FAQ für den Bewerbungsprozess

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Praktikumsstelle bei Ihnen aus?

Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbungsformulare.

Vergessen Sie bitte nicht, alle notwendigen Unterlagen hochzuladen. Eine vollständige vollständige Bewerbung beinhaltet: • ein Anschreiben, • einen Lebenslauf, • sämtliche Zeugnisse (Schule, Hochschule, Praktikumsbescheinigungen, Arbeitszeugnisse etc.) • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung • eventuell vorhandene Bescheinigungen oder sonstige Zeugnisse Geben Sie bitte Ihren gewünschten Fachbereich sowie den Zeitraum, in dem Sie das Praktikum absolvieren möchten, an.

Sobald wir Ihre vollständige Bewerbung haben, leiten wir diese an den Fachbereich weiter.

Für welche Studiengänge/Ausbildungsgänge bieten Sie Praktikumsstellen an?

Die Thomas Cook AG bietet Hochschulstudenten/innen Praktikumsstellen in vielen Unternehmensbereichen an. Neben touristischen Fachbereichen wie Produktmanagement, Hoteleinkauf oder Reisebürovertrieb bieten wir auch Praktikumsstellen im Bereich Personal, Marketing, Unternehmenskommunikation, Controlling oder IT an.

Sollten Sie sich für mehrere der ausgeschriebenen Praktikumsplätze interessieren, bitten wir Sie, das Formular "Initiativbewerbung" zu nutzen und im Anschreiben die gewünschten Fachbereiche zu benennen. Bitte vermeiden Sie Mehrfachbewerbungen.

Was können Praktikanten erwarten, wenn Sie ein Praktikum absolvieren?

Das können Sie von uns erwarten: • Sie arbeiten in einer Branche, die jede Menge spannender Jobs bietet und immer mehr an Bedeutung gewinnt • Sie betreuen Projekte und bearbeiten zielgerichtet und eigenverantwortlich vielseitige Aufgabengebiete • Freuen Sie sich auf ein teamorientiertes Arbeitsklima, geprägt von einem offenen und res-pektvollen Umgang miteinander • Sie erweitern Ihr Netzwerk um viele interessante Kontakte • Sie sammeln wertvolle Erfahrungen, erweitern Ihr Wissen und Ihre persönlichen Kompetenzen • Neben der Betreuung und Einbindung in die jeweilige Fachabteilung erleben Sie durch unser Praktikantenprogramm „Talent Circle“ alle Facetten unseres Konzerns • Als Praktikant mit überdurchschnittlichen Leistungen und Engagement werden Sie auch nach dem Praktikum weiter betreut • Eine attraktive Vergütung in Höhe von 600 EUR pro Monat

Wie lange sollte ein Praktikum in Ihrem Unternehmen dauern?

Praktika in unserem Unternehmen zeichnen sich durch anspruchsvolle Aufgabenstellungen und selbständiges Erarbeiten von Themen aus. Dies kann nur bei einer Praktikumsdauer von 3-6 Monaten realisiert werden.

Was beinhaltet das Praktikantenprogramm „Talent Circle“?

Unser umfassendes Praktikantenprogramm „Talent Circle“ unterstützt Sie als Praktikant/in von Beginn an, damit Sie sich schnell bei uns einleben. Schon vor Praktikumsbeginn erhalten Sie Tipps zur Wohnungssuche und ein Handbuch mit vielen Informationen. Außerdem haben Sie im Unternehmen einen Paten, der Ihnen in den ersten Wochen als Ansprechpartner zur Seite steht und Ihnen so die Integration und Netzwerkbildung erleichtert.

Bereits am ersten Arbeitstag lernen Sie im Rahmen des Einführungsgespräches Ihre „Talent Circle“-Ansprechpartner kennen und können offene Fragen klären. Monatliche Praktikantenmittagessen sowie regelmäßige Praktikantentreffen fördern den Austausch in der Gruppe und verschaffen Ihnen Einblicke in die Tätigkeiten der Praktikanten aus anderen Fachbereichen.
Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne mit nützlichen Tipps zur Freizeitgestaltung im Rhein-Main-Gebiet.

Wie gehen Sie mit Praktikanten um, die besondere Leistungen gezeigt haben?

Als Praktikant, der uns durch überdurchschnittliche Leistungen und Engagement überzeugt hat, haben Sie die Möglichkeit, in unser Nachbetreuungsprogramm "Talent Pool" aufgenommen zu werden. So können Sie Ihre Karriere schon frühzeitig in die richtige Bahn lenken. Ob Abschlussarbeit im Unternehmen oder Teilnahme an exklusiven Veranstaltungen – durch den „Talent Pool“ kommen Sie in den Genuss vieler Vorzüge.

Gibt es bei Ihnen Zwischengespräche (Evaluationen) und Endeinschätzungen?

Am Ende Ihres Praktikums hat jeder Praktikant ein Feedbackgespräch mit seinem Betreuer. Losgelöst vom Tageschäfft wird hier ein systematischer und strukturierter Dialog erfolgen, wie das Praktikum für beide Seiten, Praktikant und Betreuer, verlaufen ist. Zudem soll Ihnen das Feedbackgespräch eine klare Orientierung im Hinblick auf Ihre erbrachten Leistungen während des Praktikums und somit für Ihre zukünftige berufliche Entwicklung bieten.

Haben Sie besondere Anforderungen an Praktikanten, z.B. 3 Semester studiert zu haben?

Folgende Erwartungen haben wir an Sie: • Studium an einer Fachhochschule oder Universität • fortgeschrittenes Bachelor- oder Masterstudium • Idealerweise erste praktische Erfahrungen • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Begeisterung und Motivation • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Engagement • Dienstleistungsorientierung • Spaß im Umgang mit Systemen • Sehr gute analytische Fähigkeiten • Gute Prozess- und Projektmanagementfähigkeiten • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil • Sehr gute MS Office Kenntnisse

Bieten Sie Abschlussarbeiten an?

Sie möchten Ihre Abschlussarbeit praxisbezogen in einem führenden Touristikkonzern erstellen? Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten dazu. Unsere Betreuung reicht von der Vermittlung von Interviews über die Beantwortung von Fragebögen bis hin zur Abschlussarbeitsunterstützung im Rahmen eines Praktikums. Bringen Sie Ihre Ideen, Ihr Engagement und Ihre wissenschaftliche Neugier ein und empfehlen Sie sich „nebenbei“ für die Zukunft.

Unsere Erwartungen an Sie: • Überdurchschnittliche Studienleistungen • Idealerweise vorangegangenes Praktikum bei der Thomas Cook AG

Wie sieht der Bewerbungsprozess für Abschlussarbeiten aus?

Bewerben Sie sich bitte initiativ online auf unserer Homepage mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des konkreten Themenvorschlags, des Fachbereiches sowie des genauen Zeitraums, in dem Sie Ihre Abschlussarbeit erstellen möchten. Wir überprüfen Ihre Vorschläge in Bezug auf die aktuellen Fragestellungen der Fachabteilungen und leiten diese entsprechend weiter.

Welche zusätzlichen Leistungen bieten Sie Praktikanten?
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Parkplätze
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eigener Arbeitsplatz
  • Teilnahme an Mitarbeiterevents
  • Möglichkeit während des Praktikums andere Unternehmensbereiche kennenzulernen
  • Einführungsveranstaltung
  • Praktikantenaustausch / Stammtisch
  • Betriebssport
  • Kantine
  • Mitarbeiterrabatte