Praktikum bei Tradeinn Retail Services

So wurde Tradeinn Retail Services von ehemaligen Praktikanten bewertet

  • 8,0h Ø Arbeitszeit
  • 350,- Ø Verdienst
  • 0% Weiterempfehlung
Gesamtwertung 1 Berichte
1,3
Einzelbewertungen ansehen
Bewertungen von Praktikanten
Filter
  • » Simpele Aufgaben, weniger Lernerfolg «
    15 Wochen Hochschulpraktikum im Jahr 2016

    Ich möchte meine Erfahrung bei Tradeinn Retail Services teilen. Bereits das Bewerbungsgespräch via Skype Chat (ohne Video oder Ton) verlief stockend mit andauernden Gesprächslücken von 5 Minuten. Mir wurden keine inhaltlichen Fragen zu Erfahrungen, Studium oder Interesse am Unternehmen gestellt, wodurch ich mich nicht seriös behandelt gefühlt habe. Im Sommer begann mein Praktikum, meine zugeteilte Begleiterin war nicht mehr beim Unternehmen beschäftigt. Mein neuer Mentor hat mir nicht gefallen, da er mir keine Aufgaben geben konnte, die zum vorab besprochenen Thema Marketing, Sales und Exportmanagement passten. Meine Aufgaben enthielten Copy Paste und Klicken, wodurch ich nach 4 Monaten das Praktikum 2,5 Monate frühzeitig abgebrochen habe, da ich das Gefühl hatte, meine Zeit zu vergeuden und nichts zu lernen, dass zu meinem Studium Marketing & Sales passt. Ebenfalls hat mir die Art und Weise der Kommunikation intern nicht gefallen, abgemacht war die Spanische Sprache, es wurde allerdings Katalonisch gesprochen. Diese Sprache beherrschte ich nicht. Es gab auch einen internen Vorfall nach einem Monat, wodurch ich mich von der internen Kommunikation ausgeschlossen gefühlt habe. Ein Pluspunkt für ein Praktikum bei Tradeinn ist das kostenlose Mittagsessen, das eine Vorspeise und Hauptspeise von jeweils 200g zum selbst aussuchen enthält. Hierdurch brauchte ich mir keine Gedanken um mein Mittagessen zu machen. Ebenfalls bekam ich eine Vergütung von €300.