Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum bei Associazione UNIVERSO

Aktuell1freie Praktikumsstelle
- Ø Arbeitszeit
- Ø Verdienst
- Weiterempfehlung
Gesamtbewertung (0 Bewertungen)
Aufgaben Noch keine Bewertung
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen Noch keine Bewertung
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung Noch keine Bewertung
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung Noch keine Bewertung
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Atmosphäre Noch keine Bewertung
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Lernerfolg Noch keine Bewertung
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung Noch keine Bewertung
Das Praktikum ist geeignet um… Noch keine Bewertung
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Aufgaben Noch keine Bewertung
  • Ich bekam anspruchsvolle Aufgaben zugeteilt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Meine Aufgaben waren abwechslungsreich.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich konnte selbstständig arbeiten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich durfte eigene Projekte durchführen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Karrierechancen Noch keine Bewertung
  • Ich konnte im Unternehmen viele Kontakte knüpfen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Nach meinem Praktikum ist der Kontakt zum Unternehmen bestehen geblieben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe ein aussagekräftiges Arbeitszeugnis erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Im Unternehmen arbeiten viele ehemalige Praktikanten jetzt als Festangestellte.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Wertschätzung Noch keine Bewertung
  • Meine Arbeit wurde wertgeschätzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich habe mich als vollwertiges Teammitglied gefühlt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich durfte an Meetings teilnehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Mit meinen Verbesserungsvorschlägen wurde sich ernsthaft auseinandergesetzt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Betreuung Noch keine Bewertung
  • Ich habe konstruktives Feedback erhalten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich wurde gut in meine Aufgaben eingearbeitet.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte eine feste Ansprechperson.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Meine Kollegen waren hilfsbereit.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Atmosphäre Noch keine Bewertung
  • Ich habe mich im Team wohlgefühlt.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Die Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Ich hatte ein gutes Verhältnis zu meinen Kollegen und Vorgesetzten.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Die Mitarbeiter arbeiteten gut zusammen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
Lernerfolg Noch keine Bewertung
  • Softskills (Präsentationsfähigkeit etc.)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Hardskills (z. B. in der IT spezielle Softwareprogramme)
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • Branchenspezifisches Spezialwissen
    Bewertung Noch keine Bewertung
Das Praktikum ist geeignet um… Noch keine Bewertung
  • … ein erstes Praktikum zu absolvieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … das Berufsfeld kennenzulernen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … seinen Lebenslauf zu optimieren.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Fachwissen zu erlangen.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Networking zu betreiben.
    Bewertung Noch keine Bewertung
  • … Theorie in der Praxis anzuwenden.
    Bewertung Noch keine Bewertung

Praktikum im Bereich Migration und Flucht (Projektumsetzung)

  • Ort: Bologna
  • Beginn: 01.03.2017
  • Dauer: 3-6 Monate

Aufgaben
Ab März/ April 2017 bieten wir 4 Praktika primär zur Umsetzung von ESOP (European Structural Orientation Program) an, 2 Praktika für die allgemeine Implementierung und 2 Praktikum explizit im Bereich Deutsch als Fremdsprache.
Eine ausführliche Projektbeschreibung könnt ihr in unserem Firmenprofil finden.

Das Praktikum sollte zwischen 3 und 6 Monate dauern und ist als VZ- Praktikum konzipiert- Ausnahmen sind aber denkbar.

Als Praktikanten*innen von UNIVERSO werdet ihr- abhängig von eurem akademischen Profil und persönlichen Interessen- in den folgenden Bereichen aktiv sein:

- Unterstützung der Projektleitung in der Aufbereitung von rechtlich relevanten Inhalten (s.o.) und Erarbeitung eines Konzeptes zur ihrer verständlichen Vermittlung

- konkrete Begleitung der Geflüchteten, die sich entschieden haben, den Weg der legalen Migration nach Deutschland zu gehen

- Aufbau von Unterstützungs- und Kooperationsnetzwerken in eurer Stadt (wenn ihr schon gut vernetzt seid, ist das natürlich von Vorteil) und in Bologna

- Einbeziehung und Aktivierung der ERASMUS- Studenten, u.a. durch die Mitorganisation von Veranstaltungen mit interkultureller Ausrichtung #

- Nachbereitung der Deutschkurse

- Mitwirkung an den weiteren Aktivitäten von UNIVERSO und ESOP  Öffentlichkeitsarbeit (u.a. regelmäßiges Posten von Beiträgen zu aktuellen Entwicklungen in Form von Artikeln, podcasts und kurzen Videos auf der Homepage des Projektes in Zusammenarbeit mit den italienischen Praktikanten)

- Eigene Vorschläge und Ideen sind immer willkommen!

Das Praktikumsprogramm hat einen binationalen Ansatz. Die gemeinsame Entwicklung und Strukturierung von Angeboten und Aktivitäten mit den italienischen Praktikanten wird ein wichtiger Bestandteil des Projektes, der gegenseitige Ergänzung und Unterstützung fördert. Qualifikation
Ganz unabhängig von konkreten Fähigkeiten suchen wir vor allem Praktikanten, die wirklich motiviert sind, aktiv an der Umsetzung von ESOP und weiteren Aktivitäten von UNIVERSO mitzuwirken und die unsere Einstellung zu Migration und Flucht teilen. Folgende Fähigkeiten können aber dennoch zu einem für uns und für euch erfolgreichem Ablauf des Praktikums beitragen:

- Sehr gute Englischkenntnisse und min. grundlegende Französischkenntnisse (Italienischkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt vorausgesetzt)
- Spaß an der Vorbereitung und Vermittlung unterschiedlicher Inhalte, primär auch von rechtlichen Inhalten- Interesse und im Optimalfall Grundkenntnisse von Europa- und deutschem Aufenthaltsrecht sind dafür wichtig

- Interkulturelles Verständnis und kultursensibler Umgang

- Lust auf Netzwerkarbeit (Kontaktierung potentieller Partner, Arbeitgeber etc.)

- Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten in einem multinationalen Team

- Erste Erfahrung im Bereich Migration und Flucht sind klar von Vorteil

Das Praktikum eignet sich besonders für Studenten aus sozialpädagogischen, sozial-, politik- und geisteswissenschaftlichen Studiengängen, ist aber abhängig von euren außeruniversitären Erfahrungen auch für Studenten anderer Studiengänge denkbar. So bewerben Sie sich bei uns
Wenn ihr Lust habt, mit uns zusammen ein neues innovatives Projekt umzusetzen, freuen wir uns sehr auf eure Bewerbungen. Schickt uns dafür euren Lebenslauf und ein Anschreiben auf Englisch, in dem ihr euch, eure Motivation für das Praktikum und relevante Erfahrungen und Kompetenzen vorstellt, mit denen ihr zur Umsetzung des Projektes beitragen sollt.

Schickt beides an folgende Emailadresse, an die ihr euch auch jederzeit bei Fragen wenden könnt: g.ebding@universointerculturale.it

Da das Projekt ESOP als ein langfristiges Angebot angedacht ist, nehmen wir auch schon Bewerbungen für Praktika entgegen, die zu einem späteren Zeitpunkt beginnen.

Diese Stelle mit Freunden teilen

Über das Unternehmen

Der Verein UNIVERSO wurde 2002 von Migranten und Italienern gegründet und hat sich den interkulturellen Austausch von Menschen unterschiedlicher (auch kultureller) Herkunft zum Ziel gesetzt. Durch die oft dominierende Wahrnehmung von Migration als Belastung und Bedrohung, erleben Zugewanderte sich oft als ausgegrenzt und isoliert. Um dem entgegenzuwirken, möchte UNIVERSO die aktive Integration und Teilhabe von Migranten als gleichwertige Bürger stärken und ein konstruktives Zusammenleben ermöglichen. Dafür ist unser Verein vor allem in folgenden Bereich tätig:

Italienisch- und Integrationskurse

Angebote zur Arbeitsmarktintegration (PC- Kurse, Verfassen von Lebensläufen, Kurse zur beruflichen Weiterbildung, Bewerbungstrainings)

aufenthaltsrechtliche Beratung

Förderung und Durchführung von Initiativen im Bereich Identitätsfestigung, Sensibilisierung und Kultur, z.B. Universo Music Lab

Öffentlichkeitsarbeit und Stadtteilarbeit

Weh Charity Health Center

ESOP (European Structural Orientation Program
Italien ist zusammen mit Griechenland Hauptankunftsland für Migranten, die nach Europa fliehen und sich hier ein neues Leben aufbauen wollen- vor allem aktuell sind europäische und nationale Antworten nicht immer konstruktiv, sondern oft vielmehr geprägt von Abschottung, Ausgrenzung und Entmündigung. Die Entwicklung von innovativen Integrationsstrategien, die die Geflüchteten wieder zum eigenen Gestalter ihres Lebens machen, ist deshalb umso wichtiger.
ESOP ist ein Orientierungsprogramm und richtet sich vor allem an junge Geflüchtete und möchte diese mit dem nötigen Wissen und den nötigen Fähigkeiten ausstatten, die es ihnen ermöglichen, sich in einem komplett neuen Kontext zu orientieren und zukunftsweisende Entscheidungen auf der Grundlage von neutralen Informationen selbstbestimmt zu treffen, um ihr Leben nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Um dies zu ermöglichen, gliedert sich ESOP in folgende Programmpunkte:

  • Auswahl der interessierten und passenden Geflüchteten in enger Zusammenarbeit mit interkulturellen Mediatoren

  • Abhängig von Interessen und Voraussetzungen der Geflüchteten Einteilung in Italienisch- und Deutschkurse (verschiedene Niveaustufen)

  • Auf die Zielgruppe abgestimmte Stadtführungen zur Förderung von Autonomie und Identifikation mit dem neuen Umfeld

  • Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Wertesystemen und kulturell bedingten Vorstellungen, unter anderem ermöglicht durch die Förderung von Austausch und Dialog und damit das Abbauen von gegenseitigen Vorurteilen

  • Vermittlung eines Grundlagenwissens des europäischen Migrations- und Asylrechts. Der Fokus wird auf für Geflüchtete relevanten Inhalten wie der Dublinverordnung und Möglichkeiten der legalen (Weiter-)Migration liegen.

  • Vorbereitung auf die Arbeits-, Ausbildungssuche in Italien oder Deutschland (siehe Angebote zur Arbeitsmarktintegration)

  • Konkrete Unterstützung und Begleitung bei der Beschäftigungssuche und (v.a. im Fall der angestrebten Migration nach Deutschland) bei den sich daraus ergebenden rechtlichen und administrativen Abläufen.

Eine erfolgreiche Netzwerkarbeit und der Aufbau von Kooperation können eine große Wirkung haben und letztendlich auch strukturelle Veränderungen auslösen. Durch eine solide Erstorientierung möchten wir Migrationserfahrungen ermöglichen, die von allen, Geflüchteten und aufnehmende Gesellschaft(en), als positiv und gewinnbringend erlebt werden.

Du hast bereits ein Praktikum bei Associazione UNIVERSO absolviert?

Jetzt bewerten