Praktikum bei Wincor Nixdorf International GmbH

So wurde Wincor Nixdorf International GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 6,9h Ø Arbeitszeit
  • 270,- Ø Verdienst
  • 92% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 12 Berichte
3,9
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Ein interessantes Praktikum was mich weitergebracht hat und mir viel Einblick gegeben hat. - Danke Wincor! «
    8 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2013

    Alles in allem ein tolles Praktikum bei dem ich viel Einblick in die Personalabteilung eines großen Unternehmens haben konnte.

    Mir hat vorallem das Team gefallen. Hilfsbereite, offene und viele junge Mitarbeiter mit denen man viel Spaß am Arbeitsplatz haben konnte. Fähigkeiten die man mitbringen sollte, sind vorallem Grundkenntnisse in MS Office und eine gewisse Offenheit, da man gerade in der Personalabteilung tagtäglich mit Menschen aus dem Unternehmen zu tun hat.

    Wer also Spaß und einen Lerneffekt haben möchte, der sollte sich meiner Meinung nach bei Wincor Nixdorf bewerben.

    Achja, auch Initiativbewerbungen können sich lohnen. Auf diesem Wege bin auch ich an die Praktikumsstelle gekommen.

  • 8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 104 Wochen Werkstudent im Jahr 2012

    Praktikum in der Informationssicherheit. Man benötigt tiefes IT-Verständnis. Bewertung von Infrastruktur und Software. Lange Einarbeitungsphase.

  • Werkstudent im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Gutes Praktikum. «
    7 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Manche Tätigkeiten waren eintönig und monoton. Ich hätte mir mehr Abwechslung während eines Arbeitstages gewünscht.

  • » Super Einblick in den Bereich Fertigung! «
    8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2010

    2 Wochen in der Fertigung: Die Arbeit ist zugegebenermaßen relativ monoton, aber sie gibt einen super Einblick in die Abläufe und Fertigungsprozesse und ist sehr praxisorientiert!

    2 Wochen in der Produktionsplanung: Mir wurde ein Projekt zugeteilt, in dessen Verlauf ich eine neue Software zur visualisierung von Bauteilen kennen gelernt habe. Ich wurde gut eingearbeitet und hatte einen sehr netten und hilfsbereiten Ansprechpartner!

  • » Es war ein sehr abwechslungsreiches Praktikum. «
    12 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2010
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
    • 7 Stunden pro Tag
    • unvergütet
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Paderborn
    • 0 Hilfreich, danke!
  • 6 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2010
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 2 Wochen Schulpraktikum im Jahr 2009
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Ernüchterndes Praktikum. «
    10 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2009

    Spezifischere und längere Projekte wären besser. Leider nur kurzweilige Aufgaben.

  • Loading indicator