Praktikum bei Villa Kennedy

So wurde Villa Kennedy von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 10,0h Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 0% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
1,6
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Außen hui innen .. pfui «
    24 Wochen Fachoberschulpraktikum im Jahr 2011

    Mein Praktikum hat sehr gut begonnen. Die ersten zwei Monate waren sehr lehrreich und interessant. Nach einer Zeit habe ich gemerkt was eigentlich läuft: der Praktikant ist nichts weiter als eine billige Arbeitskraft im Bereich der Gastronomie. Er wird für die erniedrigsten Arbeiten eingesetzt und mit einem sehr höflichen Ton wird man dazu aufgefordert, jedes Wochenende zu arbeiten und UNBEZAHLT einen Haufen Überstundnen zu absolvieren. Die Villa Kennedy ist das beste Hotel der Stadt Frankfurt und ist nicht bereit einem Praktikanten einen kleinen Lohn zu bezahlen, trotz Rekordumsatz. Ich würde niemandem empfehlen, der keine Neigung zu Erniedrigungen und Selbstaufgabe hat, dort ein Praktikum zu machen. Der Praktikantenvertrag besteht aus drei Zeilen, ohne jeglichen Anspruch auf Lohn, Urlaub oder freie Wochenenden.