Praktikum bei Wasserburger Biokäse Manufaktur

So wurde Wasserburger Biokäse Manufaktur von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 6,5h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » TOP Arbeitgeber mit idealer Ausbildung. «
    10 Wochen Berufspraktikum (im Ramen einer Umschulung) im Jahr 2014

    Mein Berufspraktikum war im Frühjahr 2014. Nach dem ich mit meinem ursprünglichen Praktikumsplatz etwas Unglück hatte wurde ich dort schnell und freundlich als Industriekauffrau-Praktikantin aufgenommen. Bereits am ersten Tag durfte ich einen Namen für ein neues Produkt vorschlagen, der auch prompt so übernommen wurde. Mein Aufgabengebiet war sehr abwechslungsreich. Täglich arbeitete ich mit Produktions- und Bestandslisten. Anhand dieser erstellte ich wöchentlich Preislisten, das gestalten von Sonderaktionen gehörte dazu. Ich wurde mit der Kaltakquise von Kunden und der Akquise von Auslandskunden betreut, nahm Bestellungen entgegen und leitete diese weiter. Auch allgemeine Bürotätigkeiten waren meine Aufgaben. Von Beginn an wurde ich wie ein vollwertiger Mitarbeiter behandelt und integriert. Ich fühlte mich wertgeschätzt und hatte Freude an den Tätigkeiten. Das Arbeitsklima war durchwegs positiv. Sogar eine Festanstellung nach meiner Umschulung wurde mir angeboten. Leider konnte ich diese wegen eines Wohnortwechsels nicht annehmen. Das Praktikum war persönlich wie beruflich eine Bereicherung für mich.

  • » Das beste was mir passieren konnte. «
    16 Wochen Umschulung im Jahr 2013

    Ich war hauptsächlich in Bestandskontrolling eingsetzt. Meine Aufgaben lagen schwerpunktmäßig die Lagerbewegungen zu erfassen, Preislisten zu erstellen. Was ich total super fand, dass ich ab den ersten Tag als vollwertigen Mitarbeiter behandelt wurde und demenstprechend auch die Aufgaben teilweise sehr Anspruchsvoll waren. Seine eigenen Ideen konnte man sehr gut miteinbringen und wurden erst genommen.