Alle Praktikumsplätze von xpledia GmbH

Praktikum als mobiler DJ (m/w) 3 Monate Praktikum in Herford & Umgebung

Aufgaben

  • Rhythmus-Übergänge mixen (und wenn entsprechende Begabung vorhanden Scratchen) mit Plattenspielern erlernen
  • Die Verwendung des Digital-Vinyl-Systems "Serato DJ" erlernen und anwenden
  • Ich bin einer der wenigen DJs in der Branche mit Erfahrung im Bereich Videomix. Es gibt nicht viele Unternehmen, wo du das lernen kannst. Hierbei können Musikvideos mit den Code-Vinyls des DVS gemixt, aber auch gescratcht werden. Das ist immer ein unvergessliches Highlight jeder Großveranstaltung, wie z.B. auf Abibällen und Club-Shows.
  • Den Werdegang des Plattenspielers zum Instrument nachvollziehen und zeitlich einordnen können. Die Geschichte der wichtigsten DJs und DJ-Crews und ihrer Beiträge zum Turntablelism.
  • Einen Überblick über alle gängigen Musikgenres bekommen und Repertoires für jedes entwickeln
  • Ein Gefühl für das richtige Genre-Repertoire entsprechend dem jeweiligen Publikum entwickeln
  • Auf- und Abbau von Veranstaltungs-Lichttechnik erlernen
  • Auf- und Abbau von Veranstaltungs-Tontechnik erlernen

Qualifikation

  • Liebe zur Musik
  • Aufgeschlossenheit allen Musikrichtungen gegenüber
  • Führerschein und PKW

So bewirbst du dich

  • Erzähle etwas über die wichtigsten Stationen in deinem Leben
  • Mache nachvollziehbar, warum du DJ/Veranstaltungstechniker(in) werden willst
  • Schicke eine Kopie deines letzten Zeugnisses
  • Hänge bitte ein Portraitfoto von dir an.

Dein erster Auftritt allein...

...kann bei entsprechender Eignung bereits am 08.07.17 stattfinden.
  • Hierbei würdest du nicht überfordert. Ich habe extra ein Event ausgesucht, bei dem nur das DJ-Set selbstständig aufgebaut werden muss, weil in der Location bereits Licht- und Tontechnik vorhanden ist und von dem Kunden mitgebucht wurde.
  • Später kommen -bei entsprechender Eignung- Auftritte mit Licht- und Tontechnik hinzu.
  • Für jeden Kunden, der deine Leistung (wenn du alleine auflegst) nicht negativ bewertet, bekommst du innerhalb der Praktikumszeit 100 Euro.
  • Bin ich mit deiner Gesamtleistung im Praktikum zufrieden, ist eine dauerhafte Zusammenarbeit möglich.

Arbeitszeiten:

  • Die Arbeitszeiten sind Freitags bis Samstags 10 Uhr bis Samstag maximal 6 Uhr und Samstag 14 Uhr bis Sonntag maximal 6 Uhr mit Ruhepausen jedes Wochenende in der Praktikumszeit.
  • Frei sind ausschließlich die Folgenden Wochenenden: 21.07.17 bis 23.07.17 und vom 28.07.17 bis zum 30.07.17.
  • Die Praktikumsdauer ist drei Monate. Praktikanten mit Vorwissen oder "Schnelllerner" können die Praktikumszeit verkürzen.
Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben):
Jetzt bewerben
Bitte beziehe Dich in Deiner
Bewerbung auf meinpraktikum.de