Praktikum bei Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

So wurde Volvo Group Trucks Central Europe GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 850,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
4,8
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Spannende Einblicke ins Marketing «
    20 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Während meines fünfmonatigen Praktikums in der Abteilung Marketing Communications konnte ich sehr viele positive Erfahrungen sammeln. Zu meinen Aufgaben im Retail Marketing zählten vor allem die Konzeption und Umsetzung verkaufsfördernder Kommunikationsmittel (Prospekte, Flyer, sonstiges POS-Material) und die damit verbundene Zusammenarbeit mit Kreativagenturen (Briefing und Koordination). Hinzu kamen außerdem auch die Erstellung interner Präsentationen, Übersetzungen, Pflege von Bestandslisten oder die Auswertung von Messeumfragen. Insgesamt habe ich viel über Markenwahrnehmung, den Einsatz von Kommunikationsmitteln sowie eine zielgruppengerechte Ansprache gelernt. Für das Praktikum sind Kommunikationsstärke und sprachliche Genauigkeit von großer Bedeutung, da die verschiedenen Kommunikationsmittel immer wieder sehr genau auf Fehler geprüft werden müssen – man sollte also in jedem Fall eine gewisse Motivation für solche Korrekturarbeiten mitbringen. Von Anfang an habe ich mich im MarCom Team sehr wohl und gut aufgenommen gefühlt. Man wird schnell mit allen Arbeitsabläufen vertraut gemacht, kann bald selbstständig Aufgaben erledigen und sich die Arbeit frei einteilen. Ich hatte außerdem das Glück, mehrere völlig eigene Projekte übernehmen zu dürfen und an wichtigen internen wie externen Termin teilzunehmen. Wenn man Engagement und Interesse zeigt, wird man also auch belohnt und kann stolz auf die eigene Arbeit sein. Diese Wertschätzung ist nicht nur im eigenen Team sehr groß - die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen macht ebenfalls Spaß und wird genauso anerkannt. Allgemein herrscht ein sehr freundliches Arbeitsklima und das Verhältnis zu den Vorgesetzten ist sehr entspannt. Bei Fragen kann man sich immer an die hilfsbereiten Kollegen wenden. Zudem bekommt man regelmäßig Feedback zu den eigenen Tätigkeiten. Die Verbindung zu Schweden und Frankreich wird im Alltag sehr deutlich und schafft somit ein vielseitiges, internationales Arbeitsumfeld. Alles in allem war ich sehr zufrieden mit dem Praktikum, habe viele nette Menschen kennengelernt und interessante Erfahrungen im Marketing eines großen, weltweit agierenden Unternehmens gesammelt.