Praktikum bei Vietnamese German University

So wurde Vietnamese German University von ehemaligen Praktikanten bewertet

  •   Ø Arbeitszeit
  • 0,- Ø Verdienst
  • 0% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
1,0
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Katastrophe «
    Auslandssemester im Jahr 2017

    Erfahrungsbericht Austauschsemester

    Wir waren mit einer Vielzahl anderer deutscher Studenten an der VGU für ein Auslandssemester und wurden in jedem Punkt zutiefst enttäuscht. Die vorab genannten Module werden ohne Grund gestrichen und teilweise durch andere ersetzt oder ersatzlos gestrichen - falls ihr ein Learning Agreement ausgefüllt habt könnt ihr es direkt wieder wegwerfen (die letzte Änderung zu Kursen kam während meines Fluges.)

    Die Unterkunft entspricht ihrem Preis und ist mit Ratten und Kakerlaken bevölkert, die Mensa entspricht ebenso den schlechtesten Erwartungen die man haben kann (dreckig und fad). Das einzig gute Essen hier ist anscheinend Indisch, alles andere ist geschmackslos und überall genau gleich (Fried noodles sind weichgekochte instant nudeln - geniale Küche).

    Zur Lehre selbst muss man nicht viel sagen .. die Kurse aus denen man etwas mitnimmt sind von deutschen Dozenten gehalten. Die gesamte Organisation ist vollkommen unfähig klare Aussagen zu treffen oder auch nur genaue Daten zu bestätigen. Es gibt keinen zentralen Ansprechpartner oder ähnliches für Austauschstudenten, so dass wir erst nach 5 Wochen erfahren haben, dass uns keine Noten mitgeteilt werden ohne eine Registrierung an der Universität. Das Dokument haben wir alle bereits aus Deutschland abgeschickt, aber anscheinend wurde es direkt in den Müll weitergeleitet.

    Der Campus liegt vollkommen außerhalb und bietet im Umkreis von 5km genau 2 schlechte Restaurants und einen winzigen Supermarkt -> Roller ist Pflicht.

    Insgesamt bleibt nur zu sagen kommt nicht zur VGU, wir bereuen es alle.