Tag
Vergütung: 701-1.000 €
Art: Keine Angabe
Standort: Hamburg
2

Dein Kontakt

Johanna von Stebut

Unser Versprechen

Ein Praktikum bei CHANEL bietet Ihnen abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten innerhalb unserer Teams. Während dieser Zeit haben Sie die Gelegenheit, unsere luxuriöse Marke, unsere Kreationen sowie unsere Kultur kennen zu lernen. Profitieren Sie von der langjährigen Expertise eines seit vielen Jahrzehnten erfolgreichen Unternehmens.

Du hast bereits ein Praktikum bei CHANEL GmbH absolviert?

Jetzt bewerten

Short facts

  • Mitarbeiter: ca. 20.000 weltweit
  • Art des Unternehmens: Familienunternehmen
  • Branche: Wirtschaft
  • Gründungsjahr: 1924

Das Unternehmen

“Ich beschloss zu sein, wer ich sein wollte. Und das bin ich.” - Gabrielle Chanel

CHANEL ist eine führende Luxusmarke, die in drei Kernbereichen tätig ist: Mode, Parfums Beauté sowie Uhren und Echtschmuck. In sämtlichen Kreationen des Hauses spiegelt sich unser hoher Anspruch an Qualität, Design, Tradition und meisterliche Handwerkskunst wider.

Entdecken Sie die Welt von CHANEL unter: www.chanel.com