Praktikum bei Volkswagen Sachsen GmbH

So wurde Volkswagen Sachsen GmbH von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 688,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 5 Berichte
4,1
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » What goes around, comes around. «
    16 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2015

    Einsatz im Bereich Logistikplanung, Leergutsteuerung im MOTORENWERK Chemnitz

    Was du brauchst: Felxibilität, Ehrgeiz, logistisches Grundverständnis, schnelle Aufnahmefähigkeit, Eigenständigkeit

    Aufgaben: Steuerung des Motorenleergutes, Lieferantenkontrolle/-bewertung, -abmahnung und -belastung. Betreuung des Prozesses Umpacken/Bereitstellung fehlerhafter Lieferungen,

    Die oben genannten Aufgaben sind nur ein Teil der täglichen Beschäftigung. Oft erhält man zusätzlich Aufgaben, je nachdem wie gut man sich anstellt.

    Das Praktikum erfordert viel Eigenständigkeit, da dein Betreuer wenig Zeit haben wird dir alles genautens zu erklären. Das heißt du musst dir Prozessabläufe selbst erarbeiten und erfragen. Die Kopentenz und Geduld deiner Kollegen vereinfacht das jedoch erheblich.

    Wenn du Interesse, Willen und einen Hauch von Kompetenz vorzeigen kannst, wirst du mit interessanten Aufgaben belohnt, die dich durch das ganze Werk führen werden.

  • 9 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • » Ein Praktikum, das ein hohes Maß an Eigenständigkeit erfodert und der Kompetenzsteigerung erheblich diente. «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2011

    Das ich an einem Projekt mitwirken konnte, war eher zufällig und mein Glück. Es kam noch nie dazu, dass ein Praktikant eine solche Aufgabe erledigen konnte. Andere Praktikanten langweilten sich zum Teul oder erledigten täglich die gleichen Arbeiten. Für mich war das Praktikum eine große Erfahrung und ich hatte die Möglichkeit über das Projekt meine Bachelorarbeit zu schreiben.

  • » Ein Praktikum, bei dem Eigenständigkeit und Konzentration im Fokus steht. «
    12 Wochen Vorpraktikum im Jahr 2011

    Die Anlernphase war von Bereich zu Bereich unterschiedlich. Man muss sich selbstständig Anlernen können.

    • 8 Stunden pro Tag
    • 501 – 700 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Chemnitz
    • 0 Hilfreich, danke!
  • » Man musste sich eigenständig mit der Lösung seiner Aufgabe beschäftigen. «
    4 Wochen freiwilliges Praktikum im Jahr 2010
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
    • 7 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Produktion / Fertigung
    • Zwickau
    • 1 Hilfreich, danke!