Praktikum bei trivago

So wurde trivago von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 517,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 6 Berichte
4,4
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » der beste Arbeitgeber, den ich je hatte - ich vermisse die Zeit bis heute «
    12 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2013

    trivago ist ein toller und moderner Arbeitgeber, flexible Arbeitszeiten, selbstständige Arbeitsweise; die nettesten und hilfsbereitesten Kollegen, die ich jemals hatte; entspannte Menschen, tolle Arbeitsatmosphäre, es gab ein richtig gutes Arbeitszeugnis. Viele Vorerfahrungen brauchte ich nicht. Wichtig war, dass man seine Aufgaben eigenverantwortlich und sehr selbstständig bearbeiten konnte. Wenn es mehr zu tun gab, wurde erwartet, dass man länger blieb. Bei Flaute durfte man dafür aber immer früher gehen. Nach drei Wochen war ich eingearbeitet und dann wurde es auch langweilig - insgesamt aber sehr empfehlenswert

  • » » Viel Arbeit, Engagement und Fleiß führen hier zu guten Ergebnissen für das ganze Team « «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012

    Ich war im Bereich PR Deutschland eingesetzt und musste dort Pressemitteilungen schreiben, mit Journalisten und Hoteliers kommunizieren und verschiedene Social Networks auf dem neusten Stand halten. Dafür braucht man eine schnelle Auffassungsgabe, ein gutes Sprachgefühl und Basic Computerkenntnisse. Sehr gut hat mir gefallen, dass ich anspruchsvolle Aufgaben erhalten habe, und keinen Tag bloß wie ein Praktikant behandelt worden bin.

  • » Viel Arbeit, Engagement und Fleiß führen hier zu guten Ergebnissen für das ganze Team «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012

    Ich war im Bereich PR Deutschland eingesetzt und musste dort Pressemitteilungen schreiben, mit Journalisten und Hoteliers kommunizieren und verschiedene Social Networks auf dem neusten Stand halten. Dafür braucht man eine schnelle Auffassungsgabe, ein gutes Sprachgefühl und Basic Computerkenntnisse. Sehr gut hat mir gefallen, dass ich anspruchsvolle Aufgaben erhalten habe, und keinen Tag bloß wie ein Praktikant behandelt worden bin.

  • » Hohe Lernkurve in flachen Hierarchien «
    24 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.
  • 8 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2012

    Ich wurde eingesetzt im Bereich Business Development, bereitete die Expansion in neue Märkte vor und beschäftigte mich mit dem Mapping der wichtigsten Business Prozesse

    Wichtig: Selbständige Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten, problem- und lösungsorientiertes Arbeiten, Englischkenntnisse Optimal wären in diesem Bereich theoretische Kenntnisse im Bereich Strategy

    Vorzüge: sehr nette Kollegen - nicht nur im eigenen Team; viele (durch trivago unterstützte) Möglichkeiten, sich neben der Arbeit kennen zu lernen Internationalität - Mitarbeiter von (gefühlt) überall lockere, leistungsfördernde Atmosphäre

    • 9 Stunden pro Tag
    • 201 – 500 € pro Monat
    • Finanzen (Controlling, Rechnungswesen etc.)
    • Düsseldorf
    • 4 Hilfreich, danke!
  • 8 Wochen Orientierungspraktikum im Jahr 2008
    Zu dieser Bewertung gibt es keinen Beurteilungstext.