Praktikum bei TrafficDesign

So wurde TrafficDesign von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 7,5h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 100% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 2 Berichte
4,8
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Super Einstieg ins Online-Marketing, steile Lernkurve und ein kompetentes Team «
    12 Wochen Freiwilliges Praktikum im Jahr 2015

    Als Ergänzung zu meinem Wirtschaftsinformatik-Studium habe ich bei TrafficDesign ein freiwilliges Praktikum im Bereich Online-Marketing absolviert. Zu meinen Aufgaben gehörten unter Anderem das Erstellen und Pflegen von Werbekampagnen, das Durchführen von Keyword-Recherchen, die Analyse von Kundendaten oder die die Unterstützung des Teams beim Erstellen von Kundenberichten.

    Durch eine gut strukturierte Einleitung durch den Praktikumsbetreuer habe ich schnell erste Einblicke in die unterschiedlichen Aufgabenbereiche gesammelt. Im Anschluss daran haben wir gemeinsam unter Berücksichtigung meiner Präferenzen und Kompetenzen die Schwerpunkte meines Praktikums festgelegt. Sehr gut gefallen hat es mir, dass im Tagesgeschäft immer wieder neuartige Aufgaben anstanden, wodurch mein Arbeitsalltag bei TrafficDesign niemals eintönig wurde.

    Bei der Bearbeitung der Aufgaben konnte ich auf viele unterstützende Tools zurückgreifen und konnte mir erste Fähigkeiten im Umgang mit diversen SEO und Research Tools aneignen (SEMRush, XoVi, Google Keyword Planner, ...). Darüber hinaus habe ich intensiv mit dem Google Adwords-Werbesystem gearbeitet und konnte in diesem Bereich viele wertvolle Erfahrungen sammeln.

    Zum Unternehmen: Sehr nettes und kompetentes Team - Bei Fragen steht immer jemand helfend zur Seite - angenehme, lockere Atmosphäre

  • » Gelungenes, breit gefächertes Praktikum zur besten Orientierung für "Medien-Einsteiger" «
    16 Wochen studienbegleitendes Praktikum im Jahr 2014

    Für mich war dies das erste Praktikum in dieser Branche.

    Wie bereits in der Stellenausschreibung beschrieben, wurden meine Aufgaben auf meine Stärken, Interessen und Wünsche angepasst, sodass jeder den größtmöglichen Nutzen davon hatte. Trotzdem haben meine Aufgaben regelmäßig variiert, sodass zum einen, nie Langweile aufkam und zum anderen, ich Einblick in alle Bereiche bekam, die TrafficDesign anbietet.

    So zum Beispiel gehörten - redaktionelle Tätigkeiten - Aufgaben im Bereich Online Marketing (SEO/Google AdWords) - Umgang mit mehreren CMS (Wordpress, Typo3, Drupal)

    Ich selbst konnte die folgenden Fähigkeiten bereits mitbringen: - Umgang mit Adope Photoshop - Umgang mit Adope InDesign - HTML/CSS Grundkenntnisse

    Über TrafficDesign: - super junges Unternehmen - sehr lockere und nette Atmosphäre, die aber von niemandem ausgenutzt wird und trotzdem für genügend Disziplin sorgt - Arbeiten im Herz von Kölle