Login Unternehmen registrieren
Menü
Dashboard

Praktikum in Wilhelmshaven - Alle Praktika in Wilhelmshaven

2 freie Praktikumsstellen in Wilhelmshaven

Wesser GmbH

Praktikum | Umweltschutz & Hilfsorganisationen | Ferienjob – Studentenjob

Wesser GmbH

vor 1 Jahr

Praktikum im Bereich Marketing

HR Access Solutions

vor 3 Jahren
Strand in Wilhelmshaven

Praktikum in Wilhelmshaven

Finde mit www.meinpraktikum.de dein Praktikum in Wilhelmshaven. Durchstöbere unsere zahlreichen Praktikumsbewertungen und erfahre welche Praktikumsplätze in Wilhelmshaven besonders gut bewertet wurden. Neben den Praktikumsbewertungen findest du natürlich auch Praktikumsstellen. Ist die passende dabei, lohnt sich ein Blick in unsere Praktikumsinfos. Hier erfährst du welche Fehler man besser vermeiden sollte, um mit seiner Praktikumsbewerbung überzeugen zu können. Ist das Praktikum in Wilhelmshaven erst der Anfang und du planst bereits ein Auslandspraktikum, haben wir ebenfalls viele hilfreiche Infos. Egal ob ein Praktikum in Italien, England oder den USA, bei uns erfährst du, was du über diese Länder garantiert noch nicht wusstest.

Leben in Wilhelmshaven

Mit einem Praktikum in Wilhelmshaven arbeitet man wo andere Urlaub machen. An der Nordseeküste gelegen ist Wilhelmshafen die größte Mittelstadt des Landes Niedersachsen und zieht mit den guten Einkaufsmöglichkeiten, den zahlreichen touristischen Einrichtungen und dem Seebäderverkehr zur Insel Helgoland viele Feriengäste aus den umliegenden Badeorten an. Damit bietet sich Wilhelmshaven besonders für Praktika im Bereich Tourismus an. Daneben ist Wilhelmshafen der größte Marine- und seit der Umstrukturierung auch der größte Bundeswehrstandort Deutschlands. Wer also über eine Karriere bei der Bundeswehr nachdenkt, dem wird seine Entscheidung nach einem Praktikum in Wilhelmshaven mit Sicherheit leichter fallen.

Branchen in Wilhelmshaven

Neben der Bundeswehr und dem Tourismus ist der Tiefwasserhafen einer der wichtigsten Industriezweige Wilhelmshaven. Dieser hat nicht nur die größte Wassertiefe sondern ist zugleich Deutschlands größter Erdölumschlaghafen. Über ihn werden 72 % des Rohölumschlags aller Deutscher Seehäfen und fast 27 % des deutschen Rohölimports abgewickelt. Die Wilhelmshavener Ölleitungen führen zu Raffinerien im Rhein-Ruhr-Gebiet und nach Hamburg. Mit den Vorzügen des tiefen Fahrwassers ist Wilhelmshaven von der Ansiedlung von Großbetrieben der petrochemischen Industrie, der chemischen Industrie, der stromerzeugenden Industrie und weiterer maritimer Wirtschaftszweige (Reparaturwerften, Schiffsausrüstungen, etc.) geprägt und ist damit idealer Ort für ein die Praktikum in Logistik und Industrie. Der Hafen zieht aber nicht nur die Industrie, sondern auch zahlreiche Forschungsinstitute an. Zu den bedeutendsten Forschungseinrichtungen zählen das Senckenberg-Institut für Meeresgeologie und -biologie, das Niedersächsische Institut für historische Küstenforschung, das Institut für Vogelforschung, das Deutsches Windenergie-Institut, Forschungsinstitut Terramare) sowie die Jade Hochschule.