FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Zu einer Bewerbung gehören alle relevanten Unterlagen - Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse aus Studium, Praktika, Schule.

Die Bewerbung sollte vorzugsweise per Email im pdf-Format und in Bezug zur Stellenausschreibung unter karriere@vaillant.de eingereicht werden.

Im Falle einer Initiativbewerbung sollte aus dem Anschreiben klar hervorgehen, welches Einsatzgebiet der Bewerber / die Bewerberin anstrebt und über welchen Zeitraum er /sie das Praktikum leisten möchte. Hier sollte eine Vorlaufzeit von 3-8 Monaten eingeplant werden.

Detaillierte Anfragen können telefonisch mit dem zuständigen Personalmanager schnell und fachkompetent geklärt werden.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Ingenieurswissenschaften, Wirtschafts- u. Betriebswissenschaften, Sozialwissenschaften, IT etc. Grundsätzlich sind wir für alle Studiengänge offen, wichtiger als das Fachgebiet ist die Überzeugungsfähigkeit der Kandidaten.

Bei Praktika in den technischen Bereichen wie Forschung & Entwicklung, Qualität oder Produktion ist ein ingenieurswissenschaftlicher Hintergrund zwingend erforderlich.

Weitere Einsatzgebiete sind: Marketing, Vertrieb, Controlling, Accounting, Purchasing, IT, Legal, Tax, Real Estate, Corporate Communications, Human Resources.

Wie werden Praktikumsstellen bei Ihnen vergütet?

Praktikumsstellen werden mit 700 EUR / Monat vergütet.

Bachelor- / Diplomarbeit / Masterthesis zwischen 700 - 900 EUR, je nach Anforderung und Arbeitsumfang. Herausragende Leistungen werden mit einer Prämie von bis zu 1000 EUR vergütet, sofern die Ergebnisse der Arbeit auf die Interessen des Unternehmes einzahlen.

In die Vergütung sind Eigenaufwendungen wie Kost und Logis bereits eingerechnet.

Schülerpraktika werden nicht vergütet.

Wie viele Praktikumsstellen werden bei Ihnen jährlich ausgeschrieben?

Zwischen 10 und 20 Praktikumsstellen und Thesisarbeiten werden jährlich aktiv ausgeschrieben. Viele Praktikumsplätze werden auch über Initiativbewerbungen vergeben.

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Ein Praktikum sollte mindestens 2 Monate, idealerweise 3-6 Monate dauern, ausgehend von einem Stundenumfang von 35 Stunden/Woche. Die Einsatzzeiten und ggf. Überschneidungen mit Präsenzpflichten an der Hochschule können individuell besprochen werden. Gleiches gilt für Diplomanden.

Welche sonstigen Beschäftigungsverhältnisse bieten Sie Praktikanten an?

Abschlussarbeiten sind grundsätzlich in allen Fachbereichen möglich, entsprechend der Relevanz und des Erkenntnisinteresses an den Arbeitsergebnissen.

Für ein Auslandspraktikum können Kandidaten sich entweder direkt im jeweiligen Land am Standort oder über den für den Fachbereich zuständigen Personalmanager bewerben.

Die Möglichkeit einer Werksstudententätigkeit ist grundsätzlich gegeben. Diese ist jedoch mit einer konkreten Ausschreibung verknüpft.

Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Häufig haben ehemalige Praktikanten im Anschluss an ihr Studium eine Festanstellung bei der Vaillant Group gefunden. Kandidaten mit guten Leistungen werden nach Einvernehmen in einen Pool aufgenommen, um Einsatzmöglichkeiten auch zu einem späteren Zeitpunkt zu prüfen.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Zwischengespräche wie auch Abschlussgespräche und die Ausstellung eines Praktikumszeugnisses sind obligatorisch.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Idealerweise sollten sich die Bewerber mind. im 3. Fachsemester befinden oder bereits im Vorfeld erste Berufserfahrungen gesammelt haben, etwa durch eine Berufsausbildung o.ä.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkplätze
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Internetnutzung
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit während des Praktikums andere Unternehmensbereiche kennenzulernen
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Kantine